RL

Sportfreunde Lotte verpflichten 218-fachen Regionalliga-Spieler

29. Oktober 2020, 18:30 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Die Sportfreunde Lotte haben sich noch einmal verstärkt. Ein zuletzt vereinsloser 218-facher Viertliga-Spieler schließt sich dem Klub aus der Fußball-Regionalliga West an. 

Der Kader der Sportfreunde Lotte erhält noch einmal Zuwachs in Person eines erfahrenen Mittelfeldspielers. Wie der West-Regionalligist am Donnerstag verkündete, läuft Massih Wassey ab sofort für SFL auf.

Da der 32-Jährige seit dem Ende der Vorsaison bei keinem Verein unter Vertrag stand, war der Wechsel auch noch nach der Anfang des Monats ausgelaufenen Transferperiode möglich. Zuletzt spielte Wassey für die Reserve des SC Paderborn in der Oberliga Westfalen. Er trainierte bereits in den vergangenen Wochen bei den Sportfreunden mit - und hat Trainerin Imke Wübbenhorst offenbar von sich überzeugt. 

SFL-Zugang Wassey spielte 29-mal in der 3. Liga

„Massih bringt eine individuelle Qualität mit und hat sich ab dem ersten Tag an super ins Team integriert“, sagt die Fußballlehrerin zur Verpflichtung. „Er ist erfahren und kann Spieler lenken, hat einen überragenden linken Fuß aus dem Spiel heraus und bei Standards.“ Der gebürtige Münsteraner soll Lottes Mittelfeldzentrale verstärken, die enorm dünn besetzt ist. Mit Timo Brauer und Dino Bajric stehen nur zwei gelernte Spieler auf dieser Position zur Verfügung.

An Erfahrung mangelt es Wassey jedenfalls nicht: Der Deutschkanadier kommt unter anderem auf 29 Einsätze in der 3. Liga (acht Tore, vier Vorlagen). 218-mal stand er in der Regionalliga West, Südwest und Süd auf dem Rasen (44 Tore, 61 Vorlagen).

Wassey spielte in der Jugend für Rot Weiss Ahlen, den VfL Wolfsburg und Preußen Münster. Schalke 04 ll, Fortuna Düsseldorf ll, Eintracht Rheine, Waldhof Mannheim, SC Wiedenbrück, Borussia Dortmund ll und SC Paderborn lauten seine Stationen im Seniorenbereich. 


In der Regionalliga West treten die Sportfreunde Lotte am Samstag (14 Uhr) beim SV Rödinghausen an.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren