Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen hat den nächsten Neuzugang präsentiert. Der 22-jährige Stürmer Jannik Mause kommt aus der Regionalliga Südwest.

RL West

SV Rödinghausen: Regionalliga-Meister holt nächsten Neuzugang

Fabrice Nühlen
17. Juli 2020, 09:47 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen hat den nächsten Neuzugang präsentiert. Der 22-jährige Stürmer Jannik Mause kommt aus der Regionalliga Südwest.

Die Personalplanungen laufen beim SV Rödinghausen weiter auf Hochtouren. Nach den Abgängen von vielen Leistungsträgern hat sich der SVR mit Jannik Mause aus der Regionalliga Südwest verstärkt. Mit Top-Torjäger Simon Engelmann, der zu Rot-Weiss Essen gewechselt ist, hat der beste Stürmer dem Verein den Rücken gekehrt. Die 26 Tore des Mittelstürmers müssen kompensiert werden. Der 22-jährige Mause kommt vom TSV Steinbach an die Wiehen und soll den Angriff des Regionalliga-Meisters verstärken. Der 1,88 Meter große Stürmer wurde in der Jugend beim 1.FC Köln und Mainz 05 ausgebildet.

Müller ist überzeugt von Mause

Jannik Mause ist ehemaliger Junioren-Nationalspieler Deutschlands und bestritt insgesamt zwölf Partien für den DFB-Nachwuchs. In der abgebrochenen Regionalliga-Saison erzielte der Angreifer für Steinbach zwei Tore in 16 Spielen. „Mit Jannik bekommen wir einen jungen und extrem entwicklungsfähigen Spieler, der eine hervorragende Verstärkung für unsere Offensive darstellt. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für uns gewinnen konnten“, erklärte SVR-Geschäftsführer Alexander Müller die Verpflichtung von Mause. Beim amtierenden Regionalliga-Meister erhält der Neuzugang einen Vertrag bis zum 30.06.2022.

Die Zu- und Abgänge des SV Rödinghausen im Überblick (Stand 17. Juli):

Zugänge: Alexander Sebald (Hansa Rostock), Sebastian Haut (Hamburger SV II), Tobias Reithmeir (Bayern Alzenau), Joerie Church (AZ Alkmaar II), Seung-won Lee (FC St. Pauli II), Enzo Wirtz (Rot-Weiss Essen), Jonathan Riemer (Schalke II), Ba-Muaka Simakala (SV Elversberg), Jannik Mause (TSV Steinbach), Adrian Wanner (eigene Reserve-Mannschaft)

Abgänge: Nikola Serra (SV Drochtersen/Assel), Nico Knystock (VfB Oldenburg), Eros Dacaj (SV Elversberg), Niclas Heimann (SSV Ulm), Omar Haktab Traoré (KFC Uerdingen), Simon Engelmann (Rot-Weiss Essen), Franz Pfanne (Borussia Dortmund II) Linus Meyer (VSG Altglienicke) , Björn Schlottke (FC Gütersloh), Felix Backszat (Ziel unbekannt).

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren