21.08.2018

RWO

„Zweite“ siegt bei Heimdebüt

Foto: firo

Nach dem souveränen Auftritt in Alstaden (3:0), war die neu gegründete zweite RWO-Mannschaft von Trainer Sebastian Saß gewillt, auch das erste Heimspiel der Saison erfolgreich zu gestalten.

Rund 75 Zuschauer waren zum Spiel im Jugendleistungszentrum gegen die Bottroper Haie gekommen und sahen ein von RWO-Team 12 dominiertes Spiel. Nach einer 5:0-Pausenführung, erzielte das RWO-Team noch neun weitere Treffer in Durchgang zwei zum 14:0. Erfolgreichster Torschütze war David Moroni mit vier Treffen.

Am Mittwoch geht es für das RWO-Team 12 bereits weiter mit einem Heimspiel gegen die Mannschaft von SF 06 Sterkrade. Anstoß ist um 19.30 Uhr am Jugendleistungszentrum. Eintrittspreis für alle ab 14 Jahren beträgt zwei Euro, Frauen können einen freiwilligen Eintritt zahlen. WAZ

Kommentieren

16.09.2018 - 22:01 - Frankiboy51

Wieder meine Team 12 Dauerkarte genutzt und auf unserer Seite 20 Kerben in den Colt gemacht. Hätte aber auch 26 : 1 ausgehen können, aber sogar heute stand ein Torhüter zwischen den Rot-Weißen Pfosten. Auf der anderen Seite hat der Eine und Andere das Vorbild der 1. RWO Mannschaft übernommen.

11.09.2018 - 15:54 - Frankiboy51

... und es geht mit dem Punktesammeln weiter. Trotz 150 bezahlter Eintrittskarten beim letzten Heimspiel und dem Ausbau der verlustpunktfreien Tabellenführung, gibt es bei Heimspielen im NLZ oder SNR immer noch lohnende Jahresdauerkarten für sagenhafte € 20,00. Das sollte sich jeder RWOler für seine Pinnwand leisten.

Mehr zum Thema