Die Reserve von TuS Gerresheim gewann mit 4:1 gegen TuS Breitscheid und verabschiedete sich mit einem Sieg in die Saisonpause. Am Ende der Saison steht TuS Gerresheim II im sicheren Mittelfeld auf Platz sieben. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen machte das Heimteam deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt TuS Breitscheid den vierten Platz in der Tabelle ein.

Düsseldorf Kreisliga B1

CfR Links mit Kantersieg zum Saisonabschluss

09. März 2020, 08:04 Uhr

Die Reserve von TuS Gerresheim gewann mit 4:1 gegen TuS Breitscheid und verabschiedete sich mit einem Sieg in die Saisonpause. Am Ende der Saison steht TuS Gerresheim II im sicheren Mittelfeld auf Platz sieben. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen machte das Heimteam deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt TuS Breitscheid den vierten Platz in der Tabelle ein.

An der Favoritenstellung ließ Tusa Düsseldorf II keine Zweifel aufkommen und trug gegen die Zweitvertretung von SW 06 D'dorf einen 4:0-Sieg davon. Die Abstiegssorgen von SC SW 06 II sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Nach diesem Erfolg steht DJK Tusa 06 2 auf dem neunten Platz der Düsseldorf Kreisliga B1.

Sparta Bilk II und TuS Homberg trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Mit 32 Zählern aus 21 Spielen steht Sp. Bilk II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird TuS Homberg alles andere als zufrieden sein. Vier Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Ratingen 04/19 III feierte am Sonntag einen 3:2-Erfolg gegen Angermund. Ratingen III zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.

SV Hösel II kam am Sonntag vor eigener Kulisse zu einem 4:2-Sieg gegen Cro. Ratingen.

CfR Links feierte gegen FC Büderich II einen 7:2-Kantersieg. Nach 19 gespielten Runden gehen bereits 41 Punkte auf das Konto von CfR Links und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Die Fans von Türk. Ratingen und ASV Tiefenbroich müssen auf die Begegnung ihrer Mannschaften noch etwas warten. Das Spiel wurde auf den 08.03.2020 verlegt. Anstoß ist dann um 15:00 Uhr. Nach 20 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für ASV Tiefenbroich 45 Zähler zu Buche.

Mehr zum Thema

Kommentieren