F.C.Knüppeldick Zum letzten Mal aktiv: 13. Februar 2022 - 15:24 Mitglied seit: 8. Oktober 2009
  • 3.253 Foren-Beiträge

ASC 09 Dortmund
Das ist ein ASC-Thread! Laß die Dortmunder doch aus dem Spiel!
Plattform Borussia Dortmund
Ein Beispiel wie nah Sieg und Niederlage beieinander liegen,hat man heute im Testspiel gegen Liverpool gesehen.Eigentlich hätte Liverpool das 2-0 mit einer "Hundertprozentigen" machen müßen-und somit wäre das Spiel bestimmt zugunsten Liverpools ausgegangen,aber man hat nur die Latte getroffen.Und dann kam wie aus dem Nichts der Elfer,den Pulisic rausgeholt und verwandelt hat.Das 2-1 einfach nur toll rausgespielt von Schmelzer und Pulisic eiskalt.Das 3-1 hat er auch vorbereitet.Wird auch wieder Zeit,dass er wieder zu alter Form findet. Und bei Schürrle ist wohl noch keine Entscheidung gefallen.Neben Palace soll auch Fulham laut TM dran sein-und in der Tat wohl 20 Mio bezahlen.Diese Ablösen sind echt nicht zu fassen.Aber seis drum-er ist in dann in seiner Lieblingsstadt.In London muß fußballerisch echt der Punk abgehen,was die da an Erst-Zweit-Drittligisten haben,in einer Stadt,das ist wohl einmalig! Und wenn Witsel kommen sollte,wäre das auch eine gute Verpflichtung.Der hat bei der WM gut gespielt-würde eine Verstärkung sein.Das Problem,dass er 18 Mio in China verdient,ist doch kein Problem-dann bekommt er beim BVB nur 8-10 Mio.,Dann kann er nur 2 Mal am Tag warm essen gehen...:D.Au man,ist das ein Wahnsinn geworden!!! P.S.Rode und Sahin bei einem guten Angebot wohl weg,weil kaum Einsatzzeiten vorhanden wären.Menschlich ein enormer Verlust wenn Sahin geht. Zuletzt modifiziert von F.C.Knüppeldick am 23.07.2018 - 03:41:28
Fehlgriff Favre
Noch kein Spiel gespielt-und er ist ein Fehlgriff! Dann weißt Du sicherlich auch die Ergebnisse..Schau Dir die Vita von Favre an,dann kommst Du darauf,dass er erst ab Saison 2 ein Fehlgriff sein kann-[u]evtl[/u]. Und Hasenhüttl war erst viel später auf dem Markt.Der BVB wollte Favre schon relativ früh-und zwar nur Favre-wie man immer zwischen den Zeilen lesen konnte! Zuletzt modifiziert von F.C.Knüppeldick am 17.07.2018 - 11:02:28
WM2018
Einige schlechte,aber auch einige gute Spiele hatte diese WM zu bieten-und das Endspiel war unterhaltsam-und wie schon in den anderen Medien gesagt,eines der besten WM-Finals! Da hatte ich schon schlechtere gesehen-WM 94 bei Brasilien-Italien z.B.,als man fast eingeschlafen wäre. Und Kroatien darf sich nicht beschweren:Natürlich war das eine Schwalbe,die Griezmann gemacht hat-und das ist unsportlich,aber hat man bei den Kroaten schon mal was von 16er Schluß gehört ? Olli Kahn hat das auch sofort angesprochen.Dass man solche Fehler auf so einem Niveau noch sieht,kann man nicht glauben.Und den Elfer kann man auch geben-muß man nicht,aber man kann.Aber insgesamt haben die Kroaten schon eine tolle WM gespielt.Den 2.Platz gewonnen,nichts verloren.Und diese Präsidentin der Kroaten war bei der Siegerehrung in der Tat ein absoluter Lichtblick.Wirklich Top-in einer WM,die ich nach Italien 90-Brasilien 2014-auf Platz 3 einstufen würde!
WM2018
[quote=Carlos Valderra] Kroatien hat Eier aus Granit, aber nach der 3. Verlängerung bei einem Tag weniger Regenerationszeit kaum eine Chance gegen Frankreich. [/quote] Nicht unbedingt,hab ich heute auch gedacht.England hat gut gespielt,aber in der 2.Halbzeit einfach zu wenig gemacht.Nach dem Prinzip:Wird schon gut gehen-ist es aber nicht.Kroatien mit 3 Spielern,die bereits die CL gewonnen haben.Modric,Mandzukic und Rakitic.Und das spielt schon eine Rolle im Glauben daran,etwas Großes zu erreichen!
Plattform Borussia Dortmund
http://www.reviersport.de/374931---bvb-yarmolenko-abgang-west-ham-fix.html Das gefällt mir übehaupt nicht,was im Moment beim BVB passiert! Angefangen bei Yarmolenko,dem ich auf jeden Fall noch eine Chance gegeben hätte,bis auf die "sog.Reservisten" für die es keine Abnehmer im Moment gibt.Klar,wieso gibt es denn keine Abnehmer ? Weil alle einen gut dotierten Vertrag haben.Andere Clubs können oder wollen das nicht zahlen.Eine horrende Ablösesumme für Diallo.Ich hoffe mal er schlägt ein,aber 28 Mio sind echt kein Pappenstiel.Immer noch keinen Stürmer gefunden,was natürlich nicht einfach ist,bei diesen Preisen-zugegeben, das ist schwer.Und ob ein 19 jähriger von Sporting in die Fußstapfen von Auba treten kann-auch schwer zu glauben.Aber Reus und Philipp sollen ja im Sturm spielen. Auch beim Trainer hätte man anders handeln können,weil Nagelsmann wie bekannt ab 2019 ja zu haben war.Auf langer Sicht könnte das ein Fehler gewesen sein.Und dazu gestern der Auftritt von Watzke bei Markus Lanz.Ich sag mal so,er hatte schon mal bessere Auftritte.So zu erzählen,dass es nochmal 5 Mio für Dembele gibt und dann im nächsten Jahr nochmal 5 Mio.Das war irgendwie ein rühmen in dieser "Kommerzkacke". Wird Zeit,dass es bald August wird!
WM2018
Furchtbar wenn Frankreich in Führung geht-dann heißt es nur noch sich 35 Meter vor dem Tor einzuigeln,kaum noch einen Konter fahren.Bloß nicht auf das 2-0 gehen.Ist zwar alles legitim,aber meine Sache ist das nicht.Im Nachhinein muß man sagen,dass der Schuß vom belgischen Verteidiger,den Lloris Klasse pariert hat,besser mal das 1-0 gewesen wäre.Wäre besser für das Spiel gewesen. Mal sehen ob Kroatien die Kraft zum Verhängnis wird.Sind schon ein paar Tage vergangen,aber die hatten schon gegen Dänemark so ihre Probleme.Das bleibt nicht in den Kleidern hängen.Hoffe mal auf 2 gute Halbzeiten-oder von mir aus auch 4 plus Elferschießen!
WM2018
Ja,klar hätte es den Elfer geben müßen,aber der muß auch erstmal verwandelt werden.Ich finde,das war eine der wenigen Fehlentscheidungen des Videoschiedsrichters.Bis auf eine Szene,wo ein Spieler aus 10cm an den Arm angeköpft wird-und es dafür einen Elfer gab,hat das ziemlich gut geklappt.Wieso geht das in der Bundesliga nicht ? Und Belgien hat schon Top-Leute in ihren Reihen.de Bruyne spielt wieder auf der richtigen Position-und er macht fast immer das Richtige.Hazard kann man anspielen wie man will,der verliert nicht den Ball.Dreht und windet sich um den Gegenspieler rum-oder er wird gefoult.Sturmtank Lukaku kann man schwer ausschalten-außer dieser japanische IV-der hats geschafft..:) Ich sehe das ein bißchen anders wie Du-und glaube,dass die Three-Lions ins Endspiel kommen,wo dann alles möglich ist.Kroatien hat in den letzten beiden Spielen viel Kraft gelassen. Frankreich-Belgien könnte ne Klasse-Partie werden,wenn beide das Visier auf Offensive einstellen.Sehe Frankreich einen Tick vorne.Endspiel: Fankreich-England!!!
WM2018
[quote=Carlos Valderra] Wer hat noch so viel drauf? Brasilien? Werden wir sehen, Zweifel sind aber angebracht. [/quote] Und zurecht! Ein sehr spannendes Spiel,wie ich finde,mit einem gerechten Sieger.Bißchen zu wenig aufs 3-0 gegangen die Belgier,was fast noch in die Hose gegangen wäre.Und Brasilien fehlt ein Mittelstürmer.Das war nix mit Gabriel Jesus. P.S.Toller Spieler dieser Eden Hazard! Und Carlos,haste gesehen,wie man 1 Minute vor Schluß ne Ecke ausführt,was Japan zum Verhängnis wurde ?...;) Zuletzt modifiziert von F.C.Knüppeldick am 06.07.2018 - 21:58:43
WM2018
Japan mit einem gravierenden Fehler: Die Nippons hätten beim Eckball absichern müßen-nicht mehr so offensiv-dann gehts in die Verlängerung. Aber ansonsten hammermäßige 2.Halbzeit! Belgien hinten mit einigen Fehlern-Brasilien steht hinten sicherer-normalerweise müßte Brasilien weiter kommen,aber was ist bei dieser WM schon normal..:)
Bisher erhaltene Verwarnungen:

Gelbe Karten:

Rote Karten: