Startseite » Fußball » Regionalliga

RL
RWE: "Pele" Wollitz will Pronichev holen

(0) Kommentare
Maximilian Pronichev kam bei Rot-Weiss Essen erst im letzten Saisondrittel regelmäßig zum Einsatz.
Foto: Thorsten Tillmann

Bei Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen stehen beim nächsten, dem 14. Spieler, die Zeichen auf Abschied. Maximilian Pronichev hat das Interesse von Trainer Claus-Dieter "Pele" Wollitz geweckt.

Stand jetzt - 12. Juni 2021 - ist klar, dass 13 Spieler den Regionalligisten Rot-Weiss Essen in diesem Sommer verlassen werden. Vier Spieler - Felix Herzenbruch, Oguzhan Kefkir, David Sauerland und Maximilian Pronichev - sind noch ohne "Fahrschein" für die neue Saison.

Während mit Herzenbruch verlängert wird - reine Formsache - und Kefkir wohl auch einen neuen Vertrag erhält, ist die Zukunft von Sauerland und Pronichev ungewiss. [article=523968]RevierSport berichtete bereits am Freitag darüber[/article].

Bei der Personalie Pronichev kommt jetzt Bewegung herein. Nach RevierSport-Informationen hat der 23-Jährige RWE klar signalisiert, dass er gerne weiterhin an der Hafenstraße spielen würde. Doch die Verantwortlichen sind sich da noch unschlüssig, ob sie dem Offensivmann eine weitere Chance gewähren sollen. Denn seit der Verpflichtung im Januar 2020 blieb Pronichev eigentlich hinter den Erwartungen zurück.

Seine RWE-Bilanz: 18 Pflichtspiele, sechs Tore und vier Vorlagen. 14 Begegnungen (vier Treffer, drei Assists) absolvierte der gebürtige Russe in der abgelaufenen Serie. Dabei kam er erst ab Anfang April zu regelmäßigen Einsätzen unter Trainer Christian Neidhart. Zuvor wurde er aufgrund von unzureichenden Trainingsleistungen nicht berücksichtigt und hatte auch mit Verletzungen zu kämpfen.

Wechselt nach Jonas Hildebrandt auch Maximilian Pronichev zu "Pele" Wollitz?

Während die RWE-Verantwortlichen noch grübeln, ob sie dem hoch veranlagten Fußballer, aber durchaus eigenwilligen Typen Pronichev ein Vertragsangebot unterbreiten, ist der FC Energie Cottbus schon einen Schritt weiter. Wie das Portal "lr-online.de" berichtet, ist der Regionalliga-Nordost-Klub, [article=521831]der wieder von Claus-Dieter "Pele" Wollitz trainiert wird[/article], heiß auf eine Pronichev-Verpflichtung. Er könnte Energie-Torjäger Florian Brügmann (43 Spiele, 24 Tore), den es nach Berlin-Altglienicke zieht, ersetzen. "Wir sind an Maximilian Pronichev interessiert. Eine Entscheidung in dieser Personalie könnte in den nächsten Tagen fallen", bestätigt Wollitz das Interesse gegenüber RevierSport. Aktuell befindet sich der Noch-RWE-Spieler im Urlaub in Moskau.

Auch Wollitz wird wissen, dass Pronichev in der Regionalliga Nordost im Trikot der U23 von Hertha BSC seine (positiven) Spuren hinterlassen hat. In 32 Einsätzen traf er 22 Mal ins Schwarze! Daraufhin verpflichtete RWE den ehemaligen Schalke-Juniorenspieler. Doch in Essen zündete er bisher nicht.

[article=522113]Zuvor hatte Energie Cottbus schon Jonas Hildebrandt von Rot-Weiss Essen verpflichtet.[/article]

Der Kader für die Saison 2021/2022 im Überblick:

Tor: Daniel Davari, Jakob Golz. Abwehr: Felix Weber, Daniel Heber, Yannick Langesberg (SC Verl), José-Enrique Ríos Alonso (VfB Stuttgart II), Sandro Plechaty, Sascha Voelcke (FC St. Pauli U19). Mittelfeld: Dennis Grote, Felix Schlüsselburg, Cedric Harenbrock, Nils Kaiser (eigene U19), Erolind Krasniqi, Luca Dürholtz (SV Elversberg). Angriff: Isaiah Young, Simon Engelmann, Kevin Holzweiler (Viktoria Köln)

Abgänge: Jan-Lucas Dorow (Rot-Weiß Oberhausen), Marcel Platzek, Kevin Grund (beide 1. FC Bocholt), Jonas Hildebrandt (Energie Cottbus), Leon Brüggemeier, Jonas Behounek, Joshua Endres, Jan Neuwirt, Felix Backszat, Steven Lewerenz (alle Ziel unbekannt), Alexander Hahn (Viktoria Berlin), Amara Condé (1. FC Magdeburg), Marco Kehl-Gómez (Türkgücü München).

Kurz vor der Vertragsverlängerung: Felix Herzenbruch.

Noch offen: Oguzhan Kefkir, Maximilian Pronichev, David Sauerland.

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund II 40 27 12 1 94:31 63 93
2 Rot-Weiss Essen 40 27 9 4 90:28 62 90
3 SC Preußen Münster 40 23 9 8 70:39 31 78
4 SC Fortuna Köln 40 18 12 10 66:48 18 66
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 20 18 2 0 62:13 49 56
2 SC Preußen Münster 20 15 4 1 41:14 27 49
3 Borussia Dortmund II 20 12 7 1 51:21 30 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund II 20 15 5 0 43:10 33 50
2 Rot-Weiss Essen 20 9 7 4 28:15 13 34
3 SC Wiedenbrück 20 9 7 4 33:21 12 34
4 SC Preußen Münster 20 8 5 7 29:25 4 29

Rot-Weiss Essen

42 A
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:2 (0:2)
42 A
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
0:2 (0:2)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.