Das hatte sich die A-Jugend des FC Schalke 04 sicherlich anders vorgestellt: Im Viertelfinale des DFB-Pokals flog Königsblau beim FSV Mainz 05 raus. 

Pleite in Mainz

Schalke raus - U19-Pokalhalbfinale ohne Revierklubs

Justus Heinisch
15. Dezember 2019, 13:05 Uhr
Norbert Elgerts FC Schalke verlor in Mainz - und verabschiedete sich aus dem DFB-Pokal. Foto: Thorsten Tillmann

Norbert Elgerts FC Schalke verlor in Mainz - und verabschiedete sich aus dem DFB-Pokal. Foto: Thorsten Tillmann

Das hatte sich die A-Jugend des FC Schalke 04 sicherlich anders vorgestellt: Im Viertelfinale des DFB-Pokals flog Königsblau beim FSV Mainz 05 raus. 

Mainz 05 liegt in der U19-Süd/Südwest auf dem dritten Tabellenplatz - und wird von einem im Revier bekannten Coach trainiert: Benjamin Hoffmann. Der 40-Jährige war in der Vorsaison noch als A-Jugendtrainer bei Borussia Dortmund tätig. Mit den Nullfünfern gelang ihm nun der Pokal-Coup gegen den FC Schalke


Die Mainzer besiegten Norbert Elgerts Mannschaft mit 1:0. Den einzigen Treffer des Spiels erzielte Paul Nebel in der 18. Minute. Der 17-jährige Jugend-Nationalspieler ist auch in der Liga einer der Topscorer des FSV. Vier Tore markierte Nebel, zehn bereitete der Rechtsaußen vor. 

Schalke schaffte es nicht, in den restlichen 72 Spielminuten am Mainzer Bruchweg eine Antwort zu finden - und verpasste so die nächste Pokalrunde. 

Bereits am vergangenen Samstag scheiterte der VfL Bochum gegen den Titelverteidiger VfB Stuttgart. Das Spiel bei den Schwaben endete 0:2, Hamza Cetinkaya und Benedict Hollerbach besorgten den VfB-Sieg. Das DFB-Pokalhalbfinale wird also ohne Revierklub stattfinden. 

Auch Bayer Leverkusen verliert

Ein weiterer West-Bundesligist strich bei Dynamo Dresden die Segel. Bayer Leverkusen verlor bei den Sachsen deutlich mit 1:4. Simon Gollnack und Ransford-Yeboah Königsdörffer gelang dabei ein Doppelpack. Den zwischenzeitlichen 1:2-Anschluss für Bayer erzielte Abdukl Moursalim Fesenmeyer.


Zudem löste Werder Bremen das Halbfinal-Ticket. Werder gewann mit 2:0 bei Energie Cottbus. Eren Sami Dinkci traf für die Bremer.

Die Halbfinal-Ergebnisse im Überblick:
VfB Stuttgart - VfL Bochum 2:0
Energie Cottbus - Werder Bremen 0:2
1. FSV Mainz 05 - FC Schalke 04 1:0
Dynamo Dresden - Bayer Leverkusen 4:1

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren