Regionalliga

RWE: Vierter Neuzugang perfekt!

28. Mai 2019, 16:14 Uhr

Foto: Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen hat am Dienstag seinen vierten Neuzugang präsentiert. Es handelt sich wieder einmal um einen Zugang aus der Regionalliga Südwest.

RevierSport hatte diese Verpflichtung bereits am Montagabend exklusiv angekündigt. Am Dienstag folgte dann die Vorstellung von Rot-Weiss Essen von Jan-Lucas Dorow (26). Der Mittelfeldspieler kommt von Wormatia Worms.


"Jan-Lucas ist in der Offensive nahezu auf allen Positionen einsetzbar und kann darüber hinaus auch im defensiven Mittelfeld auflaufen. Mit ihm gewinnen wir also einen sehr flexiblen Spieler, der zudem immer in der Lage ist, für Überraschungsmomente zu sorgen", sagt RWE-Sportdirektor Jörn Nowak.

"Jan-Lucas hat beim 1. FC Kaiserslautern eine gute Ausbildung genossen und ist einfach ein richtig guter Fußballer. Er hat auf all seinen bisherigen Stationen nachgewiesen, dass er mit seiner Ballsicherheit und seiner Übersicht offensiv Akzente setzen kann", ergänzt Essens Chef-Trainer Karsten Neitzel.

Über die Nachwuchsabteilung des 1. FC Kaiserslautern spielte sich der gebürtige Zweibrückener bis in die 1. Mannschaft der Pfälzer. Mit sieben Treffern in 22 Spielen in seiner Premierensaison in der U23 der Lauterer und schließlich 14 Treffern in 28 Spielen der Folgesaison empfahl er sich für die Zweitligamannschaft, für die er viermal zum Einsatz kam. Nach einer weiteren Hinrunde beim 1. FC Kaiserslautern wurde Dorow zur Rückrunde der Saison 2014/2015 zur U23 des FSV Mainz 05 in die 3. Liga verliehen. Eine Spielzeit nach seiner Rückkehr zu den Pfälzern zog es ihn zu Wormatia Worms, für die er in den vergangenen drei Spielzeiten auflief. Insgesamt kommt Dorow auf vier Spiele in der 2. Bundesliga, acht in der 3. Liga sowie 169 Regionalligapartien (50 Tore).

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung an der Hafenstraße. Ich habe in den Gesprächen das Gefühl bekommen, dass man dabei ist, hier etwas aufzubauen und dazu möchte ich meinen Teil beitragen“, erklärt Jan-Lucas Dorow.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

30.05.2019 - 19:19 - Bierchen

# Rotor
Jo, bei Pröger hatten wir seit langem mal ein gutes Händchen.
War abzusehen das er ein, zwei Ligen höher kann.
Und das war vielleicht auch mal der Plan mit Pröger.

Ich denke, daß das mit ein Grund für seinen Wechsel war. Er hat seinen Vertrag und seine Leistung immer gegeben.
Nur Rot- Weiss hat sein Versprechen auf den Aufstieg 2019 dilettantisch aus Stümperhaftigkeit nicht erfüllt.
Das war zur Winterpause deutlich zu erkennen.

Da wäre jeder zur Winterpause weg und wie man sieht hat Pröger alles richtig gemacht!
Und darauf trinkt Pröger bestimmt kein Bierchen sondern badet in Champagner :-)

29.05.2019 - 19:07 - Frankiboy51

28.05.2019 - 19:27 - Sch'tis
Herr Nowak, gestern und heute das selbe Hemd an.
Morgen bei Herze aber bitte ein frisches Hemd :-)))))))))))))))))

Ca. 6 Wochen Arbeit, noch kein Gehalt, aber schon Ansprüche stellen.
Außerdem muß er ja seit ein paar offiziellen Tagen die ganzen inoffiziellen Arbeiten seit dem 28.03. 2019 aufarbeiten, da bleibt keine Zeit zum Hemdenwechsel.

Das, was es in Eßen gibt, ist ja nachweislich zu klein.

Ach Portugiese mit 2 Zahlen, was verraten die Vorstandsflure über die Ablöse an den alten AG von JN.?

28.05.2019 - 21:32 - Rotor

Nur mal so als Denkanstoß: Pröger war bis vor kurzem auch nur Regionalligaspieler......und darauf noch`n Bierchen - Prost ;-)
Herzlich Willkommen JLD bei unseren Roten.

28.05.2019 - 21:12 - faser1966

@ chippolueg

Ein 26j.,der aussieht wie nen Jüngelchen?! Wie soll der gegen z.B. Propheter bestehen???

Genauso wie ein Antoine Griezmann :)

28.05.2019 - 20:48 - chippolueg

Ein 26j.,der aussieht wie nen Jüngelchen?! Wie soll der gegen z.B. Propheter bestehen???

28.05.2019 - 20:39 - Bierchen

# trini010207
Mit Baier hast Du 100%ig recht.
Aber warum sah der Trainer es nicht genauso und schickte den "Traber des Jahres"
nicht mal für ein paar Spiele ins Abklingbecken??

28.05.2019 - 20:37 - Bierchen

# Ronaldo20
Es kommt nicht auf Recht oder Unrecht an.
Es geht um Rot- Weiss Essen und unseren Ruf.
Und der ist arg ramponiert um nicht zu sagen: beschädigt.
Jetzt wollen wir wieder einmal eine Aufstiegsmannschft zusammen stellen (die wievielte eigentlich??).
Sehe ich mir die Daten an, vorallen der Offensivkräfte, dann sage ich die müssen sich aber in den nächsten
8 Wochen aber gewaltig steigern. Aber ehrlich gesagt wäre mir ein 19jähriger Ober- oder Landesligabomber
mit 25- 30 Toren und ohne Spielerberater(außer dem Vadder) im Portfolio echt lieber gewesen.

Da priest65 aber eine Schippe beim beten für eine glorreiche Saison 19/20 drauf packt passt das schon!

28.05.2019 - 19:37 - trini010207

Ich empfehle einigen hier, jetzt erst einmal Ruhe zu bewahren und abzuwarten wie am Ende der Kader aussieht. In der Regio ist die Leistungsdichte so groß, dass es am Ende darauf ankommt, dass RWE es schafft eine homogene Truppe auf die Beine zu stellen die den absoluten Erfolgswillen zeigt. Des weiteren wird es wichtig sein, dass wir in der nächsten Saison viel mehr Tempo im Spiel haben und insbesondere das schnelle Umschaltspiel endlich einmal zeigen, besser pressen, insgesamt höher stehen und das Spielfeld möglichst klein halten. In der abgelaufenen Saison war das ja alles eine Katastrophe.

Für mich ist eine wichtige Personalie in die richtige Richtung schon entschieden worden und die heißt Benni Baier. Mit ihm wären o.g. unabdingare Verbesserungen gar nicht möglich.

28.05.2019 - 19:28 - Ronaldo20

Und wenn Bierchen als Nörgler unrecht hat ? Kann man ihn dann vom Hof jagen?

28.05.2019 - 19:27 - Sch'tis

Herr Nowak, gestern und heute das selbe Hemd an.
Morgen bei Herze aber bitte ein frisches Hemd :-)))))))))))))))))

28.05.2019 - 19:19 - Bierchen

Bierchen trauert Stauder nach!
Apropos Torhüter:
Sören Stauder geht nach Erkenschick.
Wäre sicherlich ein guter 2. oder 3. Torhüter gewesen mit viel Erfahrung.

Und 'nen Essener Jong!

28.05.2019 - 18:47 - Malocher74

Mal auf dem Boden bleiben von wegen "nur Regio-Spieler" bisher. Was glaubt ihr wenigen denn, wass man mit einer Millionen für Kaliber holen kann? Und vor allem wieviele? Einfach mal abwarten bis die Kaderplanung komplett ist. Danach (wenn es Gründe geben sollte) gerne wieder Kritik anbringen.

28.05.2019 - 18:41 - Bierchen

#priest65
Dann bete als priest65 mal das er einschlägt.
Ich halte mich an die Fakten.
Und die Fakten sehen so aus das ich einen Spielerberater, der mir einen solchen Spieler bei meinen
Aufstiegsambitionen anbietet, vom Hof jagen würde.

Nochmal: 21 Tore in den letzten 5 Spielzeiten bei 119 Spielen! Nicht in einer Saison!!
Merkst Du was??
Aber wer weiß, wenn der priest65 ganz, ganz viel betest, vielleicht passiert ja dann ein Wunder!

28.05.2019 - 18:36 - Niederrheiner 1907

Von meiner Seite auch ein willkommen Anne Hafenstr 97a .!
An die neuen .!
Wenn’s wirklich stimmt mit Felix Herzenbruch
Hört Sich das in der Tat Richtig gut an!
Als Torwart würde ich mit Lenz verlängern und würde mir den Philipp Kühn vom VfL Osnabrück holen.!
Er hat ja schon oft genug gegen uns gezeigt wie gut er ist und denke dass du einen guten Draht zu
Nowak hat . Hoffe auch nur das für diese Saison auch mal Verletzungsfrei bleiben!!!!
Glückauf
nur der RWE!

28.05.2019 - 18:27 - Du schöner RWE

und der 5. Neuzugang ist wohl Felix Herzenbruch. Abwehrreihe Heber Hahn Kehl-Gomez Herzenbruch, davor Grote, das hört sich richtig gut an.

28.05.2019 - 17:17 - Koookusnüsse_jemand_hier?

Willkommen beim geilsten Club der Welt!
Wer es will, der kann hier unsterblich werden.

28.05.2019 - 17:05 - willi-glueck

Herzlich willkommen Jan-Lucas Dorow "anne" Hafenstr. :)????

28.05.2019 - 16:50 - Ronaldo20

Und haben Glück gehabt das RWO 3 Heimspiele hintereinander vermasselt hat

28.05.2019 - 16:34 - priest65

Viktoria hat 7 Jahre gebraucht aus dieser Schweineliga rauszukommen, trotz der vielen Kohle vom Wernze!!!!!

28.05.2019 - 16:31 - Kingsizewolf

Mhhh....ich hoffe, er weiß, dass wir schon seit 8 Jahren dabei sind etwas aufzubauen *gg

28.05.2019 - 16:30 - priest65

Herzlich Willkommen Jan-Lucas,

und zeig alles das Du ein Guter bist, freu mich auf jeden Fall drauf.
Und wenn Dir ein Bierchen begegnet, suche schnell das Weite.
Der meint, das alle im Verein keine Ahnung haben und das heißt dann im Umkehrschluß.
Das Du eine Pflaume bist und nichts kannst.
NUR DER RWE!!!