RL

RWE schmeißt Neitzel raus

04. Juni 2019, 12:04 Uhr

Foto: Thorsten Tillmann

Das ist ein Hammer kurz nach dem Ende der Regionalliga-Saison. RWE trennt sich von Cheftrainer Karsten Neitzel. 

Der 51-Jährige ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Chef-Trainer freigestellt. Das teilten die Verantwortlichen Neitzel am heutigen Dienstag in einem persönlichen Gespräch mit. 


„Wir haben Karsten in der letzten Saison als Mensch und Trainer zu schätzen gelernt. Die sportliche Entwicklung und die Analyse der Gesamtsituation hat uns trotz seiner fachlichen Qualitäten zu dem Entschluss gebracht, den derzeitigen Umbruch auch auf der Position des Chef-Trainers zu vollziehen“, so Essens Vorstand Marcus Uhlig, der ergänzt: „Dieser Schritt ist uns sicherlich alles andere als leicht gefallen. Wir bedanken uns bei Karsten für seine geleistete Arbeit und seinen vorbildlichen Einsatz. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Auch wenn wir jetzt auseinandergehen, würde ich mich sehr freuen, wenn wir ihn schon bald an anderer Stelle als Trainer wiedersehen.“


Karsten Neitzel wurde im April 2018 Chef-Trainer an der Hafenstraße und betreute die rot-weisse Elf in insgesamt 48 Pflichtspielen. Eine Nachfolger soll bereits zeitnah präsentiert werden. Für Neitzel und seine Mannschaft endete die Saison in der Regionalliga West schmerzhaft. Denn die Essener landeten am Ende der Spielzeit nur auf Rang acht, 21 Punkte hinter Aufsteiger Viktoria Köln. 

So sieht der aktuelle RWE-Kader aus

Tor: -
Abwehr:
Philipp Zeiger, Daniel Heber, Marco Kehl-Gomez, Alexander Hahn, Felix Herzenbruch
Mittelfeld: Dennis Grote, Kevin Grund, Cedric Harenbrock, Jonas Erwig-Drüppel, Jan-Lucas Dorow
Angriff: Kevin Freiberger, Florian Bichler, Marcel Platzek, Enzo Wirtz

Zugänge: Dennis Grote (Chemnitzer FC), Marco Kehl-Gomez (1. FC Saarbrücken), Alexander Hahn (FC Homburg), Felix Herzenbruch (SC Paderborn), Jan-Lucas Dorow (Wormatia Worms)

Abgänge: Lukas Scepanik (MSV Duisburg), Timo Brauer, Benjamin Baier,Timo Becker, Tolga Cokkosan, Robin Urban, Nicholas Hirschberger, Boris Tomiak, Max Wegner, Noah Korczowski, Ismail Remmo, Lukas Raeder (alle Ziel unbekannt), David Jansen (Karriereende)

Auslaufende Verträge: Robin Heller, Marcel Lenz, Nico Lucas

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

05.06.2019 - 07:22 - Bierchen

Ohne Ronaldo 20 hier gar nichts los!

05.06.2019 - 00:06 - rwekopo

Diese Überschrift gefällt mir ganz und gar nicht.Hätte man nicht besser schreiben können"RWE entlässt Neitzel"? Klingt schon sehr nach Boulevard und respektlos!

04.06.2019 - 22:06 - Moses

Neitzel hat in der Rückrunde sehr unglücklich agiert. Sportlich wie auch neben dem Platz (und letzteres teilweise ohne Not). Die Entscheidung ist konsequent. Sicherlich ein guter und erfahrener Trainer, aber man hat nicht das Gefühl, dass es zu einem großen Wurf reichen könnte.
Alles Gute, Karsten.

04.06.2019 - 20:48 - Du schöner RWE

Bewunderung für die RWE-Fans ist auch mehr als angebracht, die können am allerwenigsten dafür, wie es in den letzten Jahren gelaufen ist.

04.06.2019 - 20:37 - User1

Also, die Essener Fans bewundere ich ja irgendwie: laufen immer wieder vor die Wand! Und stehen immer wieder auf.
Wie oft, über Jahre, dachtet Ihr: jetzt wird es besser. Und? Diesmal wieder?

04.06.2019 - 19:21 - hadi

Wer hier dreimal den gleichen Mist kopiert und dann immer noch nicht merkt,
welcher dicke Fehler im vorletzten Wort zu finden ist, dem ist wirklich nicht zu helfen!

04.06.2019 - 19:00 - Ronaldo20

Was ich lösche müssen Sie schon mir überlassen
Dann lesen Sie doch nur ihren Mist

04.06.2019 - 18:51 - D-Info

Ronald: Du kennst gar keinen Wortschatz.
Dein sinnloses Zeug geht nur allen Lesern auf den Sack.
Lösch mal deine Doppelpostings.

04.06.2019 - 18:45 - Ronaldo20

D-Info lassen Sie bitte Ihre Beleidigungen besoffen können nur Sie sein diesen Wortschatz kenne ich nicht und werde es in diesem Leben nie sein
Übrigens habe noch nie einen Dr. gebaucht den Sie dringend brauchen bevor es zu späht ist

04.06.2019 - 18:45 - Ronaldo20

D-Info lassen Sie bitte Ihre Beleidigungen besoffen können nur Sie sein diesen Wortschatz kenne ich nicht und werde es in diesem Leben nie sein
Übrigens habe noch nie einen Dr. gebaucht den Sie dringend brauchen bevor es zu späht ist

04.06.2019 - 18:45 - Ronaldo20

D-Info lassen Sie bitte Ihre Beleidigungen besoffen können nur Sie sein diesen Wortschatz kenne ich nicht und werde es in diesem Leben nie sein
Übrigens habe noch nie einen Dr. gebaucht den Sie dringend brauchen bevor es zu späht ist

04.06.2019 - 18:29 - D-Info

Meine Fresse Ronaldo 20.
Du tust hier so, als ob die Vereinsführung sich mit dir abstimmen würde oder als ob du --geheime Informationen-- bekommen würdest.
Bist du ständig besoffen oder was? Wenn mich, dann solltest du wirklich mal den Onkel Doktor besuchen.
Dauerkarten sind massenhaft gekündigt worden.

Zu Neitzel:
Mach dir nix draus. Es geht doch um nichts mehr.
Tschüß. Und wenn du mal wieder in der Nähe bist, bleib trotzdem weg.

Nur der RWE

04.06.2019 - 18:04 - hadi

@ Ray
Was schreibst du hier:
Toku ist mit einer Oberliga-Truppe in die Sasion gegangen. Das diese Jungs sich in der Regionalliga zerreißen ist völlig normal.
In Essen sind völlig andere Bedingungen und Spielertypen.

In Essen andere Bedingungen und Spielertypen??!! Brauchen diese Typen sich nicht den Ar..... aufreißen?
Toku hat es vier Jahre geschafft mit ständig anderen Mannschaften die Klasse zu halten und auch an der Hafenstraße
Zu gewinnen. Im übrigen spielt noch ein Ex-Wattenscheider in euren Reihen, hoffe er kommt mit den Essener Bedingungen klar !!

04.06.2019 - 17:53 - Ronaldo20

Noch darf jeder dahin gehen wo er das meiste verdient
Das ist in jedem Beruf so und wer das nicht macht hat es nicht nötig oder ist Dum

04.06.2019 - 17:18 - Bucklige Brotspinne

Dafür hat RWE ja den Söldner Nowak geholt.

04.06.2019 - 16:19 - Ronaldo20

Ich bewundere wie genau meine Beiträge gelesen werden und entnehme draus das der Rest nur Schwachsinn ist

04.06.2019 - 16:11 - willi-glueck

Das ist keine Beleidigung. Mit jedem Beitrag zeigt er uns doch seinen IQ UND sein Unvermögen. :-)))

04.06.2019 - 15:49 - escapado

Nicht beleidigen . Außerdem heißt er CR 7

04.06.2019 - 15:48 - willi-glueck

R...20, selbst für copy & paste zu blöd. :-)))

04.06.2019 - 15:42 - escapado

CR 7

04.06.2019 - 15:36 - Sch'tis

Ronaldo, Neitzel ist weg, Du kannst jetzt auch gehen.

04.06.2019 - 15:31 - Hafenstraße07

Ronaldo20 geben Sie es auf! Allein Ihr Statement der Fernsehgelder zeigt nun allen, dass Sie wirklich vom Tuten und Blasen keine Ahnung haben. Sie disqualifizieren sich immer selbst! In Liga 3 wurden 2018/2019 ca. pro Verein ca. 1,3 Mio Euro an Fernsehgeldern ausgezahlt. Aber immer wieder süß, wie Sie versuchen dem Leser hier ihr Fußballwissen aufzutragen. Dabei weiß nun wirklich jeder, dass Sie ein Blender vor dem Herrn sind. Selbst heiße Luft hat mehr Verstand!

04.06.2019 - 15:16 - Ronaldo20

trimi010207
Sie sollten schon längst beim Arzt vorbeikommen um Ihre Einweisung abzuholen
Ob das noch hilft bezweifle ich

04.06.2019 - 15:11 - Ronaldo20

Millionenschaden? Fernsehgelder? Was ist das denn für ein Quatsch
Dauerkarte werden nicht weniger und Sponsoren sind sogar mehr geworden
Was man an Fernsehgelder bekommt kam man kein Spieler holen

04.06.2019 - 14:56 - Bierchen

Neue Besen kehren gut!!
Jetzt soll Nowak das eklatante Versagen und die Mutlosigkeit der Vereinsführung richten.

Diese Einsicht, neben dem Trainer auch den sportlichen Leiter zu feuern, kam bei den RWE- Granden
aber reichlich spät und hat hat uns letztendlich den Aufstieg gekostet, viele Fans und letztlich auch
einen "Schaden" angerichtet den ich schon im Millionenbereich(fehlende TV- Gelder, Einbruch bei den DK,
vergräzte Sponsoren, etc.) verorte.

Die Trennung von beiden hätte schon vor der Winterpause im November gehört.

Immerhin und eine gute Sache wenn auch reichlichst spät!!!

04.06.2019 - 14:48 - Du schöner RWE

Bitte ronaldo, verschonen sie uns. In den letzten Jahren ist so gut wie nichts vernünftig gelaufen. Mit Uhlig kam die Wende, jetzt sind alle Altlasten seines Vorgängers beseitigt (Lukas, Neitzel, hoch dotierten Verträge für Baier und Co.). Keine ihrer Andeutungen ist jemals eingetroffen. Jetzt zurück in den Laufstall und gut ist.

04.06.2019 - 14:38 - Koookusnüsse_jemand_hier?

Ich erinnere erneut an den Schnellbus SB 16! ;-)))

04.06.2019 - 14:36 - Fürhoff

Das Neitzel gefeuert wurde, ist eine sehr gute Entscheidung! Wie er die Mannschaft im Laufe der Hinrunde runter gewirtschaftet, das Spielsystem geändert, Spieler immer wieder auf neuen Positionen eingesetzt hat und selbst in der Rückrunde im Kampf um die Goldene Ananas keine jungen Spieler brachte... Ohne Worte!

04.06.2019 - 14:30 - trini010207

@ronaldo20: ich würde Ihnen dringend den Besuch bei einem Facharzt empfehlen. Glauben Sie das wirklich was Sie da schreiben? Vor einigen Tagen haben Sie noch geschrieben, dass Uhlig, Nowak und Neitzel das neue Teaum-Trio sind und Sie alles schon wußten. Unglaublich. Bitte gehen Sie zum Arzt und lassen sich behandeln. Danke.

04.06.2019 - 14:27 - westkurver

@ Ronaldo20
Auch nur konsequent. Der Trainer, der nichts bewirkt sollte Demut zeigen. Er hat ja auch nicht sein Wunschteam übernommen. Hätte ja nicht kommen müssen weil ihm z. B. Grund nicht gefällt. Und der sportliche Leiter gibt dem Trainer was zum trainieren. Das ist zu akzeptieren. Und welcher Trainer konnte sich in den letzten Jahren profilieren, nachdem er RWE verließ? Glaube kaum, daß da was höherklassiges auf ihn lauert. Das Buch Lucas : Komm zum RWE um groß zu hoffen und tief zu stürzen. Ich kann es, Du kannst es. Kehraus der , ich gebe zu: bestimmt unabsichtlichen, aber, Buckelgeister! Und wenn RWE wieder wer wird, dann freust Du Dich auch, oder?

04.06.2019 - 14:07 - Sch'tis

Wer folgendes mal liest, weiß warum es gekommen ist !!!!!

https://www.liga3-online.de/viel-aufwand-wenig-ertrag-warum-holstein-die-geduld-mit-neitzel-verlor/

04.06.2019 - 14:06 - peterpan07

Hallo Herr Ronaldo 20, wo sind Sie? Heut ist so ein schöner Tag, la la la la la. Und dann die Hände zum Himmel , ist das ge.. Jetzt hole ich mir auch wieder meine Dauerkarte.

04.06.2019 - 14:03 - Ronaldo20

Was Ich dazu sage ist nur dies
Er war mit einigenEntscheidungen für das was noch kommt nicht einverstanden
Mehr werde und darf ich auch nicht sagen im Sinne von RWE

04.06.2019 - 13:46 - MonteVesko

Wenn ein neuanfang, dann richtig! Begrüsse diese entscheidung, genau richtig so! Meiner meinung nach hat RWE schon einen neuen trainer, haben nur auf sein ok gewartet, deshalb so spät diese entscheidung! Deshalb auch die neuzugänge so langsam verpflichtet werden, brauchen feedback vom neuen trainer! Hat alles hand und fuss was aktuell passiert! Vertraue unseren obersten , endlich folgen mal taten nicht nur laberei! Weitrr so, alles für den aufstieg! NUR DER RWE

04.06.2019 - 13:37 - Gregor

Die Trennung von Neitzel kann man verstehen. Zuletzt kam bei mir der Verdacht auf, dass er überhaupt keinen Draht mehr zur Mannschaft hatte. Vielleicht hatte er selbst schon resigniert, sah fast so aus. Allerdings muss der neue Trainer mehr Qualität haben, als Neitzel. Nicht wieder so ein 08/15 Trainer aus der Regionalliga, der schon etliche Vereine ohne nennenswerten Erfolg trainiert hat. Wenn ich Spieler und Trainer nur gegen gleichwertige Leute austausche, bringt uns das keinen Schritt weiter. Wir haben 2 Topleute mit Pröger und Scepanik abgegeben, dafür kommen auch für Regionalligaverhältnisse 2 gute Neue. Aber insgesamt muss da noch mehr passieren, will man ganz oben angreifen.

04.06.2019 - 13:34 - Hafenstraße07

Achtung Achtung: "Ronaldo20" heißt jetzt "Rumpelstilzchen0815" - Lucas und Neitzel weg - hahahahaha - sei Tapfer Ronaldo20 eh Rumpelstilzchen! Soviel dazu wieviel Lucas und Neitzel Vorarbeit geleistet haben, Mr Interna! Nämlich 0,0! Richtige und konsequente Entscheidung!

04.06.2019 - 13:33 - DerOekonom

Kloppo zögert mit der vozeitigen Verlängerung bei den Reds. Rote Schuhe hat er auch schon. Und nach dem CL Gewinn, braucht er neue Ziele. Also legen wir zusammen und machen ihm ein Angebot.

04.06.2019 - 13:31 - rwebvb

Egal, wer da kommt. Er wird mit Sicherheit schon zu 99,9% feststehen. Hoffentlich einer, der weiss wie Aufstieg und Offensivfussball geht! Danke trotzdem
Karsten Neitzel.

04.06.2019 - 13:20 - Blau-Rot Fan

Uii -
Auf Platz 8 den Trainer entlassen - geht ja garnicht :-)
aber Ihr habt ja jetzt die Millionen vieleicht kommen ja 18 neue Trainer .

Blau Rote Grüße

04.06.2019 - 13:18 - Rwe Stars

Jetzt bitte den Kommentar von Ronal....20.

Hahaha lach mich jetzt schon kaputt.

Die absolut richtige entscheidung.
Perfekt

04.06.2019 - 13:14 - westkurver

Spekulieren kann man doch nur darüber, ob man wieder bereits im September den Kaffee auf hat. Trainernamen in den Raum werfen bringts nicht. Kennt nicht jeder der Kommentierenden einen Trainer, den er sich auf die RWE Bank wünscht? Allerdings dürfte nach den jüngsten Zugängen auch ein namhafterer, erfahrener Trainer verpflichtet werden. Huhuhu, spannend! Und auch Nachtreten werde ich nicht. Neitzel wird nicht in guter Erinnerung bleiben, aber meilenweit vom Mützenständer oder dem Teamgeistbeschwörer Siewert entfernt. Danke für nichts und trotzdem alles Gute Herr Neitzel.

04.06.2019 - 13:06 - AbsolutzuRecht

Die ärmste Sau von allen Arbeitsverweigerer darf nun auch gehen. Bin gespannt was Nowak da aus dem Ärmel zaubert.

04.06.2019 - 13:03 - Bolle Blasey

Wirklich ein absoluter Hammer. KN hatte sich immer schützend vor die Mannschaft gestellt, wenn es schlechte Leistungen gab. Hierfür Hut ab. Sein Komentar nach dem RWO Spiel über die geübte Kritik zu den miserabelen Leistungen vorher war Kontraproduktiv . Die Mannschaft hatte sich unter seiner Leitung als Trainer nicht tendenziell verbessert.
Daher ist dies eine gute Entscheidung . Kompliment an die Herren Uhlig und Nowak. Macht bitte weiter so. Nur der RWE.

04.06.2019 - 13:02 - DerOekonom

Nur konsequent nach der Saison. Was nicht überzeugt, ist diese schleppende Kommunikation des Vereins. Ob bei Beier oder jetzt hier. So etwas muss doch schon länger feststehen. Und bei Nico L. wird auch gemauert oder ist das wirklich noch ungeklärt? Transparenz geht anders.

04.06.2019 - 12:50 - IchDankeSie1907

Danke!

04.06.2019 - 12:50 - Peter105600

Das wurde auch Zeit hoffe das es aufwärts geht. Nur der RWE

04.06.2019 - 12:49 - trini010207

Die richtige Konsequenz aus der letzten Saison. Danke.

Baier und Neitzel weg, d.h. für mich, dass ich mir heute noch meine Dauerkarte für die nächste Saison sichern werde.

@ronaldo20: ganz ohne Hohn, was sagen Sie jetzt als absoluter Neitzel-Fan zu der neuen Situation? Würde mich mal wirklich interessieren und was sagen erst Ihre Geschäftspartner in Kiel?

04.06.2019 - 12:44 - Ballaballa52

Wünsch dem RWE nur das beste und eine gute Wahl...bin und war dort immer gerne Gast bei der Atmosphäre, aber kein Fan!
Genau dieses ewige hin und her schuldet die jetzige Situation und der ersehnte Erfolg bleibt aus...ich glaub das sobald kein guter Trainer auf dieser Welt "diesen Schleudersitz" will...Kontinuität und vertrauen sieht anders aus! Allerdings ist das auch ein Abziehbild unserer schnelllebigen Welt! Alles gute!

04.06.2019 - 12:42 - RWEshooter

Oder Stefan Krämer...

04.06.2019 - 12:41 - RWEshooter

Und der Tag ist gerettet...


Nowak scheint aufzuräumen, erst die Altlast Baier und nun Neitzel.

Jetzt Atalan holen!

04.06.2019 - 12:39 - Lackschuh

Das hat doch nur Linie und ist für mich mehr als richtig - weiter so hätte ich nicht verstanden! Ich habe erstmalig den Eindruck, dass es mit RWE einen Schritt vom Abgrund zurück gehen kann!

04.06.2019 - 12:34 - Brückenschänke

Jetzt weden wohl "Nägel mit Köppen" gemacht?!
Doch was ist das, kommt jetzt sogar eine Trainer/in: " Eine Nachfolger soll bereits zeitnah präsentiert werden."
:-)

04.06.2019 - 12:33 - RweSseit64

Endlich.endlich.endlich. Jetzt kann es bergauf gehen. Nur der RWE

04.06.2019 - 12:30 - RWE1

Kommt Pawlak?

04.06.2019 - 12:28 - Ray

Toku ist mit einer Oberliga-Truppe in die Sasion gegangen. Das diese Jungs sich in der Regionalliga zerreißen ist völlig normal.
In Essen sind völlig andere Bedingungen und Spielertypen.

04.06.2019 - 12:25 - RWE1

Endlich, so einen lustlosen und mangelhaften Träner 1,35 Punktedurchschnitt, habe ich noch nicht bei RWE erlebt.

04.06.2019 - 12:20 - chippolueg

Das ist wirklich ein HAMMER!

04.06.2019 - 12:13 - UNVEU

Soll es tatsächlich Bergauf bei RWE gehen? Anscheinend waren die Leute im Vorstand nicht so Blind wie wir es als Fan immer glauben - einfach aus Mangel an Geld wurde der gleiche Stiefel runter gespielt und an alten Seilschaften fest gehalten - jetzt wo der RWE ein wenig mehr Geld hat werden alle aus unserer Sicht Probleme beseitigt und es wird einen totalen Neuanfang geben

04.06.2019 - 12:13 - yetijo

nachvollziehbar und konsequent, gut so!

04.06.2019 - 12:10 - hadi

Na endlich, das war doch mindestens ein halbes Jahr überfällig!
Jetzt kann es aufwärts gehen, die Top 5 sollten angepeilt werden.
Leider hat Toku bei der SGW schon verlängert, aber vielleicht kommt
ein Trainer aus Liga 3