Startseite » Fußball » Regionalliga

Oberliga Niederrhein
SSVg Velbert holt Ex-RWE-Stürmer

(0) Kommentare
Jonas Erwig-Drüppel (vorne) behauptet sich im Zwiekampf.
Foto: Thorsten Tillmann

Der Oberligist SSVg Velbert hat einen absoluten Transfercoup gelandet. Vom Wuppertaler SV kommt ein Regionalliga-erfahrener Außenstürmer, der auch schon für Rot-Weiss Essen aktiv war.

In der Oberliga Niederrhein hat der 1. FC Bocholt zuletzt mit den Verpflichtungen von Marcel Platzek und Kevin Grund für Aufsehen gesorgt. Doch auch die Konkurrenz verstärkt sich namhaft. Die SSVg Velbert, in der abgebrochenen Saison 2020/21 Bocholts erster Verfolger, hat nun mit Jonas Erwig-Drüppel den nächsten Ex-Essener als Neuzugang präsentiert. [article=523776]RevierSport hatte den Transfer bereits am Mittwoch, 9. Juni, angekündigt.[/article] Der 29-jährige Außenstürmer kommt vom Wuppertaler SV aus der Regionalliga West. Er hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Die Personalplanungen der SSVg sind damit bis auf Weiteres abgeschlossen, wie es auf der vereinseigenen Internetseite heißt.

Erwig-Drüppel ist Dritt- und Zweitligaerfahren

Für die SSVg ist es ein echter Coup. Schließlich lief Erwig-Drüppel bereits 206 Mal in der Regionalliga auf. In der abgelaufenen Saison bestritt er für die Wuppertaler 27 Spiele, in denen er zwar keinmal traf, jedoch acht Treffer vorbereitete. Zudem absolvierte er zwölf Drittliga-Spiele für den SSV Jahn Regensburg und lief in der zweiten Bundesliga sechsmal für Eintracht Braunschweig auf.

Mit dem Fußballspielen begann der gebürtige Dorstener beim SV Schermbeck. Über BVH Dorsten kam Erwig Drüppel schließlich in die Jugend des VfL Bochum. In der U17-Bundesliga-West kam er in der Saison 2007/08 auf 24 Spiele und drei Tore. Nach dieser Saison zog es ihn zur Spvgg Erkenschwick, von wo aus er wieder nur zwei Jahre später zur zweiten Mannschaft des FC Schalke 04 wechselte.

Im Jahr 2012 zog es ihn zu Eintracht Braunschweig, wo er sowohl für die Ober-, als auch für die Zweitligamannschaft spielte. Über Jahn Regensburg, den VfB Oldenburg, den SC Verl, die SG Wattenscheid 09, den Wuppertaler SV, Rot-Weiss Essen und nochmal den WSV geht es für Erwig-Drüppel nun also zur SSVg Velbert.

[url=/fussball/oberliganiederrhein-2021-mannschaften-220030281-ssvg-velbert.html]Weitere News zur SSVg Velbert[/url]

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.