Startseite » Fußball » Regionalliga

Regionalliga West
Sportfreunde Lotte verlieren ihren Abwehrchef

(0) Kommentare
Luca Menke, hier gegen Essens Torjäger Simon Engelmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Die Sportfreunde Lotte mussten in den letzten Tagen zwölf Abgänge verkraften. Einer der Besten der abgelaufenen Saison zieht es in die Regionalliga Südwest. Damit verliert Lotte auch seinen Abwehrchef.

Lottes Abwehrchef Luca Menke wird ab der kommenden Saison 2021/2022 für die SV Elversberg im Einsatz sein. Der 20-jährige Innenverteidiger kommt von den Sportfreunden Lotte an die Kaiserlinde und erhält beim Südwest-Regionalligisten Elversberg einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2023.

"Luca ist uns als junger, talentierter Abwehrspieler schnell ins Auge gefallen. Er hat sich im Herrenbereich auch gegen erfahrenere Spieler direkt durchgesetzt und sich mit seinem Einsatzwillen und seinen Fähigkeiten in den Fokus gerückt. Dass er als großgewachsener Abwehrspieler auch bei Standards wertvoll ist und Torgefahr ausstrahlen kann, hat er bereits unter Beweis gestellt. Neben dem sportlichen Aspekt hat er uns auch in den Gesprächen mit seiner Persönlichkeit und Einstellung voll überzeugt. Wir freuen uns, dass sich Luca ab der nächsten Saison bei der SV Elversberg einbringen wird“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book.

Luca Menke ergänzt: "Ich bin sehr gespannt auf den Verein, das neue Umfeld und die neue Liga und freue mich darauf, in den nächsten Wochen das Team kennenzulernen. Ich will hier bei der SVE alles geben, um mit dem Verein erfolgreich zu sein und die neue Saison positiv zu bestreiten.“

Sechs Tore als Innenverteidiger

Der 1,89 Meter große Abwehrspieler kam im vergangenen Sommer von Germania Halberstadt nach Lotte und war bei den Sportfreunden direkt gesetzt. In der nun abgelaufenen Saison stand Luca Menke in drei Pokal- und 36 Regionalliga-Spielen für die SF Lotte auf dem Platz. Mit sechs Treffern gehörte der junge Innenverteidiger dabei gleichzeitig zu den torgefährlichsten Abwehrspielern der West-Staffel. Insgesamt hat der 20-Jährige in seiner bisherigen Laufbahn 57 Regionalliga-Spiele bestritten.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.