Der MSV Duisburg muss gegen den Halleschen FC (Samstag, 14 Uhr) zwei weitere Spieler ersetzen. Die Duisburger schleppen sich über die Ziellinie der Saison. 

3. Liga

MSV Duisburg: Zwei weitere Ausfälle vor Halle-Spiel

24. Juni 2020, 17:11 Uhr
Der MSV Duisburg muss gegen Halle auf Vincent Vermeij verzichten (Foto: firo).

Der MSV Duisburg muss gegen Halle auf Vincent Vermeij verzichten (Foto: firo).

Der MSV Duisburg muss gegen den Halleschen FC (Samstag, 14 Uhr) zwei weitere Spieler ersetzen. Die Duisburger schleppen sich über die Ziellinie der Saison. 

Der MSV Duisburg muss die letzten drei Spiele der 3. Liga aus der Verfolgerrolle bestreiten. Es sieht so aus, als würde den Zebras auf der Zielgeraden die Puste ausgehen. Eine Englische Woche nach der nächsten, dazu immer wieder neue Ausfälle. Das macht sich nun bemerkbar. 


Und Trainer Torsten Lieberknecht muss auch am Samstag gegen Halle wieder improvisieren. Gegen den Abstiegskandidaten werden Vincent Vermeij (Gelbsperre) und Migel Schmeling (Zerrung im Fußbereich) verzichten. Zuletzt fehlten zudem Moritz Stoppelkamp, Arne Sicker, Joshua Bitter, Sinan Karweina und Vincent Gembalies.

Vor allem der Ausfall von Mittelfeldroutinier Stoppelkamp schmerzt den MSV. Doch es gibt Hoffnung, dass der Antreiber im vorletzten Heimspiel der Saison wieder mitwirken kann. Mit Blick auf die Tabelle steht fest: Eigentlich muss der MSV seine drei ausstehenden Partien gegen Halle, Bayern II und Unterhaching gewinnen, soll am Ende ein direkter Aufstiegsplatz erreicht werden.

Braunschweig liegt vier Zähler vor dem MSV, Würzburg drei Punkte. Am Mittwochabend kann der Sieger der Partie Ingolstadt - Waldhof Mannheim mit dem MSV gleichziehen. 

Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten

Braunschweig

Zwickau (a)
Mannheim (h)
Meppen (a)

Würzburg
Rostock (h)
Viktoria Köln (a)
Halle (h)

MSV
Halle (h)
Bayern II (a)
Unterhaching (h)

Ingolstadt
Meppen (a)
Magdeburg (h)
1860 München (a)

Waldhof Mannheim
Münster (h)
Braunschweig (a)
Zwckau (h)

1860 München
Unterhaching (h)
 SG Sonnenhof Großaspach (a)  
Ingolstadt (h)

Hansa Rostock
Würzburg (a)
Uerdingen (h)
Chemnitz (a)


Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

24.06.2020 - 17:19 - Red-lumpi

Wie gesagt, die Pleitegeier kreisen...herrlich muhahaha.....