Schalker U17 geht gegen den BVB unter

17.02.2019

Derby

Schalker U17 geht gegen den BVB unter

Foto: mabo Sport

In der U17-Bundesliga West stand an diesem Wochenende der 17. Spieltag auf dem Programm. Im Blickpunkt natürlich: das Derby zwischen Schalke und dem BVB. Der Spieltag in der Übersicht. 

Schalke - BVB 0:5 (0:4)

Was für eine Demütigung für den königsblauen Nachwuchs. Im Derby gegen den BVB war schon nach 16 Minuten alles vorbei - zur Pause stand es bereits 0:4. Das Debakel begann bereits nach zwei Minuten - Youssoufa Moukoko traf zur frühen Führung für den Spitzenreiter - sein Saisontor Nummer 29. Schalke hatte eine Chance zum Ausgleich - die wurde nach sechs Minuten vergeben. Danach nahm das Unglück seinen Lauf - in Gelsenkirchen jubelte nur der BVB. 

Tim Böhmer erhöhte nach 15 Minuten auf 2:0, eine Minute später war es Stanislav Fehler, der das 3:0 erzielte. Kurz vor der Pause war es wieder Moukoko, der für Dortmund zum 4:0 traf.  Nach dem Wechsel wurde es nicht besser für die Gastgeber. Rilind Hetemi war es, der das Ergebnis nach 59 Minuten in die Höhe schrauben konnte. 5:0 für den BVB. Was für ein Sieg der Gäste, denn bei dem Ergebnis blieb es nach 80 Minuten. 

VfL Bochum - 1. FC Köln 1:4 (1:0)
Die Bochumer gingen mit einer knappen Führung in die Kabine. Henry-Martin Kree traf nach 27 Minuten zum 1:0 für den VfL. Nach dem Wechsel der Doppelschlag der Gäste. Erst traf Batuhan Özden zum 1:1, eine Minute später war Jonas Berg für Köln erfolgreich. Von diesem Nackenschlag konnte sich der VfL nicht mehr erholen. In der 64. Minute war es dann Marvin Obuz, der für Köln zur Vorentscheidung traf. Es kam noch härter für den VfL, denn nach 68 Minuten fiel das 1:4. Köln bleibt damit erster Verfolger des BVB - zwei Zähler trennen Köln und Dortmund. 

Fortuna Düsseldorf - MSV Duisburg 3:0 (1:0)
Der MSV musste nach 20 Minuten das 0:1 durch Niklas Harth hinnehmen. Mit dem Ergebnis ging es in die Pause. Nach dem Wechsel fiel die Entscheidung durch Düsseldorfs Tijan Sally, der nach 66 Minuten zum 2:0 traf. Harth markierte mit dem 3:0 in der Nachspielzeit den Endstand. 

Preußen Münster - RWE 1:1

Die weiteren Spiele: Bielefeld - Leverkusen 1:4, FC Hennef - SG Unterrath 3:1, SC Paderborn - Borussia Mönchengladbach 0:4. cb


Kommentieren