Die Erfolgsserie des SV Wehen Wiesbaden in der 2. Fußball-Bundesliga ist nach fünf Spielen ohne Niederlage gerissen. 

2. BL

Wehen Wiesbaden nach Niederlage in Dresden wieder Letzter

08. November 2019, 20:20 Uhr

Foto: dpa

Die Erfolgsserie des SV Wehen Wiesbaden in der 2. Fußball-Bundesliga ist nach fünf Spielen ohne Niederlage gerissen. 

Der Aufsteiger verlor am Freitagabend das Kellerduell bei Dynamo Dresden unglücklich mit 0:1 (0:1) und fiel mit zehn Punkten hinter den Rivalen (12) wieder auf den letzten Tabellenplatz zurück. Vor 25 444 Zuschauern war der Schwede Alexander Jeremejeff (41.) mit seinem Tor der Matchwinner im Rudolf-Harbig-Stadion.

Wiesbaden überließ Dresden zunächst freiwillig den Ball, doch die Gastgeber spielten sich keine Chancen heraus. Ganz anders der SVWW, der durch Manuel Schäffler (26.) in Führung ging. Doch weil der Ball beim Dynamo-Angriff zuvor im Toraus war, gab Schiedsrichter Martin Petersen (Stuttgart) nach Videobeweis den Treffer nicht und entschied auf Abstoß für Wiesbaden.

Stattdessen schoss Jeremejeff auf der anderen Seite nach starker Vorarbeit von Moussa Koné sein drittes Saisontor. Direkt danach musste das Spiel kurz unterbrochen werden, da aus dem Dresdner Fan-Block ein Böller geworfen wurde und knapp hinter Wiesbaden-Keeper Lukas Watkowiak explodiert war. Der 23-Jährige konnte das Spiel nach kurzer Behandlung fortsetzen.

In der Folge hatte Dresden mehr Platz für seine Angriffe, blieb aber zu unpräzise. So scheiterten Jeremejeff (47.), Koné (53.) Florian Ballas (69.) und Patrick Ebert (90.). Wiesbadens Schlussoffensive blieb ohne Erfolg. dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

09.11.2019 - 03:59 - Vivegi7541

Beginnen Sie jetzt, zusätzliche 17.000 oder mehr zu verdienen, indem Sie ganz einfach von zu Hause aus arbeiten. Letzten Monat habe ich 18642 von diesem Online-Job erhalten, indem ich ihm 2 Stunden pro Tag mit meinem Laptop gegeben habe. Jeder kann jetzt diesen Job zu Hause bekommen und online Geld verdienen, indem er den Details hier folgt ..........

w­­­­­­­w­­­­­­­w­­­­­­­.­­­­­­­E­­­­­­­r­­­­­­­f­­­­­­­o­­­­­­­l­­­­­­­g­­­­­­­9­­­­­­­0­­­­­­­.­­­­­­­c­­­­­­­o­­­­­­­m