1. Bundesliga

SC Freiburg verpflichtet U20-Nationalspieler Luca Itter

27. Mai 2019, 21:05 Uhr

Foto: firo

Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat U20-Nationalspieler Luca Itter vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg verpflichtet. Das teilten die Breisgauer am Montag mit. Zur Vertragslaufzeit machte der Verein wie immer keine Angaben.


Itter, der sein Bundesliga-Debüt beim VfL im September 2017 gegen Rekordmeister Bayern München gefeiert hatte, absolvierte sieben Erstligapartien für die Niedersachsen. 2016 war Itter vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) als bester U17-Nachwuchsspieler mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold ausgezeichnet worden. Itter hatte sich unter anderem gegen Nationalspieler Kai Havertz durchgesetzt. sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren