Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

2. Liga
MSV Duisburg: Neuer Trainerjob für Ex-Coach Torsten Lieberknecht

(0) Kommentare
Der ehemalige Coach des MSV Duisburg wird neuer Trainer beim SV Darmstadt 98. (
Foto: firo)

Torsten Lieberknecht ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98. Der ehemalige Coach des MSV Duisburg unterschreibt bei den Lilien einen Zweijahres-Vertrag bis Sommer 2023.

Seit dem Abschied von Markus Anfang zu Bundesliga-Absteiger Werder Bremen befindet sich der SV Darmstadt 98 auf der Suche nach einem neuen Trainer. Nun sind die Lilien fündig geworden: Torsten Lieberknecht, ehemalig Chefcoach beim MSV Duisburg, folgt in Darmstadt auf Anfang. Der 47-Jährige war im November vergangenen Jahres bei den Zebras beurlaubt worden und ist seit jeher vereinslos.

"Mit den Ideen und Plänen, die der SV 98 sowohl auf als auch neben dem Platz verfolgt, kann ich mich zu einhundert Prozent identifizieren. Jetzt kann ich es kaum erwarten, die Mannschaft und alle Personen am Böllenfalltor kennenzulernen und in der kommenden Woche die erste Trainingseinheit zu leiten. Ich freue mich total, diese spannende Zweitliga-Saison als Trainer des SV Darmstadt 98 angehen zu können", sagt Lieberknecht.

Carsten Wehlmann, Sportlicher Leiter in Darmstadt, betont: "Wir haben einen Cheftrainer gesucht, der die Art und Weise unseres Fußballs und unseren eingeschlagenen Weg fortführen kann. Nach einer eingehenden Analyse und der Auswertung von verschiedensten Parametern hat sich Torsten Lieberknecht schnell als unser Wunschkandidat herauskristallisiert. Torsten steht nicht nur für große Leidenschaft und hohe Vereinsidentifikation, sondern in erster Linie vor allem für einen modernen, aktiven Spielansatz - ein Punkt, auf den wir großen Wert gelegt haben."

Wehlmann weiter: "In den persönlichen Gesprächen hat sich dieser Eindruck absolut verfestigt, weshalb wir davon überzeugt sind, dass Torsten menschlich und fachlich bestens nach Darmstadt passt. Er kennt die zweite Liga sehr gut und ist auch mit der Arbeit in einem Traditionsverein vertraut, zudem haben wir vom ersten Moment an gespürt, wie sehr er auf die Herausforderung bei uns brennt. Dementsprechend glücklich sind wir, die Position des Cheftrainers mit ihm besetzen zu können."

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.