Die Zweitvertretung von Spvg. Hilden 2 will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Reserve von MSV D'dorf ausbauen. SP.-VG. Hilden II ist mit zehn Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der Gastgeber ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur zwei Gegentore zugelassen hat. Der MSV Düsseldorf II belegt mit der maximalen Ausbeute von zwölf Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle. Erfolgsgarant von MSV D'dorf II ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 24 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. An der Abwehr des Gasts ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst vier Gegentreffer musste der MSV Düsseldorf II bislang hinnehmen. MSV D'dorf II beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als sechs Treffer pro Begegnung. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den MSV Düsseldorf II zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat MSV D'dorf II alle gewonnen.

Düsseldorf Kreisliga C2

Bewahrt MSV D'dorf II den Nimbus?

15. November 2019, 08:45 Uhr

Die Zweitvertretung von Spvg. Hilden 2 will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Reserve von MSV D'dorf ausbauen. SP.-VG. Hilden II ist mit zehn Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der Gastgeber ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur zwei Gegentore zugelassen hat. Der MSV Düsseldorf II belegt mit der maximalen Ausbeute von zwölf Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle. Erfolgsgarant von MSV D'dorf II ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 24 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. An der Abwehr des Gasts ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst vier Gegentreffer musste der MSV Düsseldorf II bislang hinnehmen. MSV D'dorf II beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als sechs Treffer pro Begegnung. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den MSV Düsseldorf II zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat MSV D'dorf II alle gewonnen.

Italia Hilden trifft am kommenden Sonntag auf SV Hilden Ost II. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. Zu mehr als Platz neun reicht die Bilanz von Italia Hilden derzeit nicht. Der Angriff ist beim Heimteam die Problemzone. Nur vier Treffer erzielte Italia Hilden bislang. SV Hilden Ost II befindet sich mit vier Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Die Angriffsreihe von SV Hilden Ost II lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die neun geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Beeindruckend ist die Abschlussstärke von SV Hilden Ost II. Durchschnittlich trifft SV Hilden Ost II mehr als zweimal pro Begegnung. Die bisherige Ausbeute von SV Hilden Ost II: ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft Rhen. Hochdahl II auf TS Hilden II. Mit sieben Punkten auf der Habenseite steht Rhenania Hochdahl II derzeit auf dem dritten Rang. Das bisherige Abschneiden der Heimmannschaft: zwei Siege, eine Punkteteilung und ein Misserfolg. Die Offensive von Türkspor Hilden II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass TS Hilden II bis jetzt erst vier Treffer erzielte. Der aktuelle Ertrag von Türkspor Hilden II zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

FC Hellas trifft am 17.11.2019 auf SV Hilden-Nord II. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von SV Hilden-Nord II ist deutlich zu hoch. 14 Gegentreffer – kein Team der Düsseldorf Kreisliga C2 fing sich bislang mehr Tore ein. Ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen stehen bis dato für SV Hilden-Nord II zu Buche. In der Defensive drückt der Schuh bei FC Hellas Düsseldorf, was in den bereits zwölf kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Die Offensive des Tabellenletzten zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – drei geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Am 17.11.2019 findet die Begegnung von Rhen. Hochdahl II mit TS Hilden II statt. Anstoß ist um 13:00 Uhr.

FC Hellas bestreitet am 17.11.2019 ein Auswärtsspiel gegen SV Hilden-Nord II. Anpfiff ist um 13:00 Uhr.

Spvg. Hilden 2 hat keinen Geringeren als den MSV Düsseldorf II zum Gegner.

TSV Eller III empfängt am 17.11.2019 TSV Urdenbach II. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Offensiv sticht TSV Urdenbach II in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an neun geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Gegen die abschlussstarke Offensive von TSV Urdenbach II ist kaum ein Kraut gewachsen. Im Schnitt lässt man hier das Netz häufiger als zweimal zappeln. Bisher verbuchte TSV Urdenbach II einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

SV Hilden Ost II will im Spiel bei Italia Hilden nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen.

Mehr zum Thema

Kommentieren