3. Liga

Schwarz und Demichelis übernehmen vorzeitig Bayern-Amateure

02. April 2021, 17:52 Uhr
Danny Schwarz und Martin Demichelis übernehmen vorzeitig den Trainerposten bei Bayern II. Foto: firo

Danny Schwarz und Martin Demichelis übernehmen vorzeitig den Trainerposten bei Bayern II. Foto: firo

Danny Schwarz und Martín Demichelis übernehmen vorzeitig den Trainerposten von Holger Seitz bei den Amateuren des FC Bayern München.

Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Freitag mitteilte, folgen die beiden im Anschluss an den 30. Spieltag. Seitz wird sich dann wieder ganz auf seine Position als Sportlicher Leiter am Campus ausrichten.

„Nachdem im vergangen Sommer Sebastian Hoeneß kurzfristig den Verein in Richtung Hoffenheim verließ, hat sich Holger Seitz bereit erklärt, den Posten als Trainer der Amateure interimsweise zu übernehmen, bis wir einen geeigneten Nachfolger gefunden haben“, sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic. „Mit Danny Schwarz und Martín Demichelis haben wir kürzlich eine Einigung erzielt, dass beide gemeinsam als Duo ab der Saison 2021/2022 Holger beerben sollen. Diese Entscheidung ziehen wir nun im Interesse aller vor.“ dpa

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

03.04.2021 - 08:19 - Micki1805

So lange nicht den Capretti aus Verl ist, kann es ja bei Bayerns U23 weitergehen.
Die dürfen nicht absteigen. Eine tolle Mannschaft ist das .
Und ein Capretti kann keine U23 Mannschaft trainieren.