BL

S04 - Rechtsverteidiger und US-Talent im Visier

09. Juni 2019, 09:14 Uhr

Foto: firo

Die Planungen des FC Schalke kommen nicht wirklich voran. Weder auf der Seite der Zu- noch der Abgänge. Dafür gibt es einige neue Gerüchte. 

Kommen könnte zum Beispiel Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny. Der 22-Jährige spielt aktuell für den FC Everton - folgt aber bereits dem FC Schalke in den sozialen Netzwerken. Kann ein Zufall sein, aber auch ein Indiz für einen Wechsel. Im Raum steht ein Leihgeschäft. 


Laut Sky-Infos sollen die Schalker zudem an US-Stürmer Matthew Hoppe (18) interessiert sein , der aus Barcelonas Fußballakademie stammt. 

Bevor die Schalker aber investieren können, müssen auch weitere Spieler den Verein verlassen. Die Kandidaten sind klar: Bei einem passenden Angebot dürfen Yevhen Konoplianka, Nabil Bentaleb, Amine Harit oder Hamza Mendyl gehen. 

Aktuelle Kaderbewegungen des FC Schalke

Zugänge: 

Bernard Tekpetey (SC Paderborn) 
Jonas Carls(eigene U23)
Fabian Reese (nach Leihe nach Fürth)
Pablo Insua (nach Leihe zu SD Huesca)

Abgänge
Benjamin Goller (Werder Bremen)
Sascha Riether (Karriereende)
Jeffrey Bruma (nach Leihe zurück zum VfL Wolfsburg)

E-Sport: Schalke unterliegt SK Gaming

Die eSportler von Schalke 04 haben im zweiten Spiel der Sommersaison der League of Legends European Championship (LEC) einen Rückschlag kassiert. Die Königsblauen unterlagen im deutschen Duell SK Gaming, das zum Auftakt gegen Fnatic verloren hatte. Schalke hatte am Freitag Excel Esports bezwungen.


Bisher feststehende Termine der Sommervorbereitung 2019 des FC Schalke 04

  • Montag, 1. Juli, Uhrzeit offen: öffentlicher Trainingsauftakt (Vereinsgelände)
  • Sonntag, 7. Juli, 18 Uhr: Rot-Weiß Oberhausen – FC Schalke 04 (Stadion Niederrhein)
  • Freitag, 12. Juli, 18 Uhr: Stadtauswahl Bottrop – FC Schalke 04 (Jahnstadion)
  • Sonntag, 14. Juli, 17 Uhr: Wattenscheid 09 – FC Schalke 04 (Lohrheidestadion)
  • Freitag, 26. Juli – Samstag, 3. August: Trainingslager in Mittersill/Österreich
  • Dienstag, 6. August, 20 Uhr: Liverpool FC – FC Schalke 04 (Anfield Road, Liverpool)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

09.06.2019 - 14:51 - Juan1

Hallo
@ luko1944
Bin ganz deiner Meinung, die beiden "Tönnis raus Rufer" werden bald gemeinsam ihre "Schlauheiten bzw Fussballweisheiten" zum Besten geben...........lach
Glück auf

09.06.2019 - 14:19 - luko1944

So viel Blödheit an einem Sonntag. Jetzt meldet sich bald der Bruder. Wählt den grossen Tönnies.....

09.06.2019 - 14:03 - Alles für Schalke

Warum wundert es mich nicht, dass keiner gefunden wird, auf Schalke spielen zu wollen. Meines Erachtens hat das im Wesentlichen 2 Gründe:

1. Wir sind ein eingetragender Verein mit sehr begrenzten finanziellen Möglichkeiten. Als AG oder KG wäre das was völlig anderes! Wenn man sich nur mal ansieht, wie die Aktiengesellschaften BVB und Bayern München bereits investiert haben.....

2. Wir haben ein sehr schlechtes Heimpublikum. Quittung ist die schlechteste Heimbilanz aller Bundesligisten in der letzten Saison, noch hinter den drei Absteigern! Das hängt mit der unkontrollierten Presse zusammen. Das gibt es in keinem anderen Verein.

Und die Lösung? An beiden Sachverhalten trägt Clemens Tönnies als Aufsichtsratsvorsitzender - oder wie in die Boulevardpresse nennt - Boss von Schalke die Hauptschuld! Daher heißt die Lösung: TÖNNIES RAUS!

09.06.2019 - 10:28 - Kuk

S04 möchte NOCH einen neuen Stürmer verpflichten ?
Ich dachte, es sind zu viele Stürmer ???