Bei den 36. Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften flogen drei Spieler des Westfalenligisten Lüner SV vom Platz. Während ein Spieler die Sperre bereits abgesessen hat, legte die Gerichtsbarkeit des Fußballkreises Dortmund die Dauer der Sperre der übrigen Akteure fest.

Nach Rot gegen Großkreutz-Klub

Mega-Sperre für Lüner Amateurfußballer

23. Januar 2020, 18:04 Uhr
Symbolbild: dpa

Symbolbild: dpa

Bei den 36. Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften flogen drei Spieler des Westfalenligisten Lüner SV vom Platz. Während ein Spieler die Sperre bereits abgesessen hat, legte die Gerichtsbarkeit des Fußballkreises Dortmund die Dauer der Sperre der übrigen Akteure fest.

Herber Rückschlag für den Lüner SV: Nachdem bei den Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften Torwart Daniel Dreesen und Mittelfeldspieler Ali Bozlar die Rote Karte sahen, herrscht nun Klarheit über die Dauer der Sperre. Die Gerichtsbarkeit des Fußballkreises Dortmund sperrte Ali Bozlar erwartungsgemäß für zwei Monate. Bozlar hatte eine Beleidigung des Gegenspielers beim 4:2 gegen den A-Ligisten DJK BW Huckarde zugegeben. 

 
Dreesen muss hingegen noch länger zuschauen. Er soll gegenüber einem auf das Spielfeld gelaufenen Zuschauer bei der 3:4-Niederlage gegen den von Ex-Profi Kevin Großkreutz und Resa Hasani gecoachten Bezirksligisten Türkspor Dortmund ausfällig geworden sein, nachdem dieser ihn angerempelt hatte und wurde für drei Monate gesperrt. Der Lüner SV legte dem Gericht zwar ein Video vor, das Dreesens Unschuld beweisen sollte, doch die Aufnahmen konnten die Kammer nicht umstimmen.

Der Lüner SV wird jedoch beide Urteile nicht akzeptieren und vor die Bezirksspruchkammer ziehen.

Kleiner Trost: Phil Rosenkranz wurde ebenfalls gegen Türkspor Dortmund vom Platz gestellt (Notbremse), hat aber die Sperre von zwei Pflichtspielen inzwischen abgesessen.

Autor: Jörn Duddeck

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

23.01.2020 - 19:44 - Außenverteidiger

Hört auf das Wort “Mega“ bei drei Monaten zu benutzen. Jemand mit 1,75 Metern ist auch nicht mega groß.