Mittelfeldspieler geht in die Landesliga

28.12.2018

SC Düsseldorf-West

Mittelfeldspieler geht in die Landesliga

Foto: Michael Gohl

Der SC Düsseldorf-West aus der Oberliga Niederrhein hat seinen ersten Abgang im Winter zu verzeichnen.

Mittelfeldspieler Murat Yildiz schließt sich dem Düsseldorfer SC 99 an. Der Verein aus Düsseldorf-Pempelfort war im Sommer aus der Oberliga Niederrhein abgestiegen und steht nun in der Landesliga Niederrhein 1 auf dem 18. Platz (von 19 Mannschaften). Der Rückstand aufs rettende Ufer beträgt derzeit drei Punkte.


"Murat hat sich im Vorfeld bereits gut über den DSC informiert und möchte uns auf seiner angestammten Position im zentralen Mittelfeld weiterhelfen. Mit 21 Jahren hat er bereits höherklassige Erfahrung gesammelt und wurde in der Jugend gut ausgebildet", wird DSC 99-Trainer Andreas Billeter von der Rheinischen Post zitiert.

Weitere Abgänge hat der SC Düsseldorf-West aktuell nicht zu verzeichnen. Der Klub aus Oberkassel wird vom ehemaligen Fortuna Düsseldorf-Profi Ranisav Jovanovic trainiert. 

Kommentieren