TuS Deusen 3 gastiert am kommenden Sonntag bei Dorstfelder SC 4. Dorstfeld.SC 4 steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe. Mit fünf Zählern aus sechs Spielen steht die Heimmannschaft momentan im Mittelfeld der Tabelle. 10:17 – das Torverhältnis von Dorstfelder SC 4 spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Saison von Dorstfeld.SC 4 verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Dorstfelder SC 4 einen Sieg, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. TuS Deusen III rangiert mit neun Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Mit durchschnittlich mehr als 3,17 Treffern pro Begegnung ist die Offensivabteilung das Prunkstück der Gäste.

Dortmund Kreisliga C3

Hohe Hürde für SuS Oespel Kley III

23. Oktober 2020, 08:04 Uhr

TuS Deusen 3 gastiert am kommenden Sonntag bei Dorstfelder SC 4. Dorstfeld.SC 4 steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe. Mit fünf Zählern aus sechs Spielen steht die Heimmannschaft momentan im Mittelfeld der Tabelle. 10:17 – das Torverhältnis von Dorstfelder SC 4 spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Saison von Dorstfeld.SC 4 verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Dorstfelder SC 4 einen Sieg, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. TuS Deusen III rangiert mit neun Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Mit durchschnittlich mehr als 3,17 Treffern pro Begegnung ist die Offensivabteilung das Prunkstück der Gäste.

SC Dortmund 97/08 2 will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Reserve von SG Lütgendortmund ausbauen. Wahrlich keine leichte Aufgabe für SG Lütgendortmund II, da SC Dortmund II zehn Punkte mehr auf dem Konto hat. Mit 13 Punkten aus fünf Partien ist SC Dortmund 2 noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Offensiv konnte dem Heimteam in der Dortmund Kreisliga C3 kaum jemand das Wasser reichen, was die 28 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive von SC Dortmund 97/08 2 in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert SC Dortmund II mehr als 5,6 Treffer pro Match. In den letzten fünf Spielen ließ sich SC Dortmund II selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. SG Lütgendortmund II belegt mit drei Punkten den zwölften Tabellenplatz. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden von SG Lütgendortmund II liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 30 Gegentreffer fing.

FC SANDZAK 2 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung von Sharri Dortmund punkten. Mit FC SANDZAK 2 spielt Sharri Dortmund II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten. FC SANDZAK 2 bekleidet mit zwölf Zählern Tabellenposition vier. Mit mehr als drei geschossenen Treffern pro Partie blicken die Gastgeber auf eine gut funktionierende Offensive. Mit neun Punkten auf der Habenseite steht Sharri Dortmund II derzeit auf dem siebten Rang. Sharri Dortmund II zeigt in der Offensive mit 26 geschossenen Toren große Qualität. In der Abwehr, die 25 Gegentreffer kassierte, gibt es indes Steigerungspotential.

SuS Oespel Kley III bestreitet am 25.10.2020, um 10:00 Uhr, eine Heimpartie gegen Türkspor Dortmund III. Gegen Türkspor Dortmund III erwartet SuS Oespel Kley III eine hohe Hürde. Mit einem ergatterten Punkt steht SuS Oespel Kley III auf Tabellenplatz 13. Im Angriff brachte SuS Oespel Kley III deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur vier geschossenen Treffern erkennen lässt. Mit elf gesammelten Zählern hat Türkspor Dortmund III den fünften Platz im Klassement inne. Die Stärke von Türkspor Dortmund III liegt in der Offensive – mit insgesamt 26 erzielten Treffern.

Am 25.10.2020 kommt es zum Aufeinandertreffen von Hellweg Lütgendortmund III mit FC BSG DSW21/DEW21. HW Lütgendortm. III nimmt mit drei Punkten den elften Tabellenplatz ein. Nach sechs gespielten Runden gehen bereits zwölf Punkte auf das Konto von DSW21/DEW21 und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Gefahr geht insbesondere vom Angriff von FC BSG DSW21/DEW21 aus. Hier schlägt man im Schnitt mehr als zweimal pro Partie zu.

Rot-Weiß Barop IV spielt am 25.10.2020, um 16:00 Uhr, gegen TuS Kruckel II. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften. Beeindruckend ist die Abschlussstärke von RW Barop IV. Durchschnittlich trifft Rot-Weiß Barop IV mehr als sechsmal pro Begegnung. Der Offensivhunger von TuS Kruckel II ist gewaltig. Mehr als zweieinhalb geschossene Tore pro Spiel belegen das eindrucksvoll. TuS Kruckel II holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren