Startseite

Rees-Bocholt Kreisliga B2
Dritter Sieg in Folge für BW Dingden II

Grün-Weiß Lankern kannte mit dem hoffnungslos unterlegenen Gegner STV Hünxe II keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Mit dem Dreier sprang das Heimteam auf den sechsten Platz der Rees-Bocholt Kreisliga B2. Die Reserve von STV Hünxe belegt mit vier Punkten den zehnten Tabellenplatz. Der Gast wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg.

STV Hünxe ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die Zweitvertretung von SV Spellen einen klaren 4:1-Erfolg. Nach sieben absolvierten Begegnungen nimmt SV Spellen II den neunten Platz in der Tabelle ein. Für den Gastgeber sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte heraus. Trotz des Sieges bleibt STV Hünxe auf Platz zwei. Der Angriff von STV Hünxe wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 26-mal zu.

Blau-Weiß Dingden II hat im Heimspiel gegen Viktoria Wesel einen 3:1-Sieg erzielt. BW Dingden II ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. In den letzten fünf Spielen ließ sich die Heimmannschaft selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Vikt. Wesel entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich.

TuS Drevenack hat gegen BW Dingden 3 mit 4:1 gewonnen und damit den fünften Tabellenplatz gefestigt. Mit zehn Zählern aus sechs Spielen steht TuS Drevenack momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Im letzten Match dieses Spieltages behielt Grün Weiß Wesel Flüren nach einem starken 3:0-Sieg gegen den SV Emmerich-Vrasselt II die drei Punkte souverän zu Hause. GW Wesel F. klettert nach diesem Spiel auf den dritten Tabellenplatz.

Spieltag

Kreisliga B2 Kreis Rees-Bocholt

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.