2. Bundesliga

Neuer Torwart für SV Sandhausen

04. Juni 2019, 20:28 Uhr

Foto: firo

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat einen Ersatz für seinen bisherigen Stammtorwart Marcel Schuhen gefunden. 

Der Österreicher Martin Fraisl wechselt vom rumänischen Erstligisten FC Botosani ablösefrei zu den Kurpfälzern und unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Damit reagiert der SVS auf den Abgang von Schuhen zum Ligakonkurrenten Darmstadt 98. Fraisl wechselte 2018 aus der zweiten österreichischen Liga nach Rumänien und wurde dort gleich als bester Torhüter der Liga ausgezeichnet.

"Wir glauben, mit ihm jemanden verpflichtet zu haben, der unserer Wunschvorstellung des Torwartspiels sehr nahe kommt", erklärte Trainer Uwe Koschinat: "Martin kann über eine spektakuläre Spielweise die gesamte Mannschaft mitreißen." sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren