Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

Rund um die Hafenstraße
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von thokau


Jeder hat seine eigene Meinung, man kann es sich mit dem Prinzip Hoffnung schön reden, man kann auch noch etwas Gutes darin sehen, nach dem Motto, "besser jetzt als später oder ein Wachrüttler zum rechten Zeitpunkt"!

Nach zehn Spielen wird schon Gewissheit über die Richtung der Saison bestehen!

Jeder entscheidet selbst, wie er damit umgeht, vielleicht sehe ich das Ganze auch total falsch?
Aber ich sehe es so!

Die meisten deiner Punkte kann ich nachvollziehen, nur was sagst du denn wenn wir nach 10 Spieltagen unter den TOP 3 oder sogar auf Platz eins sind.? Bei der Spielweise kann ich mir die Antwort schon vorstellen Smile
Da ich ja ein Optimist bin, gehöre ich zu der Fraktion die auch was Gutes darin sieht. Zumindest sollte jetzt niemand meinen, das alle anderen Vereine kein Fußball spielen können und wir so da durch marschieren. In einer Woche sind wir auf alle Fälle schon schlauer und sehen dann ob es eher in deine vermutete Richtung geht oder in meine.
User Pic
      Zitieren {notify}
Jetzt weiß ich endlich, warum ich dieses Forum nicht vermisst habe.
      Zitieren {notify}

Du hast doch meine Aussage extra fett abgedruckt!
Wäre ich der Meinung, daß Heute beurteilen zu können, hätte ich es geschrieben!!!
Ich verstehe deine Frage nicht!
User Pic
      Zitieren {notify}
Sorry, dann hatte ich dich wohl falsch verstanden. Für mich las sich das so, als ob du die Meisterschaft schon jetzt abgeschrieben hättest. Also mea culpa.
User Pic
      Zitieren {notify}
RWE hat doch noch alle Möglichkeiten. Die Saison ist doch quasi noch gar nicht richtig am Laufen.rnVielleicht wird Straelen auch zu sehr unterschätzt. In Bonn haben sie genauso gewonnen, wie der RWE.rnInsgesamt wird es eine gaaanz enge Saison werden.rnIch würde mich freuen, wenn es in diesem Jahr mal wieder zu einem Spitzenderby käme, wo es um die Wurst geht und nicht nur darum wer den Längeren hat.rnAlso, ruhig Blut und wird schon.
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von rolbot

Jetzt weiß ich endlich, warum ich dieses Forum nicht vermisst habe.


Dann bleibe doch einfach wech
      Zitieren {notify}
Eismann ist wieder weg. Da darf man gespannt was sich in den nächsten Tagen noch so tut
User Pic
      Zitieren {notify}
Verrückt aber bei privaten Gründen sollte man das akzeptieren. Trotzdem, dass sind alles Profis und eigentlich weiß man ja sowas vorher. Naja sei’s drum dann legen wir halt nochmal mit einem Verteidiger und defensiven Mittelfeldspieler nach.
      Zitieren {notify}
Von den Deals die der jetzige Vorstand mit den Sponsoren macht, könnte der Abstauber Welling nur träumen.


Zuletzt modifiziert von Eigen_RWE am 05.09.2021 - 16:08:52



--- Nur wer Geheimnisse kennt, kann sie ausplaudern ---
User Pic
      Zitieren {notify}
Warum entdecke ich erst jetzt, dass das Forum wieder offen ist? Bin halt der OLDIE,.rnGrüße @all. Mal gespannt wer noch alles wieder auftaucht
User Pic
      Zitieren {notify}
Freu dich nicht zu früh, leider kommt hier keine anständige Diskussion mehr zum tragen. Smile
      Zitieren {notify}
test
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von Tom123

test

Bestanden Zwinker


Zuletzt modifiziert von immerwiederrwe am 09.09.2021 - 21:34:15

Blumensteckergewinner 2012
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von Tom123

test


Hi,
lange nix gehört.... Und? Heiß wie Frittenfett??? - Nur der RWE!


      Zitieren {notify}
Klaro, Kirsche!!!
      Zitieren {notify}
Hochverdienter Sieg gestern, wenn es was zu mäkeln gibt, dann an der Chancenverwertung.

Zwischen der 60.und 75. Minute sah man dann doch, das unser Spiel, da kraftraubend, ihren Tribut forderte. Da hatte ich den Eindruck, Neidhard sollte mal früher wechseln, vor allem unsere Aussen Young und Holzweiler, aber auch Harenbrock die sichtlich platt waren. Zu mal wir 1:1 Qualität auf der Bank haben. Mit Krasniqi und Kefkir kam dann auch wieder mehr Passgenauigkeit ins Spiel, die man braucht um die dichtgestaffelte Abwehr durch zuspielen. Bei Bastian hat man direkt gesehen, der hat die Qualität und Sicherheit.

Ich glaube, am Dienstag in Münster, werden wir uns leichter tun, weil Münster sich nicht hinten reinstellen wird.
User Pic
      Zitieren {notify}
So skeptisch und leicht demotiviert nach dem Straelen Spiel (i.W. wegen des langsamen Spielaufbaus), so begeistert bin ich nach dem gestrigen Sieg. Von der ersten Minute an wurde konsequent nach VORNE gespielt (Quer- und Rückpässe gehören zwischendurch dazu;-) und der Gegner unter Druck gesetzt.
Wenn die Pfeifenmänner nur ansatzweise die Befähigung für mehr als Oberliga hätten, wäre das erlösende zweite Tor auch schon deutlich eher gefallen. Daher kann man nicht wirklich über die schlechte Chancenverwertung "moppern".
Und wann hat man schon einmal in einem Spiel drei so überlegte (1-0), coole (2-0) und genial herausgespielte (3-0) Tore gesehen. Wahnsinn. Dazu verteidigen wir in der Innenverteidigung mit so feiner Klinge, dass man sich echt zwischendurch zwicken muss. Das Heber und "Xabi" Alonso dann auch noch wichtige Tore schießen setzt ihren Leistungen die Krone auf.
Die Wechsel ziehen keinerlei "Leistungsabfall" nach sich - eher das Gegenteil ist der Fall. Der Druck kann sogar teilweise noch erhöht werden. Da hatte zumindest gestern Homberg dann endgültig keine Chance (Kraft) mehr gegen zu halten. In den ersten Minuten konnte man Bastians eine gewisse "Nervösität" durchaus anmerken. Er wollte unbedingt einen Fehler vermeiden und Grote hat ihn zweimal nach vorne dirigiert. Dann allerdings hat er die linke Seite nochmal stärker gemacht, war an den Toren beteiligt und hatte sogar noch zwei Chancen auf dem Fuß!
Das letzte Lob gehört uns Fans ;-) Geniale Freitagabend-Flutlicht-Stauder-Hafenstrass en Atmosphäre weit über die eigentliche Spielzeit hinaus. Ein Sonderlob an die West für die "feinfühlige" Sonderhuldigung einzelner Spieler. Klar "Xabi" Alonso hatte es genauso verdient wie beim Fortuna Spiel Daniel Heber, aber das abfeiern von Simon Engelmann war schon echt klasse und wird vielleicht schon in Münster belohnt werden.

In diesem Sinne: nur der RWE

nur der RWE !!!
User Pic
      Zitieren {notify}
Habe jetzt erst gesehen, dass das Reviersport-Forum wieder offen ist. Ich muss sagen, ich habe es schon vermisst.
Verstehe jetzt aber nicht, warum hier 14 Tage Funkstille war. Nach dem Straelen-Spiel viel Kritik und nach den Spielen gegen Köln und Wuppertal gar keine Reaktion? Vielleicht kann das mal jemand erklären?
User Pic
      Zitieren {notify}
Alles Gut alles richtigemacht.
Und wir stehen auf Platz 1 mit 4 Punkte weiter so.
      Zitieren {notify}
Grote einfach stark,die jungen Knappen sind spielerisch gut ausgebildet aber vor der Box war Schicht im Schacht!

Solche Spiele wird es wohl noch einige geben für den RWE und wenn diese Spiele gewonnen werden,dann kann der Aufstieg nur über den RWE führen.

Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

^ nach oben