Oberliga Westfalen

Westfalia Herne: Zugang Nummer 16 kommt aus Essen

15. März 2021, 09:05 Uhr
Alison Dos Santos (rechts) spielte auch einst für den TV Jahn Hiesfeld in der Oberliga Niederrhein. Foto: Stefan Arend

Alison Dos Santos (rechts) spielte auch einst für den TV Jahn Hiesfeld in der Oberliga Niederrhein. Foto: Stefan Arend

Fußball-Oberligist Westfalia Herne hat seine Kaderplanung für die Saiosn 2021/2022 Mitte März schon fast abgeschlossen. Am Wochenende präsentierte der Traditionsklub Neuzugang Nummer 16. Dieser kommt von einem Essener Landesligisten.

Christian Knappmann hatte es gegenüber RevierSport bereits betont: "Wir nutzen diese freie Zeit, um unseren Kader für die neue Serie frühzeitig aufzustellen. Wir wollen früh Klarheit haben und da sind wir auf einem sehr guten Weg."

Gesagt, getan: Der Trainer des SC Westfalia Herne machte mit den Verantwortlichen des Klubs schon 16 neue Spieler für die kommende Saison 2021/2022 klar. Zugang Nummer 16 wurde am Wochenende vorgestellt. Alison Rafael Leite dos Santos wechselt vom Essener Landesligisten VfB Frohnhausen an das Schloss Strünkede. 

"Die technischen Fähigkeiten von Alison sind herausragend. Er ist ein typischer Brasilianer, der den Fußball liebt. Seine Schnelligkeit und Beweglichkeit werden unser Offensivspiel beleben. Wir freuen uns auf ihn", sagt Knappmann. Auch Dos Santos, der in der Vergangenheit auch für den TV Jahn Hiesfeld in der Oberliga Niederrhein am Ball war, ist voller Tatendrang. Er betont: "Ich möchte nicht viel reden, sondern einfach zeigen, was ich drauf habe. Ich will der Mannschaft helfen, erfolgreich zu sein."

Damit sind die Transferaktivitäten des SC Westfalia Herne so gut wie abgeschlossen. "Es kann immer etwas passieren. Aber wir sind schon jetzt sehr gut aufgestellt", erklärt Coach Knappmann.

Der Kader für die Saison 2021/2022 im Überblick:

1. Alex Rothkamm (SV Sodingen)
2. Duran Turan
3. Maurice Temme (Türkspor Dortmund)
4. Nick Jünemann
5. Danilo Curaba (TV Jahn Hiesfeld)
6. Kaan Terzi
7. Timo Conde (Concordia Wiemelhausen)
8. Jamal El Mansoury
9. Niklas Kaiser (TuS Haltern)
10. Ebeny Nguimba (DSC Wanne-Eickel U19)
11. Cedric Dürschke (DSC Wanne-Eickel U19)
12. Deniz Ergüzel (DSC Wanne-Eickel U19)
13. Dominik Schönnenbeck (zuletzt ohne Klub)
14. Alison Dos Santos (VfB Frohnhausen)
15. Enes Bilgin
16. Leon Pakowski (eigene U19)
17. Ömer Koc
18. Nico Lübke
19. Timo Ballmann (Blau-Gelb Schwerin)
20. Erdem Kahraman
21. Dacain Baraza
22. Leon Kickuth
23. Yunus Emre Cakir
24. Alison Rafael Leite dos Santos (VfB Frohnhausen)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken