Startseite

OL NR
Schonnebeck verkündet den vierten Zugang

(0) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Die SV Schonnebeck hat Neuzugang Nummer vier für die kommende Saison verkündet: Nach Matthias Bloch wechselt auch Dustin Hoffmann von RuWa Dellwig an den Schetters Busch.

Die Spielvereinigung Schonnebeck hat seinen nächsten Sommertransfer für die kommende Saison bekanntgegeben. Wie der Oberligist am Mittwoch bekanntgab, hat Dustin Hoffmann von RuWa Dellwig seinen Vertrag am Schetters Busch unterschrieben. Der offensive Mittelfeldspieler folgt somit seinem Mannschaftskameraden Matthias Bloch zu den Schwalben. Der 30-Jährige hat für Ratingen 04/19 und den ETB Schwarz-Weiß Essen bereits 20 Einsätze in der Oberliga Niederrhein absolviert (drei Tore).[article=519964] RevierSport hatte über den Wechsel bereits am 28. April berichtet.[/article]

„Ich bin voller Tatendrang und freue mich für Schonnebeck spielen zu dürfen und somit auch Teil des neuen Vereins zu sein. Als ich den Anruf erhielt war mir direkt klar, dass das der Verein ist, für den ich noch einmal durchstarten möchte“, zitieren die Essener Hoffmann in der Pressemitteilung. Gerade mit seinem engsten Freund Bloch diese sportliche Herausforderung zu teilen und in der Oberliga angreifen zu können, würde ihn freuen. „ Nach den Verhandlungen brauchte es auch kein langes Überlegen, denn Schonnebeck ist eine sehr gute Adresse für ambitionierten Fußball. Daher fiel mir meine Entscheidung sehr leicht.“

Auch Schonnebecks Sportlicher Leiter Christian Leben freut sich über den nächsten Transfer: „Uns ist es wichtig, wieder auf Spieler zu setzen, die sich zu 100 Prozent mit unserem Verein und unseren Begebenheiten identifizieren. Das ist bei Dustin absolut gegeben. Er wollte unbedingt nochmal die sportliche Herausforderung in der Oberliga annehmen und hat richtig Bock auf die Spielvereinigung.“ Hoffmann bringe eine Menge Erfahrung mit. Seine Spielweise, gerade in puncto defensivem Zweikampfverhalten, habe sich zuletzt noch einmal deutlich gesteigert. „Zudem können wir uns auf einen sehr fitten und laufstarken Spieler freuen, was uns sein aktueller Trainer Matthias Bloch aus erster Hand bestätigen konnte.“

Hoffmann ist der vierte Neuzugang für die Spielvereinigung. Neben ihm und Bloch haben die Essener bereits Patrick Dertwinkel (SSVg Velbert) und Robin Andre Brandner (RWE U19) für die kommende Saison vorgestellt. Leon Rücker, Philipp Mayer (beide BG Überruhr), Emre Kilav (ETB SW Essen), Orhan Domayci, Lukas Bosnjak (beide FC Kray), Folarin Williams und Emmanuel Williams (beide Jahn Hiesfeld) haben den Klub verlassen.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 TVD Velbert 9 4 2 3 19:17 2 14
11 1. FC Monheim 9 4 2 3 17:15 2 14
12 SpVg Schonnebeck 8 4 1 3 14:11 3 13
13 SC Velbert 10 3 2 5 18:17 1 11
14 TSV Meerbusch 9 3 2 4 11:18 -7 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 TVD Velbert 5 3 1 1 15:9 6 10
8 ETB Schwarz-Weiß Essen 6 3 1 2 11:8 3 10
9 SpVg Schonnebeck 5 3 1 1 11:9 2 10
10 TSV Meerbusch 5 3 1 1 9:8 1 10
11 Sportfreunde Baumberg 5 3 0 2 14:6 8 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 TVD Velbert 4 1 1 2 4:8 -4 4
14 1. FC Kleve 5 1 1 3 9:14 -5 4
15 SpVg Schonnebeck 3 1 0 2 3:2 1 3
16 Sportfreunde Niederwenigern 5 1 0 4 6:10 -4 3
17 FC Kray 4 1 0 3 5:9 -4 3

Transfers

SpVg Schonnebeck

SpVg Schonnebeck

11 H
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 25.10.2020 15:00 Uhr
2:1 (-:-)
03 A
TVD Velbert
Mittwoch, 28.10.2020 19:30 Uhr
-:- abgesagt
12 A
FSV Duisburg
Donnerstag, 05.11.2020 20:00 Uhr
-:- abgesagt
11 H
Sportfreunde Niederwenigern
Sonntag, 25.10.2020 15:00 Uhr
2:1 (-:-)
03 A
TVD Velbert
Mittwoch, 28.10.2020 19:30 Uhr
-:- abgesagt
12 A
FSV Duisburg
Donnerstag, 05.11.2020 20:00 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

SpVg Schonnebeck

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.