Der westfälische Fußball-Oberligist SV Schermbeck macht weiter Dampf auf dem Transfermarkt. Der Klub konnte einen weiteren Spieler mit Regionalliga-Erfahrung verpflichten.

SV Schermbeck

Oberligist holt Regionalliga-Torwart

04. Juni 2021, 13:39 Uhr
Rafael Hester wird in Zukunft für den SV Schermbeck fliegen. Foto: Micha Korb

Rafael Hester wird in Zukunft für den SV Schermbeck fliegen. Foto: Micha Korb

Der westfälische Fußball-Oberligist SV Schermbeck macht weiter Dampf auf dem Transfermarkt. Der Klub konnte einen weiteren Spieler mit Regionalliga-Erfahrung verpflichten.

Von Regionalligist Rot Weiss Ahlen hat der SV Schermbeck Rafael Hester, der zwischen 2001 und 2008 in der Knappenschmiede ausgebildet wurde, geholt. Der 27-jährige Hester, der 1,90 Meter misst und auf 25 Regionalliga- sowie 74 Oberliga-Begegnungen zurückblicken kann, stand in der laufenden Serie elfmal zwischen den Ahlener Pfosten.

"Über Rafaels Qualitäten muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren. Er ist sowohl in der Regional- als auch Oberliga kein Unbekannter. Wir wollten ihn schon letztes Jahr haben, da hat er sich aber für die Regionalliga entschieden. Umso glücklicher sind wir, dass wir ihn jetzt von unserem Projekt überzeugen konnten", erklärt Schermbecks Sportchef Cem Kara gegenüber RevierSport.

Zuletzt hatte der SV Schermbeck auch Alexander Schlüter vom DSC Wanne-Eickel unter Vertrag genommen. Kara sagt: "Auch Alex wird uns sehr gut zu Gesicht freuen. Schön, dass er sich für eine Zukunft beim SV Schermbeck entschieden hat. Wir sind mit der Kaderplanung noch nicht durch. Wir halten weiter Ausschau nach Spielern für die Außenbahn. Falls wir einen Flügelflitzer verpflichten können, dann werden wir das tun."

Alle Zu- und Abgänge des SV Schermbeck im Überblick:

Abgänge: Ahmet Efe Aris (TV Jahn Hiesfeld), Marek Klimczok, Fatih Coban (beide Ziel unbekannt), Evans Ankomah-Kissi (SV Dorsten-Hardt), Leotrim Pelaj (TuS Gahlen), Kevin Mule-Ewald, Kilian Niewerth (beide SC Reken), Mel Gerner (RW Deuten), Florian Kraft (SV Sodingen), Cedric Drobe (TuS Haltern), Raphael Niehoff (SG Borken), Dominik Hanemann (Sportfreunde Wanne), Ilkay Kara (Trainer, eigene U23), Claudius Mertes (eigene U23),  Leon Schwandt (BVH Dorsten).

Zugänge: Yannik Schering (eigene U19), Alexander Geraedts (Arminia Klosterhardt), Paul Stieber (vereinslos, zuletzt Westfalia Herne), Enes Schick (TuS Haltern), Nicolai Pakowski (TV Jahn Hiesfeld), Alexander Schlüter (BSV Schüren), Marvin Tenbült (1. FC Bocholt), Jan Bachmann (RW Oberhausen), Timur Karagülmez (1. FC Bocholt), Rafael Hester (Rot Weiss Ahlen)

Mehr zum Thema

Kommentieren