Startseite

OL WF
SG Wattenscheid 09: Britscho will seinem Team Zeit geben

(0) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Die lange Corona-Pause hat man der SG Wattenscheid im Spiel gegen die Wattenscheider Stadtauswahl merklich angesehen. Trainer Christian Britscho ordnet das Ergebnis ein und will mit seiner Mannschaft nicht "überpacen."

Am Ende gab es immerhin noch zwei Treffer für die Zuschauer im Lohrheidestadion zu sehen. 2:0 konnte die SG Wattenscheid 09 am Ende eine tapfer kämpfende Wattenscheider Stadtauswahl besiegen. "Die Aussagekraft, die man aus dem Test mitnehmen kann ist sicherlich, dass man sieht, wie schwer es Amateurfußballern fällt nach so einer langen Pause wieder in den Wettkampfmodus zu kommen", erklärte SGW-Coach Christian Britscho. Tatsächlich hatte sein Team sehr lang Probleme im Test gegen die Stadtauswahl. Die bestand zum größten Teil aus Bezirks- und Kreisliga-A-Spielern.

Erst in den letzten zehn Minuten konnte der Oberligist in Person von Felix Casalino die Weichen auf Sieg stellen. Dieser traf spät doppelt und führte die Schwarz-Weißen damit zum Erfolg. Britscho sieht noch eine Menge Arbeit auf sich und sein Team zukommen. "Wir wollen uns wieder in die Verfassung bringen, die wir vor dieser elendig langen Pause hatten. Ich glaube, jeder im Stadion hat heute gesehen, dass das ein sehr weiter weg für alle wird", erklärt der SGW-Trainer.

Kaderplanung bereits abgeschlossen

Bis zum 29. August sollte dieser Weg wenn möglich abgeschlossen sein. Denn dann beginnt die neue Oberliga-Saison. Dort empfängt die SGW den RSV Meinerzhagen am 1. Spieltag der neuen Saison im Lohrheidestadion. Auch deswegen war Britscho nach dem Test gegen die Stadtauswahl, die vor allem in Durchgang eins zwei sehr gute Gelegenheiten hatte, froh über die lange Vorbereitungszeit, die sein Team diese Saison hat. "Wer jetzt noch meint, er könne auch nach so einer langen Pause mit den normalen sechs Wochen auskommen, dem hat spätestens der heutige Test gezeigt, dass das nicht der Fall ist", sagte Britscho.

Auf weitere externe Neuzugänge wird man im Lohrheidestadion aber wohl vergebens warten. Denn am Rande des Freundschaftsspiels gegen die Auswahl, die aus Spielern von insgesamt sieben Wattenscheider Amateurclubs bestand, gab Britscho auch an, dass er sein Team bereits zusammen habe. "Wir sind mit unserer Kaderplanung auch schon sehr lange durch", freute sich der Coach, "Wir haben da schon sehr früh eine große Planungssicherheit gehabt und darüber bin ich auch sehr froh."

Autor: Tim Hübbertz

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 RSV Meinerzhagen 8 5 0 3 18:11 7 15
8 SpVgg Vreden 9 4 2 3 19:13 6 14
9 SG Wattenscheid 09 9 4 2 3 14:10 4 14
10 Sportfreunde Siegen 10 4 2 4 11:13 -2 14
11 SC Preußen Münster II 9 4 0 5 14:15 -1 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Kaan-Marienborn 4 4 0 0 23:4 19 12
2 ASC 09 Dortmund 5 4 0 1 13:10 3 12
3 SG Wattenscheid 09 5 3 1 1 9:4 5 10
4 FC Gütersloh 2000 4 3 1 0 6:1 5 10
5 Sportfreunde Siegen 5 3 1 1 7:5 2 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 TuS Ennepetal 3 1 1 1 9:6 3 4
12 1. FC Kaan-Marienborn 3 1 1 1 4:3 1 4
13 SG Wattenscheid 09 4 1 1 2 5:6 -1 4
14 Sportfreunde Siegen 5 1 1 3 4:8 -4 4
15 TuS Haltern am See 5 1 1 3 7:14 -7 4

Transfers

SG Wattenscheid 09

SG Wattenscheid 09

09 H
SC Paderborn 07 II
Sonntag, 18.10.2020 15:00 Uhr
0:1 (-:-)
10 A
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 25.10.2020 15:00 Uhr
-:- abgesagt
11 H
Hammer SpVg
Mittwoch, 28.10.2020 19:00 Uhr
-:- abgesagt
09 H
SC Paderborn 07 II
Sonntag, 18.10.2020 15:00 Uhr
0:1 (-:-)
11 H
Hammer SpVg
Mittwoch, 28.10.2020 19:00 Uhr
-:- abgesagt
10 A
SV Schermbeck 2020
Sonntag, 25.10.2020 15:00 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

SG Wattenscheid 09

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.