U17

Schalke siegt im Derby, BVB schießt WSV ab

10. August 2019, 12:47 Uhr

Foto: Olaf Ziegler

Am Samstagvormittag fiel der Startschuss in die B-Junioren Bundesliga West. Schalke 04 gelang ein Derbysieg, Titelverteidiger Borussia Dortmund gewann deutlich gegen den Wuppertaler SV. 

Nach der durchwachsenen Vorsaison und Platz fünf sind die B-Junioren von Schalke 04 am Samstag mit einem Erfolgserlebnis in die neue Spielzeit der U17-Bundesliga West gestartet. Das Team rund um Trainer und Ex-Profi Frank Fahrenhorst setzte sich mit 3:1 im Derby beim VfL Bochum durch (1:1). 


Zwei der drei königsblauen Treffer gingen auf das Konto von Semin Kojic. Er traf erst zur 1:0-Führung nach 27 Minuten und stellte dann später, drei Minuten vor Abpfiff, den 3:1-Endstand her (77.). Zur Halbzeit lautete der Spielstand noch 1:1, weil Bochum kurz vor dem Seitenwechsel durch Tim Oermann erfolgreich war. Doch S04-Talent Jordy Mfundu brachte sein Team im zweiten Durchgang wieder nach vorne (52.). In der Vorjahres-Abschlusstabelle hatte der S04 mit einem Punkt mehr knapp vor dem VfL abgeschnitten.

Der zweite Teil von BVB-WSV verläuft siegreich für Dortmund

Drei Duelle zwischen dem Wuppertaler SV und Borussia Dortmund gibt es an diesem Wochenende. In der Regionalliga West setzte sich der WSV am Freitagabend etwas glücklich gegen die BVB-Reserve durch (1:0). Das zweite Aufeinandertreffen - am Sonntag gibt es noch ein weiteres in der A-Junioren Bundesliga West (11 Uhr, im RevierSport-Liveticker) - ging dann an die Borussen. Und zwar deutlich: Sie fertigten Aufsteiger Wuppertal mit 6:0 (2:0) ab. 


Göktan Gürpüz (22.) und Pharrel Collins (28.) besorgten eine 2:0-Pausenführung, danach waren noch Colin Kleine-Bekel (3:0), Abu-Bekir El Zein (73.), Dominik Wasilewski (74.) und erneut Gürpüz (76.) für den BVB erfolgreich.  

Die übrigen Ergebnissen des U17-Auftakts

1. FC Köln - Bayer Leverkusen 0:1

Borussia Mönchengladbach - Alemannia Aachen 3:1 
SV Lippstadt 08 - Preußen Münster 1:2
SG Unterrath - FC Hennef 05 1:1
Arminia Bielefeld - Fortuna Düsseldorf (15.30 Uhr)

Mehr zum Thema

Kommentieren