Bundesliga

Perfekt: Schalke-Stürmer Kutucu wechselt in die Niederlande

21. Januar 2021, 18:49 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Jetzt ist es offiziell: Ahmed Kutucu verlässt Schalke 04 und wechselt auf Leihbasis zum niederländischen Erstligisten Heracles Almelo.

Ahmed Kutucu geht in der Rückserie für den niederländischen Erstligisten Heracles Almelo auf Torejagd. Das hat sein Stammklub FC Schalke 04 am Donnerstagabend bestätigt. Bereits im Laufe des Donnerstags hieß es, dass der 20-Jährige vor einer Ausleihe ins Nachbarland steht. Über die Modalitäten des Wechsels vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Der Vertrag des türkischen Nationalspielers (zwei Länderspiele) auf Schalke besitzt noch bis zum 30. Juni 2022 Gültigkeit. 


„Ahmed wünscht sich, auch mit Blick auf die Europameisterschaft im kommenden Sommer, mehr Einsatzzeiten. In
Almelo ist die Wahrscheinlichkeit aktuell größer, dass er spielt“, sagt Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider. Auf Schalke kam Kutucu in dieser Saison lediglich zu sieben Einsätzen - alle als Einwechselspieler. Lediglich 101 Minuten stand das Talent auf dem Spielfeld - zum Unverständnis vieler Schalke-Fans, zu deren Lieblingen der gebürtige Gelsenkirchener gehört.

Viele Deutsche spielen in Almelo

In Almelo trifft Kutucu auf den deutschen Trainer Frank Wormuth und eine Vielzahl weiterer deutscher Akteure. Stammtorhüter ist Janis Blaswich, auch der ehemalige Keeper des MSV Duisburg, Daniel Mesenhöler, steht in Almelo unter Vertrag. Ebenso wie Marco Rente (früher Borussia Dortmund II), Orestis Kiomourtzoglou und Elias Oubella. Mit 18 Punkten aus 17 Spielen steht Heracles in der Eredivisie derzeit auf dem zwölften Rang.

Kutucu war 2011 aus der Jugend von Rot-Weiss Essen zur Knappenschmiede gestoßen und durchlief bis zur U19 alle
königsblauen Jugendmannschaften. 2017 feierte der Offensivspieler die Meisterschaft in der Staffel West der U17-
Bundesliga. Am 15. Dezember 2018 gab Kutucu beim 1:1-Unentschieden in Augsburg sein Debüt für die
Lizenzspielermannschaft.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen

Rubriken

Kommentieren
Beitrag wurde gemeldet

22.01.2021 - 14:25 - K.P.Schmidt

Vielleicht ist er gas nicht das Talent für das ihn Viele halten.
Hoppe hat bei seinen ersten Einzätzen,auch ohne Tore, auf alle Fälle mehr gezeigt als Kutucu in den letzten Jahren.
Wie groß sein Talent ist wird er jetzt zeigen können. Ich wohn in den NL und verfolge den Fußball hier genau.
Obwohl.....hier Tore machen ist keine al zu größte Kunst.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

22.01.2021 - 13:10 - Platzwart_sein_sohn

6 Jahre in unserer Jugend, das muss doch auch etwas Geld für uns geben. Egal ob S05 Kutucu verleiht oder verkauft.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

22.01.2021 - 09:11 - It's man

Möchte vielleicht noch jemand etwas zu Kutucu sagen?
Ich finde es schade, dass ihn keiner unserer Trainer „besser machen“ konnte, aber so wie die Dinge liegen ist die Ausleihe das kleinere Übel. Und wenn er in Almelo einschlägt, sehen wir weiter.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

22.01.2021 - 00:08 - Superlöwe

Dieser Kommentar wurde entfernt.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 23:57 - Grattler

Der Ghostwriter kommt aus seinem Loch gekrochen "der nix versteht"
1965 und Germane mehr gibt's nicht zu sagen....Einer muß für die Belustigung ja Sorgen...

Der Hunter hat soviel erreicht das schafft dein verfickter RWE in 5000 Jahre nicht :,-)

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 23:12 - derdereuchversteht07

Schacht 7 du verkörperst alles was einen verwirrten Schnalke Fan ausmacht.

„Meinst Du Schwätzer diese Vier Trainer lassen einen Verstärkung für den Kader umsonst auf der Bank sitzen.“

Was willst du uns mit deiner Expertise sagen?
Das der Schwachsinn einen Name hat?
Vielleicht Schacht sieben?
Na ja, deine vier Supertrainer entsprechen jedenfalls deinen Ansprüchen.
Bei dem was du hier schreibst konnte man nichts anderes erwarten.
Jedenfalls kann Gemare das gesehene (Kutucu) noch einordnen.
Stattdessen kommt der Hanter.
Unfassbar!
Der kann doch sein Glück kaum fassen.
Der hätte doch nie damit gerechnet das ihm einer noch mal die Taschen voll Kohle macht.
Für dich zur Aufklärung, mit Kohle mein ich Geld.
Bei dir weiß man ja nie.
In Holland kann der Meister werden und stattdessen kommt der zum Absteiger der Herzen.
Na klar, Schnalke braucht mich mehr. ; ) ; ) ; )

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 21:52 - Idefix a.D.

Moin, moin zusammen!

Kutucu hat Talent, das haben viele dem Jungen nachgesagt. Offenbar reicht Talent zu haben alleine nicht aus. Ich weiß nicht wie viele Trainer inkl. "Übergangstrainer" seit Tedesco bei euch gewesen sind - keiner dieser Trainer hat offensichtlich ein für einen Bundesligaspieler notwendige Leistungsvermögen in dem Spieler gesehen. Hierfür ist neben Talent auch Einsatz/Ergeiz, Wille, Disziplin von Nöten. In den wenigen Spielen wo er dieses alles hätte zeigen können - hat ihn da von euch einer gesehen? Also ist er euch mit einer "gewissen Aggressivität" oder besonders willigen Einsatz aufgefallen? Und ist dann jemand von euch bei den anschließenden Trainingseinheiten gewesen und hat auch dort den Rasen "umgepflügt"?

Vllcht. sind das die Dinge, die er jetzt bei der Leihe mit auf den Weg bzw. mit auf den Rückweg zurück zu Schalke nehmen wird. KEIN VEREIN gibt einen Spieler ab, wenn dieser das Zeug hätte der Mannschaft zu helfen - gerade in einer solchen Situation wie jetzt auf Schalke ! ;-)

1848 blau-weiße Grüße

PS - ich hätte mir schon länger gewünscht, der VfL hätte sich den Jungen mal für 1-2 Jahre ausleihen dürfen. Aktuell würde er auch in Bochum KEINE CHANCE haben, nur mal am Rande der Bande ;-)

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 20:47 - Schalker1965

Ich würde eher von einer Flucht nach Almelo sprechen!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 20:19 - Germeta04

Wenn ein 19 Järiger , der in der Regionalliga in 16 Spielen EIN Tor gemacht hat, den Vorzug vor Kutucu bekommt, dann weißt du wie gut der Kutucu ist.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 20:16 - Germeta04

@ Schacht 7

Du hast vollkommen Recht mit dem was du geschrieben hast.
Und weil er ja so unwahrscheinlich gut und begabt ist; zieht es ihn jetzt nach Almelo.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:53 - UNVEU

Einserseits habe ich unter keinem der letzten Trainer gesehen das Kutucu eine Verstärkung wäre oder sein angebliches können mal gezeigt hat - auf der anderen Seite, wenn er doch so talentiert ist wie auf Schalke behauptet wird, wäre doch jetzt wo es für Schalke eh vorbei ist in der Liga, der richtige Zeitpunkt ihn spielen zu lassen um Spielprais zu sammeln, wenn er wirklich so gut ist wäre er dann einer für den Neuanfang als Gesicht der Knappenschmiede

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:50 - Gemare

@Schacht 7
Die Trainer Wagner,Baum haben ja auch ausdrucksvoll ihre Fähigkeiten bewiesen.Gross gehört auch in die Reihe.Huub wollte in 2 Spielen auf Erfahrung setzen.Ich weiss nicht wie viel Spiele du von Kutucu gesehen hast? Ich ,einige,auch im Nachwuchs.Aus dem wird was!!!
Deñ Schwätzer kannst du dir sparen.!!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:33 - gerdstolli

Der wird in Almelo Superspiele machen, da bin ich sicher. Es wäre sonst der erste, der von S 04 weggeht und sich verschlechterte!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:33 - Majo2008

Germare nicht Gerhard, obwohl das wohl auch nicht schlecht ist.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:32 - Majo2008

Gerhard
Danke Herr Schneider, dass Sie diesen mittelmässig talentierten Spieler die Möglichkeit geben, woanders Spiel- und Einsatzzeiten zu bekommen.
Einfach nur den Kopf nach unten und wie ein Stier anrennen, reicht weder für die 1., noch die 2. Bundesliga.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:28 - Schalker1965

Ein Armtszeugnis für Schalke 04, dass es nicht gelingt, in der akuten sportlichen und wirtschaftlichen Notlage einen hoch talentierten Jungen aus Gelsenkirchen in die Stammformation zu integrieren. Wie verzweifelt muss dieser Sportvorstand sein, das begnadete Talent aus der Region - ein Gesicht dieses Clubs - wegzuschicken und stattdessen einen verletzten 37-jährigen Ex-Schalker von der Ersatzbank von Ajax Amsterdam zurückzuholen?

Schneider, du hast fertig. Geh nach Hause!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:27 - Schacht 7

Glaubst Du den Schwachsinn den Du da schreibst!
Weder bei Stevens, Wagner, Baum und Gross könnte der sich durchsetzen.
Meinst Du Schwätzer diese Vier Trainer lassen einen Verstärkung für den Kader umsonst auf der Bank sitzen.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

21.01.2021 - 19:01 - Gemare

Danke Herr Schneider!!!Vielen Dank das sie wieder einen guten Spieler aus der Knappenschmiede vom Hof jagen!
Das der Trainer da mit macht ,ist klar ,kennt der Kutucu überhaupt?Hat er jemals unter Gross gespielt,um ihn einschätzen zu können? Ich hoffe Kutucu schlägt bei dem Neuen Verein wie eine Bombe ein!!!!
Was bin ich froh wenn diese Idioten ,die den Verein eh nicht kappieren,Schalke verlassen. Je mehr,desto BESSER.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.