Bundesliga West

Gelingt Wuppertal der erste Saisonsieg?

23. Oktober 2020, 08:02 Uhr

Der SC Paderborn 07 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den FC Schalke 04 punkten. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe. Der SC Paderborn belegt mit sieben Punkten den fünften Tabellenplatz. Beim SCP präsentierte sich die Abwehr angesichts sechs Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (8). Zwei Siege und ein Remis stehen einer Pleite in der Bilanz von Paderborn gegenüber. Im Tableau ist für Schalke 04 mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben.

Will Wuppertaler SV den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss beim 1. FC Köln gewonnen werden. Die Ausgangslage spricht für den FC Köln, womit Wuppertal sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte. Mit sieben Zählern aus vier Spielen steht Köln momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der FC verbuchte zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von Wuppertaler SV ist deutlich zu hoch. 15 Gegentreffer – kein Team der Bundesliga West fing sich bislang mehr Tore ein. Einen klassischen Fehlstart legte Wuppertal hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Am kommenden Samstag findet die Begegnung von Alemannia Aachen mit Rot-Weiss Essen statt. Anstoß ist um 11:00 Uhr. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen. RW Essen findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 14. Insbesondere an vorderster Front kommen die Gastgeber nicht zur Entfaltung, sodass nur zwei erzielte Treffer auf das Konto des Essen gehen. In der Verteidigung des Schlusslichts stimmt es ganz und gar nicht: 13 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Am Samstag will Aachen den ersten Sieg feiern.

Die SG Unterrath will im Spiel bei Arminia Bielefeld nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegenwärtig rangiert Arm. Bielefeld auf Platz zwölf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Arminia liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits elf Gegentreffer fing. Der aktuelle Ertrag der Arminen zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Mit fünf ergatterten Punkten steht Unterrath auf Tabellenplatz neun. Unterrath förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, zwei Remis und eine Pleite zutage.

Bor. Mönchengladbach will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Bayer 04 Leverkusen ausbauen. Mit zehn Punkten steht Bor. M'gladbach auf dem Platz an der Sonne. Erfolgsgarant von Gladbach ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 14 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive der Gladbacher in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert das Heimteam mehr als dreieinhalb Treffer pro Match. Mit sieben gesammelten Zählern hat B. Leverkusen den zweiten Platz im Klassement inne. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von L'kusen ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur drei Gegentore zugelassen hat. Gegen die abschlussstarke Offensive der Werkself ist kaum ein Kraut gewachsen. Im Schnitt lässt man hier das Netz häufiger als dreimal zappeln.

Am 25.10.2020 bestreitet SV Lippstadt 08 ein Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund. Anstoß ist um 11:00 Uhr. SV Lippstadt steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe. Bor. Dortmund nimmt mit sieben Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Der Angriff der Borussia wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon zehnmal zu. Beeindruckend ist die Abschlussstärke der Borussen. Durchschnittlich trifft die Heimmannschaft mehr als zweimal pro Begegnung. Bislang fuhr Dortmund zwei Siege, ein Remis sowie eine Niederlage ein. Mit erst drei erzielten Toren hat Lippstadt im Angriff Nachholbedarf. Für SV Lippstadt 08 muss der erste Saisonsieg her.

Am 25.10.2020, um 13:00 Uhr, kommt es zum Duell von Preußen Münster gegen den FC Hennef 05. Pr. Münster besetzt momentan mit fünf Punkten den elften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 6:6 ausgeglichen. Münster weist bisher insgesamt einen Erfolg, zwei Unentschieden sowie eine Pleite vor.

Der VfL Bochum bekommt es am nächsten Samstag mit SC Fortuna Köln U17 zu tun. Das Spiel beginnt um 13:00 Uhr. Die bisherige Ausbeute von SC Fortuna Köln U17: zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Mit nur zwei Gegentoren stellt der Bochum die sicherste Abwehr der Liga. Der Offensivhunger des VfL ist gewaltig. Mehr als 2,67 geschossene Tore pro Spiel belegen das eindrucksvoll.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren