RL

RWE holt Fans gegen Kiel ins Stadion: Kult-Kneipe soll gerettet werden

19. Februar 2021, 17:56 Uhr
Auf der Rahn-Tribüne wird das Mega-Banner platziert. Foto: Thorsten Tillmann

Auf der Rahn-Tribüne wird das Mega-Banner platziert. Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal (3. März 2020) eine Fan-Aktion ins Leben gerufen, die auch einer Kult-Kneipe im Essener Norden unter die Arme greifen soll.

Rot-Weiss Essen hat sich zum DFB-Pokal-Viertelfinale eine Möglichkeit überlegt, die Essener trotz Pandemie-Lage am besonderen Spiel gegen Holstein Kiel (3. März, 18.30 Uhr) partizipieren zu lassen – und das ganz Corona-konform. 


Auf einem Mega-Banner über der Rahn-Tribüne werden zum Spiel alle Essener, die ein symbolisches Ticket für den Pokalfight erwerben mit Bild abgedruckt und unterstützen in jedem Fall die Rettung einer bekannten Kult-Kneipe im Essener Norden. Um dabei zu sein, können Fans ein symbolisches Ticket im Onlineshop erwerben, welches auf Wunsch postalisch zugesandt wird. Damit das Konterfei auf dem Tribünen-Banner gedruckt wird, übermitteln die Rot Weissen nach erfolgter Bestellung dieses Foto per Mail. 

Alternativ dazu kann mit einem symbolischen Ticket auch eine RWE-Grafik ausgewählt werden, welche dann an Stelle des Fotos auf dem Banner auftaucht. Wer die Chance nutzen möchte, sollte schnell sein: Die Teilnahme ist bis Mittwoch, den 24. Februar 18 Uhr möglich.

Hilfe für Kult-Kneipe: Pokalaktion rettet das Hafenstübchen

Einen besonderen Beitrag soll die rot-weisse Pokalaktion auch zum Erhalt des Hafenstübchens leisten. Die Kult-Kneipe, die zu RWE gehört wie Helmut Rahn zur Meisterelf, leidet massiv unter den Corona-bedingten Einschränkungen. Der Fortbestand des Gastronomiebetriebs unweit der 97A ist akut gefährdet. Daher lässt Rot-Weiss Essen 19,07% des Erlöses aus der Pokalaktion dem Hafenstübchen zukommen.

"Wir sind im Viertelfinale des DFB-Pokals. Das wird für uns ein sehr besonderes und jetzt schon historisches Ereignis. Corona-bedingt dürfen nach wie vor keine Zuschauer im Stadion live dabei sein. Mit dem Riesenbanner auf der Rahn-Tribüne schaffen wir eine gigantische Fläche im Stadion, die allen Rot-Weissen die Gelegenheit bietet, zumindest symbolisch im Stadion live dabei zu sein und damit ihren Support für unsere Mannschaft zu zeigen", sagt RWE-Vorstand Marcus Uhlig und ergänzt: "Außerdem möchten wir mit Hilfe dieser Aktion möglichst viel Geld für die Rettung des Hafenstübchens einsammeln, was definitiv ein Teil unserer RWE-Kultur ist. Lasst uns alle zusammen dabei helfen, den Fortbestand des Hafenstübchens zu sichern.“

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

23.02.2021 - 16:22 - frankiboy5l

Obiges Photo sieht ja wie auf Schlacke aus.

Beitrag wurde gemeldet

20.02.2021 - 13:26 - Außenverteidiger

Richtig Lesen Trauni. Es ist eine Reaktion auf deine Forderungen. Will dich schließlich nicht opportun erscheinen lassen. Frag ruhig, wenn du etwas wissen willst. Kann dir hier alles irdische und überirdische (RWE) erklären.

Was meinst du, warum es hier vielen sofort auffällt, wenn ein 68er hier seine Art durchdrücken will? Ich komme aus der Schicht und kann mich deshalb super dazu äußern bzw darin bewegen. Aus diesem Grunde, bin ich mir bewusst, wie viele auf Militärvokabular reagieren usw... Ist doch ein Fußballforum und kein Hexenwerk. Jeder wird in seiner Schukzeit mit mehreren kommunikativen Wegen konfrontiert. Sie dienen der Klassifizierung. Aber was ist, wenn man diese Kommunikation mischt? Dann kommen Typen wie du durcheinander. Man muss auf einmal über Inhalte diskutieren oder weicht ohne Argumente aus und greift die Person wegen gewisser Vokabeln an. Ein schöner Test auf die eigentliche Gedankenwelt. :)

Dieser Beitrag wurde gemeldet und wird von der Redaktion geprüft.

20.02.2021 - 13:16 - Traunstein030560

Woher willst du denn wissen mit wem..Ich wann Kontakt aufgenommen habe du willst andere Menschen verunglimpfen mach ruhig wenn es dir..hilft ...passt schon

Beitrag wurde gemeldet

20.02.2021 - 12:55 - Außenverteidiger

Traunstein versucht es immer wieder. Hast du etwas gegen gespaltene Persönlichkeiten? Manche leiden unter Schizophrenie, bipolare Störungen oder ähnliche Dinge. Bin zum Glück nicht betroffen, würde deshalb nie solche Krankheiten zur Diskreditierung nutzen. Ist nicht mein Niveau. Ist eine verbale Plünderung schwächere Landsleute.

Besonders schön ist die Idee, in einem anonymen Forum wie hier, solche naiven Vorschläge zu unterbreiten. Diese Art der versuchten Manipulation ist besonders schlimm, wenn im anderen Artikel aufgefordert wird, unter dem realen Namen zu schreiben. Jedoch sendet er lediglich einen Namen. Keine Adresse oder ähnliches, um mal zu überprüfen ob der Namensgeber wirklich dahinter steckt.
Oder mal ganz offizielle Wege gehen. Es gibt dafür einen Vereinskontakt, Fanforen oder Fanclubs. Sogar eine Fanförderabteilung. Allerdings geht's ihm gar nicht darum, denn sonst würden die offiziellen Kanäle gewählt.

Ich finde es jedoch geil, wie er zu meinem persönlichen Follower wurde. Ob positiv oder nicht, ist doch egal. Unser Sponsor erhält Klicks und der RWE bleibt interessant. Alles für den RWE!

Das Hafenstübchen ist der heilige Schrein von uns Fans. Eine Zwangsrettung ist mehr als nötig. Sobald es wieder los geht, wird dort das Mittelglühen praktiziert. Bis zum Hafenstübchen ist Vorsaufen, Hafenstübchen ist Mittelsaufen und mit dem Anpfiff wird der Fan mit Wut, Gier und Bier zur ultimativen Anfeuerungswaffe. Wer den Liebesfilm Transformiers sah, weiß Bescheid. (Liebesfilm, weil es mehr um die Geilheit der Hauptdarsteller geht)

Dieser Beitrag wurde gemeldet und wird von der Redaktion geprüft.

20.02.2021 - 12:51 - Traunstein030560

Wenn einer ne Idee hat bin dabei. ...lg

20.02.2021 - 11:20 - Baby

Ein Shirt hätte was. Nicht so auffällig und leuchtend, eher dunkler und dezent im Kneipenterroristenstil.

20.02.2021 - 11:15 - Baby

Zipfelklatscher51... das riecht schwer nach Minderwertigkeitskomplexen. Such dir Hilfe!

20.02.2021 - 11:06 - Traunstein030560

Vileicht können wir ja von Fanseite...Auch noch was tun fürs Hafenstüberl...z.b.eine T Shirt Aktion. ..ich wäre sofort dabei. ..ist nur schwer aus der Ferne zu organisieren. ..Eine Vorlage würde ich gestalten. ..ist hier jemand der einen direkten Kontakt hat zum Hafenstüberl. ..ich bin leider erst wieder im Mai in Essen. ..Das Kneipen sterben ist schlimm. ...LG MT

20.02.2021 - 10:05 - Edditheeagle

Da simmer dabei....

20.02.2021 - 09:52 - Anton Leopold

Horst. Unverkennbar.

20.02.2021 - 08:33 - Traunstein030560

...Oberbayern ist auch dabei...gleich die ganze Familie - ich glaube ja Frankiebpopelboy ist die gespaltene Persönlichkeit von AV - er ist ja eine multiple Persönlichkeit der AV - der Wendler, Pocher, Nietzsche , Kevin Großkreutz und Thorsten Legat in einer Person - wo isser überhaupt? Ich glaub ja wir werden doch noch Freunde - AV machste auch mit mit deiner Multiplen Truppe dann wird das Stadion voll - und Bitte wir vereint nebeneinander! Prost - Servus aus OB - Nein Nein nicht Hausen sondern Tief im Süden

20.02.2021 - 00:37 - rwekopo

Frankiboy und am Zoo; klick klick usw.Ich danke sie für diese Aufmerksamkeit!

19.02.2021 - 23:05 - Rweharry 1907

Serm
Daumen hoch

19.02.2021 - 22:48 - RWE-Serm

Geile Aktion,
der Bauer aus Serm is natürlich auch dabei mit Bild von Vaddern .
Nur der RWE
Hafenstübchen Gott erhalt's

19.02.2021 - 22:43 - Moses

Gemeinsam packen wir das: Aufstieg , Kiel und das Hafenstübchen retten wir auch noch.
Lang lebe das Hafenstübchen!
Und Gott schütze Rot Weiss Essen!
Nur der RWE!

19.02.2021 - 22:32 - IchDankeSie1907

Schade, dass man den Stadthafen nicht mitretten kan, und die ganzen anderen Kneipen von der Straßenbahnhaltestelle Bergeborbeck bis zum Stadion, inclusive der alten Stadiongaststätte mit leckeren Kartoffelsalat und guten Frikadellen. Ich glaube, dass das Getränk Stauder hieß in diesen Gaststätten.
Gut war gestern, war aber richtig schön. Mit Lothar, wer dabei war, weiß es bestimmt wie es war.

19.02.2021 - 22:13 - Rweharry 1907

Bin dabei mit Foto.
Gruß aus OB-Buschausen.
anne Hafenstr. is am geilsten!!!!

19.02.2021 - 21:56 - Red-lumpi

@frankipoy 0815

Sach ma ehrlich Franky, wir haben schon eine geile Hütte anne Hafenstraße? Ja ok , da kann man schon mal neidisch werden, aber eure Niederrhein Gruft ist doch für euch auch ganz ok! Wir Galaktischen brauchen es halt, größer, schöner und pompöser als das Fußvolk aus Oberhaußen...Nimm es sportlich, aber der schlafende Riese nimmt so langsam Fahrt auf............

19.02.2021 - 21:11 - Superlöwe

So Leute, ich bin dabei!
Und zwar mit Foto!!!!
Schöne Aktion, freue mich sehr darüber.

19.02.2021 - 21:07 - Hüller

Ist das eigentlich gemütlich in der Hafenschänke ???

19.02.2021 - 20:58 - frankiboy5l

Da ja hier auf Jugendschutz geschißen wird und verpeilte falsche Rot-Weiße Kinder und sogar Enkel ins Fernsehen gedrückt werden sollen möchte ich euren Prof. Dr. Rechtsdozenten darauf hinweisen, auf der Emscherinsel fallen keine Tribünen in den noch kanalisierten Emscherbach und es fließt auch keine Köttelbecke quer durchs Stadion.
Und bei den richtigen Rot-Weißen wird in einem Fanzine auch keine Photomontage als Foto: Thorsten Tillmann verkauft.

19.02.2021 - 20:49 - am Zoo

Hast ja Recht "IchDankeSie1907"
Habe Überreagiert!!! Alles wieder GUT :-)
Soll die Funke Gruppe über Euch berichten, berichten, berichten, berichten, berichten, berichten, berichten, berichten..........

19.02.2021 - 20:46 - Du schöner RWE

Kapieren und wird bitte noch einsetzen.

19.02.2021 - 20:44 - Du schöner RWE

Sie kapieren es einfach nicht Wo viel geklickt, macht sich die Werbung bezahlt. Das nennt man Potenzial, das Medieninteresse ist dann ungleich größer.

19.02.2021 - 20:01 - IchDankeSie1907

Die Aktion find ich gut. Werde mal die Werbtrommel rühren.

@am Zoo: Kurze Fuffzehn ist die Vereinszeitung. Das hier ist wie der Bayernkurier bei der CSU, unser "Parteiorgan".
Aber mal ernsthaft, die Klicks entscheiden, in einem Medium, welches überwiegend Online angeboten wird und sich durch Werbung finanziert.

19.02.2021 - 19:14 - faselhase07

@am Zoo: Jeder darf das lesen, was er mag.
Dennoch coole Aktion, @Klaus Thaler, vielleicht was für Sohn / Tochter, Enkel/in, Nichte/Neffe, die sich riesig freuen, sich vielleicht mal im TV zu sehen?

19.02.2021 - 19:06 - Red-lumpi

@Im Zoo

Mimimìmimi......:-)

19.02.2021 - 18:54 - am Zoo

REVIERSPORT!!!! EHRLICH ECHT.....!!!!! Kein Wunder das kaum jemand aus anderen Städten hier rein schaut!!!!
WUNDERBAR :-) macht weiter so!!!! Nur der RWE......Vereinszeitschrift, dazu ist der Reviersport verkommen.......
Beste Grüße vom Zoo

19.02.2021 - 18:41 - Anton Leopold

Klaus Thaler
Ich mache es auch, aber ohne Foto, sondern mit der Grafik.

19.02.2021 - 18:38 - Klaus Thaler

Geile Aktion! Werde mich beteiligen. Nur, wer will schon meine dämliche Fresse sehen? Aber egal, alles was Rot-Weiss z. Zt. auf die Beine stellt, werden die meisten RWE-Dans voll unterstützen.

19.02.2021 - 18:33 - Anton Leopold

Rot-Weiß liegt weiter westlich, neben einem offenen Abwasserkanal. Das Bild zeigt das Stadion Essen, die neue Heimat von Rot Weiss Essen.

19.02.2021 - 18:23 - Shels

Wenn ich das Bild richtig beurteile, dann ist Rot-Weiß nur ein kleiner Teil von Schwarz-Weiß Essen im Stadion an der Hafenstraße.