RL West

SV Rödinghausen holt Angreifer aus Verl

21. März 2019, 17:54 Uhr

SV Rödinghausen/Homepage

Der SV Rödinghausen hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Vom Ligakonkurrenten SC Verl, kommt Patrick Kurzen an den Wiehen. 

Der 22-jährige Angreifer bedient vorrangig die rechte Außenbahn. Kurzen ist seit zwei Spielzeiten beim SC Verl und verfügt über eine extreme Schnelligkeit. In bisher 57 Spielen in der Regionalliga West erzielte er fünf Tore und bereitete zehn weitere vor. "Patrick ist ein junger und sehr entwicklungsfähiger Spieler. Er passt hervorragend in unser Profil und ist eine Top-Ergänzung für unseren Kader", so Cheftrainer Enrico Maaßen. Vereinsangaben zufolge erhält er einen Zwei-Jahres-Vertrag. 

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren