GS Essen stellte dem Favoriten Borussia Borbeck ein Bein und gewann mit 3:1. Der Gastgeber sprang mit diesem Erfolg auf den sechsten Platz. Trotz der überraschenden Pleite bleibt Bor. Borbeck in der Tabelle stabil. Die Gäste bauen die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Essen Kreisliga D2

SG Stoppenberg gewinnt gegen ICF Essen

02. Dezember 2019, 08:07 Uhr

GS Essen stellte dem Favoriten Borussia Borbeck ein Bein und gewann mit 3:1. Der Gastgeber sprang mit diesem Erfolg auf den sechsten Platz. Trotz der überraschenden Pleite bleibt Bor. Borbeck in der Tabelle stabil. Die Gäste bauen die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

SC Grün-Weiss Heisin feierte gegen Un. Essen West einen 7:1-Kantersieg. GW Heisingen ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. Der Angriff des Heimteams wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 51-mal zu. Die Abstiegssorgen von United Essen West sind nach der klaren Niederlage größer geworden.

Für FC Westberg gab es in der Partie gegen FC Falken, an deren Ende eine 2:5-Niederlage stand, nichts zu holen. FC Westberg rutschte mit dieser Niederlage auf den achten Tabellenplatz ab. Nach zwölf absolvierten Spielen stockte FC Falken Essen sein Punktekonto bereits auf 25 Zähler auf und hält damit einen starken dritten Platz.

SG Stoppenberg kam am Samstag zu einem 4:3-Sieg gegen ICF Essen. ICF Essen belegt mit 18 Punkten den vierten Tabellenplatz. SG Stoppenberg klettert nach diesem Spiel auf den fünften Tabellenplatz.

Essen Socceroos verbuchte am Samstag einen 3:0-Sieg gegen FCF Essen. Für FCF Essen sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Mit 17 Zählern aus elf Spielen steht Essen Socceroos momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Die Begegnung FC Altenbergshof versus Frohnhauser Rang. wurde auf den 01.02.2020, 00:00 Uhr verschoben. FCA wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren