Bundesliga

Schalke belohnt einsamen S04-Fan vom Derby in Dortmund

27. Oktober 2020, 14:38 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der Fußball-Fan, der am vergangenen Samstag beim 0:3 von Fußball-Bundesligist Schalke 04 im Derby bei Borussia Dortmund als einziger S04-Anhänger in der Signal Iduna Arena des BVB zu erblicken war, hat am Dienstag eine besondere Belohnung erhalten. 

Aus den Händen von Sascha Riether, Koordinator der Schalker Lizenzspielerabteilung, erhielt der Schalker Anhänger das Spieltrikot von Malick Thiaw aus dem Derby überreicht.

Der Fan war Gast bei der Trainingseinheit der Königsblauen am Dienstag. Sky berichtete außerdem, dass der Anhänger zusammen mit seiner Freundin von den Königsblauen zum Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am kommenden Freitag (20.30 Uhr/Sky) eingeladen wurde. sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren
Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 19:36 - Schalker1965

Ein Fall für den DFB-Kontrollausschuss. Kindermann, bitte übernehmen!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 19:12 - das ailton

schalke04 die könige der fettnäpfchen.
was bekomme ich wenn ich das auto von hummels demoliere?

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 17:40 - Außenverteidiger

Stimmt RwoFreund. Der FC Meineid belohnt wieder einmal Regelbrecher.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 16:30 - Kuk

Hat Sascha Riether dem Malick Thiaw das Trikot von seinem 1. BL - Spiel abgennommen ???

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 16:03 - rwofreund

Hi , liebe Schalker . Das Ihr jetzt auch noch jemandem Belohnt der sich nicht an Regeln hält ,(keine Auswärtsfans bis ende des Jahres) ist einfach nur Spitze . Ist ein Schlag ins Gesicht aller die zuhause geblieben sind . Wenn er sich schon illegal eine karte besorgt hat muß man das natürlich auch noch mit dem Trikot zeigen .
So ist es nur noch eine Frage der Zeit wenn plötzlich tausende auswärtsfans bei Schalke 04 heimspielen vor den Toren stehen und das Stadion stürmen .
Bravo paßt ganz zum bild das ihr in letzter Zeit zum besten gebt.

Niederlagenserie , Tönnies , Fahrerentlassung .

Weiter So

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

27.10.2020 - 15:01 - revierloewe10

.....na da wird ja sehr dankbar sein, eine Erinnerung auf lebenszeit an eine Derbypleite. Vielleicht hätte man ihm lieber einen Profivertrag anbieten sollen, immerhin war er auf der Tribüne agiler als so mancher auf dem Rasen in blau :-)

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.