OL Westfalen

Westfalia Herne: Zugang Nummer 19 ist kein Unbekannter

06. April 2021, 14:55 Uhr
Foto: Rainer Raffalski / FUNKE Foto Services GmbH

Foto: Rainer Raffalski / FUNKE Foto Services GmbH

Die Kaderplanungen des SC Westfalia Herne laufen im vollen Gange. Der Oberligist vermeldete nun die Verpflichtung des 20-Jährigen Ramazan Bünyamin Karatas. Damit steht der 19. Zugang für Herne fest.

Ramazan Karatas ist dem SC Westfalia Herne durchaus bekannt. Als Jugendlicher hatte der Mittelfeldspieler schon einmal für Herne gespielt - nun kehrt er zurück. Aktuell ist der 20-Jährige noch beim Verbandsligisten DSC Wanne-Eickel unter Vertrag, dort hat er auch einige U-Mannschaften durchlaufen - inzwischen spielt er für die Senioren. Karatas' Vertrag bei Wanne-Eickel ist eigentlich noch bis 2022 gültig, daher macht er von einer im Vertrag enthaltenen Ausstiegsklausel Gebrauch. “Ich wollte unbedingt zur Westfalia, ich wollte nach Hause”, wird Karatas in einer Vereinsmitteilung bezüglich seines Wunsches nach einem Wechsel zitiert.

Der Mittelfeld-Akteur möchte sich bei der Westfalia weiterentwickeln und so hoch wie möglich spielen. “Hier wird professionell gearbeitet. Herr Brüggemann und der Trainer Christian Knappmann haben mich und meinen Vater total überzeugt. Da fiel es mir leicht, von meiner Ausstiegsklausel Gebrauch zu machen”, erzählt Karatas über die Gründe und den Ablauf des bevorstehenden Wechsels.

Die Verantwortlichen von Westfalia Herne freuen sich über die Rückkehr des 20-Jährigen. “Bünyamin verkörpert unsere geforderte Mentalität mit hoher Spielintelligenz. Schaffen wir es, ihn athletisch mindestens auf Oberliga-Niveau zu bringen, werden wir viel Freude an ihm haben”, weiß Trainer Knappmann die Qualitäten seines zukünftigen Schützlings zu schätzen. 

Der Kader von Westfalia Herne für die Saison 2021/2022 im Überblick:

1. Alex Rothkamm (SV Sodingen)
2. Duran Turan
3. Maurice Temme (Türkspor Dortmund)
4. Nick Jünemann
5. Danilo Curaba (TV Jahn Hiesfeld)
6. Kaan Terzi
7. Timo Conde (Concordia Wiemelhausen)
8. Jamal El Mansoury
9. Niklas Kaiser (TuS Haltern)
10. Ebeny Nguimba (DSC Wanne-Eickel U19)
11. Cedric Dürschke (DSC Wanne-Eickel U19)
12. Deniz Ergüzel (DSC Wanne-Eickel U19)
13. Dominik Schönnenbeck (zuletzt ohne Klub)
14. Alison Dos Santos (VfB Frohnhausen)
15. Enes Bilgin
16. Leon Pakowski (eigene U19)
17. Ömer Koc
18. Nico Lübke
19. Timo Ballmann (Blau-Gelb Schwerin)
20. Erdem Kahraman
21. Dacain Baraza
22. Leon Kickuth
23. Yunus Emre Cakir
24. Alison Rafael Leite dos Santos (VfB Frohnhausen)
25. Onur Koymali (DSC Wanne-Eickel)
26. Orkun Koymali (DSC Wanne-Eickel)
27. Ramazan Bünyamin Karatas (DSC Wanne-Eickel)


Autorin: Liv Sternberg

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken