Die finanziellen Auswirkungen der Zwangsspielpause in der Corona-Krise machen auch vor den Oberligisten keinen Halt. Der 1. FC Bocholt und der 1. FC Monheim bitten in den sozialen Netzwerken um finanzielle Unterstützung.

OL NR

Monheim und Bocholt bitten um finanzielle Unterstützung

Stefan Loyda
24. März 2020, 15:08 Uhr
Der 1. FC Bocholt und der 1. FC Monheim bitten um finanzielle Unterstützung. Symbolfoto: Frank Oppitz

Der 1. FC Bocholt und der 1. FC Monheim bitten um finanzielle Unterstützung. Symbolfoto: Frank Oppitz

Die finanziellen Auswirkungen der Zwangsspielpause in der Corona-Krise machen auch vor den Oberligisten keinen Halt. Der 1. FC Bocholt und der 1. FC Monheim bitten in den sozialen Netzwerken um finanzielle Unterstützung.

Die Bocholter bieten auf ihrer Homepage Unterstützer-Tickets an. Für 19 Euro kann es erworben werden. Als Dank sollen die Namen der Fans, die das Ticket erworben haben, auf dem Trikot verewigt werden. Hinzu kommen alle Namen in einen Lostopf. Fünf glückliche Gewinner können sich über das neue Heimtrikot freuen. „Wir würden uns freuen, wenn Fans und Freunde uns mit dieser symbolischen Geste unterstützen“, sagt Bocholts Vize-Präsident David Fahrland zu der Aktion. „In dieser schwierigen Zeit versuchen wir alles, um die laufenden Kosten weiterhin decken zu können. Gemeinsam können wir das schaffen.“

Erhältlich ist das Ticket im „SchwattenShop“. Als Zahlungsmethode können Banküberweisung, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte genutzt werden. Schließlich brechen auch den Bocholtern die Zuschauereinnahmen derzeit weg. Die Folgen beträfen dabei nicht nur die Oberliga-Mannschaft, sondern vor allem auch die Trainer und Betreuer der Nachwuchsmannschaften.

Auch Monheim setzt auf die Fan-Unterstützung

Ähnlich ergeht es auch dem 1. FC Monheim, dem die Einnahmen aus Heimspielen und sonstigen Events nun erst einmal fehlen werden. Der Klub setzt dabei schon seit vergangener Woche Mittwoch auf Geisterspieltickets. Die Tickets können für den Preis von 19,10€ auf der Homepage des Tabellen-Zweiten der Oberliga Niederrhein erworben werden. Für jedes dieser Geisterspieltickets gibt es zusätzlich einen Rabattgutschein für das neue Fantrikot der Saison 20/21 der Monheimer in Höhe von 19,10 Prozent. Auch hier gibt es eine Verlosung, bei der fünf Gewinner neben einer Jahreskarte und einem Fantrikot auch noch Mützen oder Caps im FCM-Design gewinnen können.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren