Bei Rot-Weiss Essen geht es jetzt Schlag auf Schlag: Nach der Vorstellung von Alexander Hahn wird am Dienstag der nächste Zugang an der Hafenstraße vorgestellt.

Nächster Neuer

RWE holt Zehner aus dem Südwesten

27. Mai 2019, 19:55 Uhr
Foto: Michael Gohl

Foto: Michael Gohl

Bei Rot-Weiss Essen geht es jetzt Schlag auf Schlag: Nach der Vorstellung von Alexander Hahn wird am Dienstag der nächste Zugang an der Hafenstraße vorgestellt.

Wie RevierSport exklusiv erfuhr, sind sich die Essener mit Wormatia Worms' Jan-Lucas Dorow einig. Der 26-jährige offensive Mittelfeldspieler, der für die Zehner-Position eingeplant ist, wird am Dienstag in Essen zur offiziellen Vorstellung erwartet.

In der Abstiegssaison der Wormatia machte Dorow 38 Pflichtspiele und erzielte sechs Tore. Dazu legte er fünf weitere Treffer auf. Die vergangenen zwei Jahre verbrachte der gebürtige Zweibrückener in Worms. Davor spielte er für die U23-Mannschaften des FSV Mainz 05 und den 1. FC Kaiserslautern. 


Insgesamt kann der passstarke und torgefährliche Zehner auf 169 Regionalliga-Südwest-Begegnungen zurückblicken. In diesen Spielen gelangen ihm immerhin 50 Tore und 23 Vorlagen. Er konnte auch schon Zweitliga-Luft schnuppern. Für Kaiserslautern kam er zu vier Kurzeinsätzen im Unterhaus, für Mainz II in der 3. Liga zu acht Einsätzen.

Die Fans in Essen haben eigentlich schon seit Jahren eine echte Nummer zehn im RWE-Spiel vermisst. Bleibt für die RWE-Anhänger zu hoffen, dass die Nummer zehn des VfR Wormatia Worms auch in Essen durchstartet.

Der RWE-Kader für die Saison 19/20

Tor: -
Abwehr: Philipp Zeiger, Daniel Heber, Marco Kehl-Gomez, Alexander Hahn
Mittelfeld: Dennis Grote, Benjamin Baier, Kevin Grund, Cedric Harenbrock, Jonas Erwig-Drüppel
Angriff: Kevin Freiberger, Florian Bichler, Marcel Platzek, Enzo Wirtz
Zugänge: Dennis Grote (Chemnitzer FC), Marco Kehl-Gomez (1. FC Saarbrücken), Alexander Hahn (FC Homburg), Jan-Lucas Dorow (Wormatia Worms)
Abgänge: Lukas Scepanik, Timo Brauer, Timo Becker, Tolga Cokkosan, Robin Urban, Nicholas Hirschberger, Boris Tomiak, Ismail Remmo, Lukas Raeder (alle Ziel unbekannt), David Jansen (Karriereende), Max Wegner, Noah Korczowski

Auslaufende Verträge: Robin Heller, Marcel Lenz, Nico Lucas

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

29.05.2019 - 16:51 - chippolueg

Hmmm...da hat einer von der Reviersport Redaktion richtig viel Bock auf Zensur, wa?! Grrrrrr

28.05.2019 - 18:48 - Bierchen

# Langer_09
OB hatte einen Etat für diese Saison zwischen 1,2- 1,3 Millionen. Für die 3. Liga wäre der Etat um 400.000 Euro erhöht worden.
Dann für die 3. Liga also 1,7- 1,8 Millionen. Wobei das schon richtig knapp ist. Aber zu schaffen wenn Du das richtige Händchen hast.

Und?? Das ist genau mein reden. Unser Etat ist fast genauso hoch wie der von Drittligisten bzw. nicht weit davon entfernt.
Und was kommt jedes Jahr raus? Im September, spätestens ab Oktober spielen wir um die goldene Ananas.

Ich nenne das Unfähigkeit der Verantwortlichen. Andere sind zufrieden damit und finden das richtig klasse.

28.05.2019 - 18:33 - Bierchen

# RWE-ole
Gib einfach bei Google "Etat" ein und dazu den jeweiligen Verein den Du wissen möchtest.

28.05.2019 - 16:03 - Langer_09

@bierchen (Zitat: „Frag' mal in Aachen, Oberhausen oder Wuppertal nach. Wenn die auf 1 Millionen kommen ist das viel“)
Selbst Herr Sommers, dessen RWO ja so gerne die Rolle des finanziellen Underdogs pflegt, hat erst kürzlich den Etat von RWO der vergangenen Saison für die erste Mannschaft auf ca. 1,3 Mio beziffert. Da dabei nicht erwähnt wurde, dass darin das zugehörige Funktionsteam enthalten ist, vermute ich mal, eher nicht. Und dass die RWO-Spieler in der nächsten Saison Abstriche davon machen, auch nicht.

28.05.2019 - 15:36 - Vok

HIHIHI, da hat RWE wohl eine gaaaanz starke Scoutingabteilung im Saarland (Marco Kehl-Gomez (1. FC Saarbrücken), Alexander Hahn (FC Homburg), Jan-Lucas Dorow (Wormatia Worms).
Oder war es doch eher eine Kegeltour mit Weinverkostung?
Egal. Mein Tipp. Der nächste Mittelfeldspieler kommt aus Elversberg.
Da gibts keine Sprachprobleme, wolll?

28.05.2019 - 15:33 - Koookusnüsse_jemand_hier?

Kommen wir nun zu etwas völlig anderem:

Für alle 20Rouladen, welche es bestimmt nötig hätten:
Habe heute den Schnellbus der Linie SB 16 im aktuellen Beförderungsbetrieb fahren sehen. Wir erinnern uns, der fährt ohne Umstieg von unweit der Hafenstraße bis zum Alptraumpark in Feldhausen.
Ich finde es traurig, dass die professionelle Hilfe durch Fachleute, von anscheinend selbsternannten Experten nur sehr verhalten in Anspruch genommen zu werden scheint.
Alternative Medizin soll schon Wunder bewirkt haben, warum nicht auch Show-Hypnose?

28.05.2019 - 15:10 - Sch'tis

@Melde-Spamer

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus – Buddha

28.05.2019 - 14:52 - RWE-ole

@Bierchen:
Kannst du bitte mal die seriösen Links posten, denen du die Etats der ganzen Vereine entnommen hast !?

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2019 - 14:32 - Sch'tis

Welcher Intelligente Melde-Spamer meldet hier zum Teil harmlose Beiträge ?!

Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

28.05.2019 - 13:59 - Bierchen

# peterpan07
Ich weiß das doch mit #Ronaldo20 ;-).
Wie war das noch mit den Perlen und den ........?

Ich war in meinem Leben schon auf so vielen JHV's bei Vereinen unterschiedlicher Sportarten und sonstiger Bereiche.
Eines weiß ich sicher, Du kannst zwar kurz Deine Meinung geigen( falls Dir nicht der Ton für's Mikro abgeknipst wird)
aber ändern kannst Du gar nichts. Es sei denn Du legst Geld auif den Tisch und bringst Deine eigenen Leute mit.
Mit guten Argumenten und Meinungen überzeugst Du niemanden (weil "das haben wir noch nie so gemacht").
Gilt im Übrigen auch für Parteien und oft auf dem Arbeitsplatz!

Stell' Dir mal vor die Ossi hätten für Ihren Protest versucht etwas in der SED zu verändern auf Parteitagen zum Beispiel.
Die wären heute noch dranne und die DDR würde noch existieren.
Nein, besser ist die Abstimmung mit den Füßen.
Und die ist bei uns im vollen Gange. Das Stadion leer gespielt!
Ist zwar bitter aber nur so, und nicht auf einer JHV, merken die Vereinkoryphäen mal was sie anrichten!

28.05.2019 - 13:49 - Bierchen

# priest65
Geschwafel priest65, kommt doch nur von unseren Offiziellen, der sportlichen Leitung, Trainer und sogenannten Spielern.
Habe ich "Hoch3", "Essen will den Aufstieg", "Gemeinsam nach oben" oder das "Projekt3" ausgerufen.
"Die Mannschaft hat Charakter gezeigt" ist auch so ein Bullshit!

Hier nennt man die Dinge beim Namen!

" Ich komme vielleicht nicht aus dem Ruhrgebiet, aber ich habe längst gelernt: Hier nennt man die Dinge beim Namen"(M. Welling)

28.05.2019 - 13:37 - Bierchen

#Ronaldo20
Textverständnis, Kollege Ronaldo20, Textverständnis. Wir brauchen mehr Textverständnis!!

Nirgendwo schrieb ich das wir in der 4. Liga einen Etat von 2 Millionen Euro haben. Herrje!!
Wir haben offiziell einen Mannschaftsetat von 1,6 Millionen in der Saison 18/19 gehabt.
Das ist ein Top 4. Liga- Etat oder bist Du anderer Meinung?
Frag' mal in Aachen, Oberhausen oder Wuppertal nach. Wenn die auf 1 Millionen kommen ist das viel.
Der ambitionierte FC Memmingen aus der RL Bayern(6. Platz) hat einen Etat von 800.000 Euro und ein mickriges Stadion.
Trotzdem hat Memmingen die Bewerbungsunterlagen für die 3. Liga abgegeben.
Das finanziell arg gebeutelte Osnabrück ist jetzt mit einem Etat von 3,2 Millionen souverän in die 2. Liga abgedampft.
U`haching hat 2 Millionen Etat, 1860 hatte in der 4. Liga 1,5 Millionen und in der 3. Liga um die 3 Millionen und, und, und.

Wie man sieht es liegen keine Welten zwischen uns und Vereinen in der 3. Liga.
In der 4. Liga machen uns ständig Vereine mit einem sehr viel kleineren Etat rund.
Feststeht , daß wir etatmäßig bei den Großen sind, tabellenmäßig jedoch fast jede Saison im Mittelmaß.
Und diese andauernde Diskrepanz möge doch jemand mal bitte erklären.

Warum machen wir so wenig aus unserer vielen Kohle?

28.05.2019 - 13:10 - peterpan07

Hallo Bierchen, langsam solltest du es doch wissen, dass die Meinung von Ronaldo 20 nur zählt. Prompt hat er auch einen Bericht von dir zum Überprüfen gegeben. Anscheinend ist Ronaldo 20 noch nie auf einer Jahreshauptversammlung gewesen ja sonst wüsste er das da eh nur dummes Zeug geredet wird. Man hört dann dass alle neuen Spieler die geholt wurden den Hafenstraßen Fußball spielen wollen und heiß auf den RWE sind. Und für Zahlen und Daten bekomme ich jedes Jahr ein Infoheft zugesendet also brauche ich deswegen nicht zur Jahreshauptversammlung. Ich sehe es wie Bierchen, fast zehn Jahre Stillstand. Auch wenn die Leute Tag und Nacht arbeiten muss irgendwann mal was dabei rausspringen. Nur der RWE und Neitzel RAUS

28.05.2019 - 12:50 - priest65

Hallo Freundes des RWE,
warum lasst Ihr Bierchen nicht weiter sein Bierchen trinken und geht nicht weiter auf sein Geschwafel ein.
BRINGT NICHTS!!!

28.05.2019 - 12:49 - faser1966

Ich würde mich wählen lassen, könnte das Geld gut gebrauchen :)

28.05.2019 - 12:33 - Ronaldo20

Sie behaupten der Verein will nicht ist die nächste Frechheit und Unwissenheit
RWE hat keine 2 Millionen für die erste Mannschaft oder sollen sie es so machen wie Wuppertal oder Wattenscheid oder Aachen die schon 2mal pleite waren
JHV bringt nichts? Da sieht man was Sie für eine Ahnung haben
Lassen Sie sich doch wählen wenn Sie es besser können
Dann haben Sie recht gibt es keine JHV mehr auch keinen Verein mehr

28.05.2019 - 12:00 - Bierchen

# Ronaldo20
Nun, die Tabellen der letzten 12-13 Jahre lügen sicherlich nicht und daran werden Vorstand,
sportliche Leitung, Trainer und Spieler in einem Sportverein nun mal gemessen.
Es ist toll das solide gearbeitet wird aber mit unserem Etat muss eigentlich zwingend mehr herauskommen.
Jedenfalls auf Dauer. Stattdessen erleben wir nach jeder Saison einen Scherbenhaufen!!!

In der 3. Liga sind Mannschafts- Etats zwischen 2- 3 Millionen Euro usus. Bei Zwickau liegt der Etat sogar < 2 Millionen Euro.
Die 3. Liga wäre also keine Hexerei bei einem Zuschauerschnitt von über 10.000 Zuschauer den wir in der 3. Liga locker erwarten können.
Eher hätten wir sogar um die 15.000 Zuschauer im Schnitt.Die Eintrittsgelder der unglaublichen Fans würden alleine den Mannschaftsetat finanzieren. Dazu noch Merchandising, Sponsoren- und Fernsehgelder und, und, und.
Damit lassen sich auch viele Jahre in der 3. Liga überstehen.

Aber allen Anschein nach ist der Verein nicht in der Lage diesen Weg zu gehen.
Man muss es auch wollen und diese gute Auslangslage in der Saison 18/19 war die Chance.
Sie wurde kläglich und dilettantisch (vorsätzlich???) vergeben!
Jetzt wird alles sehr, sehr viel schwieriger und fast unmöglich.
Nicht mit diesem Personal im Verein.
Und was jetzt schon wieder an neuen Spielern geholt wird. Naja!

JHV bringen nichts ohne eigene Hausmacht, Ronaldo20. Solltest Du doch wissen als Experte!

28.05.2019 - 11:17 - Ronaldo20

Bierchen warum hat der Verein vor 8 Jahren Insolvenz angemeldet? 18 Millionen Schulden gemacht.
Die haben den Verein kaputt gewirtschaftet Heute arbeiten alle solide und es wird nur das ausgegeben was machbar ist
Mit unserem Eta kann keiner in der 3 Liga bestehen das ist die schlimmste Pleiteliga die wir haben
Dann gehen Sie doch mal zur Jahreshauptversammlung wenn Sie Mitglieder sind und die Zahlen werden Ihnen vorgelegt
Erst dann können Sie mitreden
Unfähigkeit unserer Verantwortlichen zu behaupten ist Rufmord und beleidigend die Arbeiten für den Verein Tag und Nacht wenn es sein muss

Beitrag wurde gemeldet

28.05.2019 - 10:50 - Bierchen

# UrsusM.
Nochmal auch für Dich:
Unsere Etats sind jedes Jahr top für die Liga.
Geht das nicht rein in den Schädel.

Es gibt Drittligist mit einem Etat in unserer Höhe bzw. haben sehr viele Drittligisten nur wenige hundertausend Euro mehr.
Und halten die Klasse!!!

Unser Problem ist die Unfähigkeit unserer Verantwortlichen, Trainer und Spieler dieses viele Geld professionell in Leistungen zu veredeln!!
Und das seit über einem Jahrzehnt und 15- 20 Millionen Euro die sinnlos verballert wurden in die 1. Mannschaft in der Zeit vom Verein.

Nochmal, unsere Etats sind jede Spielzeit top!!!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

28.05.2019 - 10:42 - Bierchen

# Ronaldo20
Wenigstens reagiere ich auf das sportliche Geschehen im Verein und gebe keine dumm- dämlichen Kommentare zu anderen Usern ab.

Dann gib' Du doch mal eine Deiner klugen und intelligenten Analysen/ Statements zu Dorow oder einen anderen neuen Spieler ab??
Glaubst Du im Ernst das Dorow, vom RL- Absteiger Worms kommend und mit lächerlichen 4,20 Toren
und mickrigen 3 Vorlagen im Durchschnitt in den letzten 5 Spielzeiten, uns auf einmal in die 3. Liga ballert?
Da hätte man auch Wegner behalten können. Der trifft auch nix!

Übrigens, mehr Daten haben die Verantwortlichen bei Rot- Weiss auch nicht über Dorow. Vielleicht noch ein Video und ein paar wohlfeile
warme Worte des Spielerberater. Das war es!

Aber wenn unsere Koryphäen richtig gut sind dann haben Sie Dorow bzw. die anderen neuen Spieler bestimmt 2-3 Mal zusätzlich gesichtet
(was ich aber nicht glaube bei unserem Spielergut jedesmal).

28.05.2019 - 09:20 - Ronaldo20

Gregor 2—3 neue?wir haben 13 Abgänge es kommen noch mindestens 8 neue Spieler haben erst 4 neue das sollen auch sehr gute sein

28.05.2019 - 09:11 - rwekopo

Vok,vielleicht funktionert das ja besser,als wenn man wie wild ältere Profis aus ganz Deutschland verpflichtet.Und,Worms lisgt im Saarland?Aua.Gruss aus Duisburg am Main!

28.05.2019 - 09:04 - Gregor

Ich kenn auch keinen von den Neuen. Aber das soll nichts heißen. Mögen vielleicht gute Jungs sein. Vielleicht kommen ja noch 2 oder 3 weitere. Die größte Herausforderung wird wohl sein, schnell eine spielstarke Truppe daraus zu formen um ganz oben mitzuspielen. Das dies, vor allem bei der starken Konkurrenz schon nächste Saison gelingt, halte ich für wenig wahrscheinlich.

28.05.2019 - 08:48 - Ronaldo20

UrsusM Genauso sehe ich das auch sehr gut
Aber dazu braucht man einen Verstand

28.05.2019 - 08:23 - Bergeborbecker123456

@ faser1966

gönn dir!! haben jetzt spieler, von Homburg, Saarbrücken, Worms. :D fehlen noch 2 aus der Oberliga. Dann können wa loslegen

28.05.2019 - 07:56 - UrsusM.

Ich verstehe das Problem einiger nicht. Wir haben eine Geldspritze erhalten. Das heißt doch aber nicht, dass der Verein in Geld schwimmt. Was glaubt ihr eigentlich, welche Spieler man in der heutigen Zeit aus der 2. oder 3. Liga für kleines Geld dafür begeistern kann, in der 4. Liga anzuheuern? Und die älteren Spieler der 1. Liga haben heutzutage soviel Geld verdient, dass sie es nicht mehr nötig haben, noch mal 1-2 Jahre in der RL zu kicken. Und warum soll uns ein Spielermacher aus der 4. Liga von einem Absteiger nicht weiterbringen? Um das mal auf das gleiche Niveau zu bringen. Haben die Bayern nicht einen Verteidiger von einem Absteiger verpflichtet, der bei denen die Abwehr verstärken soll? ;-) Denkt mal drüber nach. Beim Aufstieg entscheidet nicht immer, wer die besten Einzelspieler aus hohen Ligen verpflichtet hat. Es soll auch am Kollektiv, der Eisatzbereitschaft und den Willen liegen. Ach ja... Da schließt sich der Kreis. Hat gestern jemand Union Berlin geschaut? :-)

28.05.2019 - 07:27 - Ronaldo20

Bierchen was sind Sie für ein Talent mich wundert das noch kein Verein auf der Welt auf Sie aufmerksam geworden ist
oder Gottseidank

27.05.2019 - 23:54 - Bierchen

Reviersport:
Welche Passgefahr? Welche Torgefährlichkeit??
Der offensive Mittelfeldmann/ Stürmer des Regionalliga Südwest- Absteiger soll jetzt Essen zum Aufstieg ballern??
Leute, was ist los??

Jan- Lucas Dorow ist genau die offensive Kraft die wir nicht brauchen!!!
Er ist das personifizierte untere Mittelmaß:
In den letzten 5 Spielzeiten hat Dorow seit 2014 in 119 Regionalligaspielen ganze 21 Tore erzielt und 16 Vorlagen gegeben.
Einzig in der Saison 13/14 strahlte der junge Dorow so etwas wie Torgefährlichkeit mit 18 Saisontoren bei 6 Vorlagen aus.
Einzig seine kurze Verletzungshistorie spricht eventuell für ihn.

Das hört sich nach Reste- Rampe an und nicht nach 3. Liga.
Darow wäre sicherlich für Wattenscheid oder Bonn ein Gewinn!

Meine Euphorie ist schon dahin!

Holt doch mal ein paar Granaten aus dem Ausland und lasst Euch nicht von Spielerberatern alles andrehen!! Herrgott!!

27.05.2019 - 23:52 - Androsch

Der Name Nico Lucas hat in der Diskussion noch gefehlt....... wichtig ist dass um ihn rum eine Mannschaft aufgebaut wird!!! Die Lichtfigur des RWE!!!! Lasst uns ihn weiter auf Händen tragen, damit uns auch weiter die ganze Republik belacht.

27.05.2019 - 23:33 - Vok

HIHIHI, da hat RWE wohl eine gaaaanz starke Scoutingabteilung im Saarland (Marco Kehl-Gomez (1. FC Saarbrücken), Alexander Hahn (FC Homburg), Jan-Lucas Dorow (Wormatia Worms).
Oder war es doch eher eine Kegeltour mit Weinverkostung?
Egal. Mein Tipp. Der nächste Mittelfeldspieler kommt aus Elversberg.
Da gibts keine Sprachprobleme, wolll?

27.05.2019 - 23:12 - rwekopo

Wer weiss,wer weiss,vielleicht wird ein Kader aufgestellt,mit dem Neitzel endlich was anfangen kann.Vielleicht blüht auch ein Nico Lucas im runderneuerten Kader auf.Also ,Leute abwarten! Will nicht ungeduldig sein,aber ich warte auf die Besetzungen bezüglich der Torwartposition! Aber denke mal,da ist schon was in der Hinterhand.Letz fetz Reds!

27.05.2019 - 21:55 - Bahnschranke

Auf so etwas habe ich gefühlt 100 Jahre gewartet. Endlich mal ein Plan, kein Gelaber .... 2019/20 geht-s hoch....
Zumindest wird dafür ein Team auf dem Platz stehen.

27.05.2019 - 20:57 - Du schöner RWE

Für Nowak hat es sich jetzt schon gelohnt. Er hatte alleine heute mehr Präsenz in den Medien, als in seiner gesamten Zeit beim RWO. Jetzt bekommt er einen Eindruck davon, was es heisst bei einem echten Traditionsclub zu agieren und nicht bei einem Underdog. Hoffentlich läuft die nächste Saison gut an, sonst wird er schnell die Kehrseite der Medaille kennen lernen.

27.05.2019 - 20:55 - Bacardicola

@Androsch
Du weißt doch, die guten kommen immer zum Schluss;)
Und ausserdem, RWO wäre doch auch fast mit nur Oberligaspieler aufgestiegen;D

27.05.2019 - 20:45 - Rotor

Welcome to the Show....scheint jetzt mal zu fluppen. Es keimt gaaaanz langsam wieder Hoffnung.

27.05.2019 - 20:43 - falschereinwurf

Wie jetzt, keine Atom-Raketen-Granate? Dann kann der ja nix taugen.

27.05.2019 - 20:39 - Androsch

Sind ja alles leute die über die Grenzen bekannt sind, ich hab echt Spaß... die Neuzugänge haben ja auch bestimmt alle Anfragen aus der dritten und zweiten Liga gehabt, LOL!!! Heya RWE. Wenn ich aufsteigen wollte, würde ich mich auch nur aus der Regionalliga verstärken!? Nenene
Vielleicht holen sie ja noch ein paar von RWO. Ich bin durch!!!! ;)

27.05.2019 - 20:29 - RWO-Oldie

Viel Glück - werdet ihr brauchen.

27.05.2019 - 20:24 - rwe-wackerle

Habe seit Jahren nicht mehr so ein gutes Gefühl gehabt ???? hier entsteht was großes ??????und an die "freunde" aus OB, gönnt uns doch die Vorfreude ?? vielleicht ist die Schadenfreude dann bei euch wieder größer wenn wir wieder scheitern???
Schon vergessen das viele von uns Euch viel Glück am letzten Spieltag gewünscht haben ???
Nur der RWE ???

27.05.2019 - 20:07 - faser1966

Nach all den Jahren, ich könnte heulen vor Glück.
Endlich mal ein Zehner.