Startseite » Fußball » Regionalliga

RL West
Preußen Münster bindet Top-Torjäger

(0) Kommentare
Alexander Langlitz bleibt bei Preußen Münster.
Foto: Thorsten Tillmann

Alexander Langlitz bleibt Regionalligist SC Preußen Münster erhalten. Der 30-jährige Toptorjäger der Adlerträger unterschrieb einen Vertrag bis 2023. 

Alexander Langlitz hat seinen Vertrag beim SC Preußen Münster vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2023 verlängert. Das gaben die Adlerträger am Freitag bekannt.

„Nach meiner Rückkehr nach Münster habe ich schnell gemerkt, dass das hier meine fußballerische Heimat ist. Hier habe ich auch das Toreschießen wiederentdeckt und das hat richtig Bock gemacht. Davon will ich jetzt natürlich noch viel mehr und vor allem will ich mit den Preußen noch einiges erreichen“, kommentierte Langlitz, der mit zwölf Toren in 35 Spielen die teaminterne Torschützenliste anführt.

„Alex identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem Club und mit seiner Aufgabe. Er ist auf und neben dem Platz eine absolute Führungspersönlichkeit, die sich voll und ganz in den Dienst der Mannschaft stellt. Ich bin sehr froh, dass wir ihn auch langfristig an uns binden können", betonte Sportdirektor Peter Niemeyer.

Langlitz wurde bereits in Münster ausgebildet

Alexander Langlitz wechselte vergangenen Sommer nach sechs Jahren bei den Sportfreunden Lotte zu Preußen Münster. Der Verein, bei dem der Flügelspieler zwischen 2006 und 2009 ausgebildet wurde. Dazwischen stand Langlitz drei Jahre beim FC Schalke 04, wo er in der U19-Bundesliga- sowie in der Regionalliga-Mannschaft spielte, und ein Jahr bei Rot-Weiss Essen unter Vertrag.

90 Drittliga- und 146 Regionalligapartien hat Langlitz auf dem Buckel, seit seiner Rückkehr nach Münster sammelt er nun auch Tore. Ehe der 30-Jährige 2020/2021 regelrecht explodierte und zwölf Tore schoss, erzielte er in keiner Saison mehr als fünf.

Am Samstag trifft Preußen Münster zum Saisonabschluss auf Schalke II. Obwohl es für die Adlerträger rein tabellarisch um nichts mehr geht, hat [article=523368]Trainer Sascha Hildmann ein besonderes Ziel.[/article]

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund II 40 27 12 1 94:31 63 93
2 Rot-Weiss Essen 40 27 9 4 90:28 62 90
3 SC Preußen Münster 40 23 9 8 70:39 31 78
4 SC Fortuna Köln 40 18 12 10 66:48 18 66
5 1. FC Köln II 40 17 10 13 66:55 11 61
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 20 18 2 0 62:13 49 56
2 SC Preußen Münster 20 15 4 1 41:14 27 49
3 Borussia Dortmund II 20 12 7 1 51:21 30 43
4 1. FC Köln II 20 13 4 3 36:18 18 43
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Rot-Weiss Essen 20 9 7 4 28:15 13 34
3 SC Wiedenbrück 20 9 7 4 33:21 12 34
4 SC Preußen Münster 20 8 5 7 29:25 4 29
5 SC Fortuna Köln 20 8 5 7 30:28 2 29
6 Borussia Mönchengladbach II 20 8 2 10 22:31 -9 26

SC Preußen Münster

42 A
FC Schalke 04 II
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
3:2 (1:1)
42 A
FC Schalke 04 II
Samstag, 05.06.2021 14:00 Uhr
3:2 (1:1)

Torjäger

SC Preußen Münster

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.