Der SC Wiedenbrück hat sich von einem seiner offensiven Mittelfeldspieler getrennt. Das gab der Verein am Samstag bekannt.

Oberliga Westfalen

Offensivspieler verlässt den SC Wiedenbrück

RevierSport
21. Dezember 2019, 13:12 Uhr

Foto: Thorsten Tillmann

Der SC Wiedenbrück hat sich von einem seiner offensiven Mittelfeldspieler getrennt. Das gab der Verein am Samstag bekannt.

Der SC Wiedenbrück und Marco Pollmann haben in beiderseitigem Einvernehmen den Spielervertrag, der eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2021 hatte, zum 31. Dezember 2019 aufgelöst. 


Der 21-Jährige kam in der laufenden Saison nicht über fünf Kurz-Einsätze in der Oberliga Westfalen und drei Einsätze (ein Tor) im Westfalenpokal hinaus.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren