SSVg Velbert verlängert mit dem Trainer

11.02.2019

OL NR

SSVg Velbert verlängert mit dem Trainer

Foto : Arnulf Stoffel

Der Niederrhein-Oberligist SSVg Velbert hat den Vertrag mit Trainer Alexander Voigt um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. 

Zudem verlängert sich der Vertrag bei einem möglichen Regionalliga-Aufstieg zum Ende der Saison 2019/20 um ein weiteres Jahr. Seit dem vergangenen Sommer ist Voigt bei der SSVg Velbert als Trainer tätig und holte mit seiner Mannschaft in 19 Pflichtspielen durchschnittlich 1,84 Punkte. 


Oliver Kuhn, 1. Vorsitzender der SSVg Velbert, freut sich über die geglückte Vertragsverlängerung: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir den Vertrag mit unserem Trainer Alexander Voigt um ein weiteres Jahr verlängern konnten. Alex hat bisher einen super Job gemacht und unsere Mannschaft Stück für Stück weiterentwickelt. Nun wollen wir in den restlichen Saisonspielen fleißig punkten und den Abstand zu Tabellenführer Homberg nach und nach verringern.“ RS

Kommentieren

11.02.2019 - 10:30 - BallaBalla

das gab es auch lange nicht mehr in Velbert....eine Verlängerung! Eigentlich werden Trainer dort nur entlassen.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken