Bundesliga West

RW Essen fordert Bor. Dortmund heraus

23. Oktober 2020, 08:01 Uhr

Fortuna Düsseldorf trifft am kommenden Samstag auf den FC Schalke 04. Anpfiff ist um 11:00 Uhr. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften. F. Düsseldorf belegt mit sechs Punkten den vierten Tabellenplatz. Schalke 04 bekleidet mit sechs Zählern Tabellenposition fünf.

Borussia Dortmund bestreitet am 24.10.2020, um 11:00 Uhr, eine Heimpartie gegen Rot-Weiss Essen. Die Ausgangslage spricht für Bor. Dortmund, womit RW Essen sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte. Der BVB nimmt mit der maximalen Ausbeute von neun Zählern momentan den ersten Platz der Tabelle ein. Die Stärke von Dortmund liegt in der Offensive – mit insgesamt zehn erzielten Treffern. Der RWE rangiert mit drei Zählern auf dem achten Platz des Tableaus.

Bor. Mönchengladbach bekommt es am nächsten Samstag mit dem VfL Bochum zu tun. Das Spiel beginnt um 11:00 Uhr. Bor. M'gladbach steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe. Gladbach steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Mit bisher nur einem Treffer zeigte der Sturm der Gladbacher erhebliche Defizite. Dafür stand die Defensive aber ziemlich sicher. Der Bochum ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet.

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden drei Partien steht der MSV Duisburg im Spiel gegen den Wuppertaler SV mächtig unter Druck. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen. Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz des Wuppertal derzeit nicht. Der Wuppertaler SV wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren. Mit einem ergatterten Punkt steht der MSV auf Tabellenplatz 15. Am Samstag will der MSV den ersten Sieg feiern.

Will SC Fortuna Köln U19 den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen Preußen Münster gewonnen werden. Einen klassischen Fehlstart legte das Schlusslicht hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche. Pr. Münster findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf.

Alemannia Aachen trifft am 25.10.2020 auf den SC Paderborn 07. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. Der SC Paderborn hat drei Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 13. Al. Aachen nimmt mit drei Punkten den elften Tabellenplatz ein.

Am 10.10.2020 findet die Begegnung von Viktoria Köln mit Arminia Bielefeld statt. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Mit vier gesammelten Zählern hat Arm. Bielefeld den siebten Platz im Klassement inne. Die Arminen weist bisher insgesamt einen Erfolg, ein Unentschieden sowie eine Pleite vor. Mit drei Punkten auf der Habenseite steht Vikt. Köln derzeit auf dem 14. Rang.

Bayer 04 Leverkusen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim 1. FC Köln punkten.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren