RL West

Oberhausens Torwart hat verlängert

Stefan Loyda
20. April 2019, 15:24 Uhr

Foto: Micha Korb

Rot-Weiß Oberhausen hat die nächste Personalie für die kommende Saison dingfest gemacht. 

Daniel Davari bleibt Rot-Weiß Oberhausen erhalten. Der 31-jährige Torhüter hat ein neues Arbeitspapier bis 30. Juni 2021 unterschrieben. Dieses gelte ligenunabhängig. Der Deutsch-Iraner bleibt den Kleeblättern damit weitere zwei Spielzeiten erhalten.

„Ich bin extrem glücklich, dass die guten Gespräche mit Daniel in den vergangenen Wochen nun zur allseits angestrebten Vertragsverlängerung geführt haben“, sagt Jörn Nowak, Sportlicher Leiter der Oberhausener, der die Gespräche mit dem vierfachen iranischen Nationalspieler gemeinsam mit dem RWO-Vorstand Thorsten Binder und Herbert Jöring seinerzeit federführend aufgenommen und nun zusätzlich mit Cheftrainer Mike Terranova zu einem positiven Ende geführt hat. „Daniel hat unsere in ihn gesetzten Erwartungen bislang zur vollsten Zufriedenheit erfüllt und ist seit dem ersten Moment der erhoffte Rückhalt der Mannschaft.“

Davari freut sich, auch weiterhin das Trikot der Kleeblätter zu tragen: „Vom ersten Tag an fühle ich mich in Oberhausen sehr wohl. Die Wertschätzung, die ich aus dem Vereinsumfeld erfahren durfte, ist sensationell", begründet der gebürtige Gießener, warum er sich zu einem Verbleib entschlossen hat. "Der Verein, allen voran Jörn Nowak, hat sich einmal mehr sehr um mich bemüht, sodass ich das Gefühl bekommen habe, dass es der richtige Schritt sei, keines der höherklassigen Angebote anzunehmen, sondern weiterhin für RWO aufzulaufen. Der Verein und die Mannschaft haben großes Potenzial. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam den Sprung in die 3. Liga schaffen werden – hoffentlich schon in diesem Jahr.“


Davari war im Winter vom Zweitligisten MSV Duisburg an die Lindnerstraße gewechselt und seitdem acht Partien für die Kleeblätter absolviert. rs

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

20.04.2019 - 19:30 - Franky4Fingerz

Nö. RWO. Das hier ist eine 1:1 Kopie des Textes von RWO-online.de.

20.04.2019 - 19:26 - raschö

Reviersport

20.04.2019 - 19:23 - raschö

Nicht Rwo sondern revirsport

20.04.2019 - 19:15 - Bahnschranke

.... naja 2 x aber die Massage kam rüber

20.04.2019 - 19:13 - Bahnschranke

Ja, Ja .... in dem Bericht wurde 6 x Nowak als entscheidende Person hervorgehoben... da versucht RWO aber die Wogen zu glätten....

20.04.2019 - 17:40 - Isofix

Das liest sich gut ein klasse Torhüter..... Top

20.04.2019 - 16:14 - Düssel-Eddy

Franky, 9 Punkte nicht.
Realistisch sind 4-5 und ein besseres Torverhältnis

20.04.2019 - 15:59 - Franky4Fingerz

Jörn Nowaks finales Meisterstück?! Ein vorsichtiges "Dankeschön".
Damit hätte doch keiner hier gerechnet, dass die Torwart-Granate Davari
hier für zwei Jahre unterschreibt! Einfach super! Mit Davari in der Hinrunde
hätte RWO jetzt neun Punkte Vorsprung auf die SchälSicken...