Der Bezirksligist Mengede 08/20 wird im Sommer den Trainer wechseln. 

Bezirksliga

Mengede 08/20: Trainerwechsel im Sommer

RevierSport
09. Januar 2020, 12:03 Uhr

Foto: Joachim Hänisch

Der Bezirksligist Mengede 08/20 wird im Sommer den Trainer wechseln. 

Trainerwechsel in der Bezirksliga. Tobias Vössing wird Mengede 08/20 im Sommer aus beruflichen Gründen verlassen. Neuer Trainer wird  Thomas Gerner.

Mengedes Sportlicher Leiter Joachim Kerner betont: "Tobias Vössing hat in den bisher 2,5 Jahren seiner aktuellen Tätigkeit in Mengede hervorragende Arbeit geleistet. Er hat auch in schwierigen Zeiten zum Verein gestanden und hat zusammen mit seinem Co-Trainer Christoph Schulz ein junges, entwicklungsfähiges und ambitioniertes Team geformt. Ich bin mir sicher, dass wir in Mengede an dieser Mannschaft noch viel Freude haben werden. Aus beruflichen Gründen ist für Tobias leider eine Fortsetzung seiner Tätigkeit nicht länger möglich, so dass wir vom aktuellen Trainerteam den Vertrag nur mit Co-Trainer Christoph Schulz verlängern konnten. Ich freue mich, dass Christoph auch 2020/2021 weiter mit uns zusammen arbeiten wird, da er seine aktuelle Position optimal ausfüllt. So traurig wir über das Ausscheiden von Tobias sind, so freue ich mich, mit Thomas Gerner einen fachlich und menschlich herausragenden Trainer für die Saison 2020/2021 gewonnen zu haben, der uns in Mengede zum Beispiel mit dem Gewinn der Hallenfußballstadtmeisterschaft 2016 noch bestens in Erinnerung ist."

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren