„Dein Heimspiel“ auf Schalke

Sarajevo Oberhausen träumt vom „eigenen“ Rasenplatz

Tim Rother
23. Juli 2019, 12:21 Uhr

Foto:Andreas Hofmann

Dein Heimspiel in der Veltins-Arena: Für den A-Ligisten SV Sarajevo Oberhausen würde sich eine „einmalige Gelegenheit“ bieten.

Auf einen Verein aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen wartet in diesem Jahr die Möglichkeit, sich auf der ganz großen Fußballbühne zu präsentieren. Es gibt ein Heimspiel in der Schalker Veltins-Arena zu gewinnen. Zwei Amateurvereine kommen in den Genuss, einen Tag wie zwei Profiteams zu verbringen. Noch bis zum 26. Juli kann man sich bewerben. Für den SV Sarajevo Oberhausen würde dies einer grasgrünen Abwechslung gleichkommen.

„Dieser Verein besteht nun schon seit 27 Jahren und wurde von damaligen Flüchtlingen gegründet“, erklärt Emir Kandzic, 2. Vorsitzender und Sportlicher Leiter der Oberhausener. Seine Arbeit beim Kreisliga-A-Vertreter ist dem 35-Jährigen eine Herzensangelegenheit. „Wir sind eine Anlaufstelle für Flüchtlinge aus der Umgebung. Die Rahmenbedingungen stimmen, es ist sehr familiär“, betont er. Verbesserungsbedarf gibt es jedoch mit Blick auf den Sportplatz, auf dem Sarajevo aktuell sowie in der Vergangenheit seine Heimspiele austrägt.

Sarajevos Fußball-Alltag auf dem „roten“ Rasen

Kandzic: „Wir spielen immer auf Asche. Schon über Jahre hinweg. Und auch jetzt ist unser Platz mal wieder eine einzige Katastrophe. In den letzten Jahren mussten wir dreimal unsere Heimspielstätte wechseln. Und wenn wir dann mal weitergezogen waren, hat die Anlage, auf der wir vorher gespielt hatten, immer einen Kunstrasenplatz bekommen. Das ist natürlich sehr frustrierend.“

Auch deshalb will sich der Verein, der zuletzt zwei Aufstiege innerhalb von drei Jahren feierte, mit einem Bonbon in Form des Heimspiels auf Schalke belohnen. „Das wäre eine einmalige Gelegenheit“, sagt Kandzic.

Bereits zum vierten Mal verlosen die Brauerei Veltins und RevierSport „Dein Heimspiel“ in der Veltins-Arena – ein ganz spezielles und unvergessliches Fußballerlebnis für die Spieler und Betreuer einer Fußball-Amateurmannschaft aus NRW. Als Sieger der Aktion kann der Verein ein Saisonspiel – ganz wie die Profis vom FC Schalke 04 – in der Veltins-Arena austragen.

An der Veltins-Fanaktion teilnehmen können nordrhein-westfälische Fußballmannschaften von der Kreis- bis zur Oberliga unter www.veltins-heimspiel.de.

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

24.07.2019 - 15:18 - svsarajevo

Vielen Dank für den Bericht und das Interview Tim Rother. Sportliche Grüße an das Reviersport-Team und alles Gute