Nabil Bentaleb ist beim FC Schalke 04 längst aufs Abstellgleis gereist. Die Königsblauen suchen seit Monaten einen Abnehmer für den Algerier - und könnten nun fündig geworden sein.

Schalke 04

Schalke-Profi Bentaleb vor Rückkehr in die Premier League?

14. Januar 2020, 22:05 Uhr

Nabil Bentaleb. Foto: Thorsten Tillmann

Nabil Bentaleb ist beim FC Schalke 04 längst aufs Abstellgleis gereist. Die Königsblauen suchen seit Monaten einen Abnehmer für den Algerier - und könnten nun fündig geworden sein.

Seit 2016 steht Nabil Bentaleb beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Zuvor spielte für Tottenham Hotspur in der Premier League. In die erste englische Liga könnte der Profi nun auch wieder wechseln. Denn Crystal Palace soll Interesse an einer Verpflichtung des Algeriers haben. 


Laut algerischen Medien soll der Tabellenneunte der Premier League ein offizielles Angebot für Bentaleb abgegeben haben. "DZ Football" berichtet von einer möglichen Leihe mit Kaufoption. Bei Crystal Palace würde der 25-Jährige in Max Meyer auf einen alten Teamkollegen aus Schalke treffen. Der Deutsche spielt seit Sommer 2018 im Süden Londons. 

Bentaleb hat auf Schalke einen Vertrag bis Sommer 2021

Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung berichtet, hatte Palace-Trainer Roy Hodgson zuletzt Verstärkungen für seine Mannschaft gefordert. Mindestens fünf weitere Akteure sollten den schmalen Kader auffüllen. Bentaleb könnte da passen - denn der Mittelfeldmann genießt in der Premier League und vor allem in London nach seiner Zeit bei Tottenham noch immer einen guten Ruf.


Diesen Ruf hat der Techniker in seiner Zeit auf Schalke längst verspielt. 19 Millionen Euro zahlte Schalke für Bentaleb, zudem soll er rund vier Millionen Euro verdienen. Summen, die der Profi fast nie rechtfertigen konnte. Aufgrund zahlreicher Undiszipliniertheiten trainiert Bentaleb seit dieser Saison nicht mehr mit der Mannschaft von David Wagner. Für die Schalker Reserve absolvierte er zwei Partien in der Regionalliga West. Im Sommer hatte Werder Bremen verbrieftes Interesse, eine Knieverletzung verhinderte den Wechsel aber schließlich. Der Vertrag Bentalebs auf Schalke läuft noch bis 2021 - ein vorzeitiges Ende würden die S04-Verantwortlichen sicherlich begrüßen.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken

Kommentieren