Die SG Wattenscheid 09 hat am Dienstagabend Neuzugang Nummer 14 für die kommende Oberliga-Westfalen-Saison vorgestellt. 

OL WF

SG Wattenscheid 09: Nächster Ex-U19-Bundesligaspieler kommt

16. Juni 2020, 19:50 Uhr
Roman Zengin spielte einst in der Junioren-Bundesliga für den VfL Bochum. Foto: Klaus Pollkläsener

Roman Zengin spielte einst in der Junioren-Bundesliga für den VfL Bochum. Foto: Klaus Pollkläsener

Die SG Wattenscheid 09 hat am Dienstagabend Neuzugang Nummer 14 für die kommende Oberliga-Westfalen-Saison vorgestellt. 

Die SG Wattenscheid 09 kann mit Roman Zengin einen weiteren ehemaligen Jugend-Bundesligaspieler präsentieren. Der 23-jährige gebürtige Marler durchlief diverse Jugendmannschaften des VfL Bochum und kann hierbei auf 35 U19-Bundesliga-Begegnungen (drei Tore) zurückblicken. Auch für die U17 des VfL war "Ziege", wie Zengin von seinen Mannschaftskollegen gerufen wird, 39 Mal (sechs Treffer) in der Junioren-Bundesliga im Einsatz

Auch über Regionalligaerfahrung verfügt der offensive Flügelspieler, der beim 1.FC Köln II in der Saison 2016/17 ein Dutzend Partien bestreiten durfte. Zuletzt schnürte Zengin seine Fußballschuhe zudem für Rot Weiss Ahlen und trainierte damit bereits unter dem neuen 09-Trainer Christian Britscho. Elfmal kam Zengin in der vergangenen Oberliga-Saison zum Einsatz.

"Roman ist ein sehr wendiger Außenspieler, der aber auch in der Defensive mithilft. Durch seinen tiefen Schwerpunkt ist er für den Gegner schwer zu verteidigen", lobt Britscho.

Zengin voller Vorfreude

Zengin selbst ist voller Vorfreude auf seine neue Herausforderung an der Lohrheide. "Ich freue mich extrem auf die neue Saison und die Mannschaft. Die SG Wattenscheid ist ein großer Traditionsklub. Ich glaube, dass jeder, der einen Anruf von der SG erhält, nicht lange mit der Zusage zögern muss. So erging es mir zumindest.

14 Zugänge fix

In den vergangenen Tagen hatten die Schwarz-Weißen bereits die Transfers von Mike Lewicki (SC Velbert), Casey Backhaus (Fortuna Köln II), Phil Britscho (TSG Sprockhövel), Ali Ibraim (Preußen Münster II), Maurice Horn (SC Velbert), Fabian Kerellaj (SC Preußen Münster), Burak Yerli, Frederik Wiebel (beide CSV Bochum-Linden), Leon Gensicke (Westfalia Rhynern), Arthur Nakalyuzhnyy (eigene U19), Norman Jakubowski (SV Wilhelmshaven), Marvin Schurig (Rot Weiss Ahlen) und Nils Hönicke (Westfalia Kinderhaus) verkündet. Roman Zengin (Rot Weiss Ahlen) ist Neuzugang Nummer 14.

Hier finden alle News rund um die SG Wattenscheid 09

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken

Kommentieren