Niederrheinpokal: Möllmann legt nach

"Losglück? Für uns ja, für den MSV nicht"

03. Juli 2019, 08:54 Uhr

Foto: Michael Ketzer

Die Freude bei Bezirksligist SC 1920 Oberhausen war riesig, als das Los MSV Duisburg im RevierSport-Niederrheinpokal feststand. Der Vorsitzende Thorsten Möllmann legt nun nach.

Möllmann erfuhr im Urlaub auf Mallorca vom Traumlos und hatte per Sprachnachricht gleich die passende Kampfansage parat: „Ich bin gerade im Bierkönig auf Malle. Aber die Blau-Weißen können sich warm anziehen".


Am späten Abend legte der ehemalige Trainer per Video-Botschaft, die RevierSport vorliegt, nach. "Losglück? Für uns ja, für den MSV Duisburg nein", machte er deutlich, dass sich der Bezirksligist nicht kampflos aufgeben will. Er wünsche dem MSV "für die neue Saison zwar den Aufstieg in die zweite Liga, aber für den Niederrheinpokal ist es das Ausscheiden".

"Wir werden die Netze kaputt schießen"

Wie es trotz des Klassenunterschiedes von vier Ligen gegen die Zebras mit dem Weiterkommen klappen soll, wusste Möllmann ebenfalls bereits. "Zu Hause werden wir dem MSV alles abverlangen. Wir werden fußballerisch alles darbieten und haben schon bei der Stadt neue Netze beantragt. Wir werden sie kaputt schießen." 

Seine Botschaft schloss Möllmann zwar noch einmal mit den besten Grüßen an den MSV ab, machte aber auch unmissverständlich klar: "Für die zweite Runde braucht ihr nicht zu planen."

Alle Paarungen der ersten Runde des Niederrheinpokals im Überblick:
Rather SV - SV Straelen
TSV Kaldenkirchen - FC Kray
SG Kupferdreh-Byfang - Ratingen 04/19
TuB Bocholt - 1. FC Kleve
Hamminkelner SV - VfB Homberg
VfR Krefeld-Fischeln - Wuppertaler SV
SV Burgaltendorf - Union Nettetal
SV Sevelen - 1. FC Bocholt
VfB Speldorf - Sportfreunde Baumberg
GSV Moers - TVD Velbert
Blau-Weiß Dingden - SpVg Schonnebeck
Duisburger FV 08 - SSVg Velbert
SV Scherpenberg - TSV Meerbusch
SV Genc Osman - Rot-Weiss Essen
SV Rindern - ETB Schwarz-Weiß Essen
SC 1920 Oberhausen - MSV Duisburg
SV Fortuna Bottrop - VfB Hilden
Viktoria Buchholz - 1. FC Monheim
TuS Germania Hackenbroich - SC Velbert
FSV Vohwinkel - Rot-Weiß Oberhausen
SV Budberg - KFC Uerdingen
SC West - TuRU Düsseldorf
1. FC Viersen - TSV Aufderhöhe
1. FC Grevenbroich-Süd - TSV Ronsdorf
Viktoria Goch - Sparta Bilk
DV Solingen - TV Jahn Hiesfeld
SGE Bedburg-Hau - SC Kapellen-Erft
SSV Strümp - FSV Duisburg
ASV Süchteln - VSF Amern
SC Hardt - SC Glück-Auf Sterkrade
SV Friedrichsfeld - MSV Düsseldorf
FC Remscheid - ESC Rellinghausen


Mehr zum Thema

Kommentieren

05.07.2019 - 06:09 - Berlin85

Als Uerdinger hatte man eher das Gefühl, mit diesem Aufgebot im falschen Film zu sein. Bei Schalke wusste man wohl vorher schon,das man nicht mehr so ganz auf die Unfähigkeit der anderen bauen könnte. Bei RWE war es für mich schwer einzuschätzen, ob sie ganz oben dabei sein müssten! Das Lachen ist mir allerdings trotzdem nicht vergangen, und dieses Jahr strahlen wir bei diesen Ergänzungen ,auch im U 23 Bereich , und den Aufstiegen der A und B-Jugend in die NDR.Liga erstmal über alle Backen. Und ja, wir wollen es dem BvB recht schwer machen, die nächste Runde im DFB-Pokal zu erreichen!

05.07.2019 - 03:02 - Lippebote

Leider gibt es zu wenig Typen vom Schlag eines Möllmann ! Aber man kann ja verstehen, dass vielen Fans im Kohlenpott das Lachen vergangen ist... speziell Schalker,Essener und Uerdinger mussten vergangene Saison doch glauben, dass die Endzeit des Fußballs angebrochen ist ! Schluß mit lustig - Ernst muß her , jetzt muß mal Tacheles geredet werden ! Nicht so zaghaft und verkrampft wie auf Schalke oder mit einem Magenbitter-Gesicht wie Favre - aber auf jeden Fall nicht so albern wie Möllmann ! Fußball ist eine verdammt ernste Sache !

04.07.2019 - 19:13 - Alles halb so schlimm

Ja genau. der 70er-Jahre Erinnerungstyp haut sich ein paar Bierchen rein und lallt dann ein bisken Stammtisch-Blödsinn raus, Wat sollet, einfach nicht so ernst nehmen.

04.07.2019 - 08:17 - Trainerfuchs

Liebe Leute, genau das möchte er doch erreichen...dass ihr euch aufregt. Nehmt das ganze mal Kommentarlos hin, dann hört das auch irgendwann auf.
Ich bin da auch auf Macabros Seite. Der Fußball brauch auch ein paar durchgeknallte Typen, deshalb lasst ihn doch ein bisschen Stimmung machen.Beim Bierkönig liegt die Zunge auch etwas lockerer im Mund und ich glaube auch eher, dass er sich da sportlich nichts ausrechnet, sondern weil er polarisiert und die Bude voll kriegen möchte. Da hält er gerne seinen Kopf für hin. :)

03.07.2019 - 20:31 - Tief_im_Westen

Man könnte meinen, dass das einfach nur Realsatire ist, eine Persiflage an die 80er, aber nein, er meint das vollkommen ernst unter seinem Vokuhila. Der Typ ist das fleischgewordene Mallorcaurlauberklischee und RS verleiht ihn dafür auch noch einen 'Kultstatus'. Hoffentlich schenkt der MSV denen 20 Dinger ein.

03.07.2019 - 16:52 - Macabros

Ich find's gut das es solche Typen noch gibt. Dieses ewige " der nächste Gegner ist der schwerste" ist doch sowas von öde. Der Fussball braucht sowas, sonst kann man auch zum Dressurreiten gehen.

03.07.2019 - 15:18 - asaph

Das ist hier bald unter Bild-Zeitungs Niveau...

03.07.2019 - 13:45 - schullemax69

Meine Herren, die einzige Entschuldigung könnte sein, dass er das aus dem Bierkönig nach etlichen Gallonen gesagt hat.
Ich befürchte jedoch, dass er so was ernst meint. Ist ja nicht das erste Mal.
Mann Mann Mann. Durch die Wiederholungen ist es nichtmals mehr lustig.

03.07.2019 - 12:55 - Strait

Ich hab das völlig falsch verstanden. Der auf dem Bild - das ist gar nicht der Bierkönig?

03.07.2019 - 11:43 - F.C.Knüppeldick

Bei euch in Essen lagen jahrelang Managementfehler vor, bei der Zusammenstellung der Mannschaft.Da ich auch ein paar Spiele gesehen habe und fast niemand großartig aufgefallen ist,die Verträge aber immer verlängert wurden,ist das wohl eindeutig.Und um Möllmann war es in der letzten Zeit ja ruhig gewesen,vorher hat der auch nur solche Sprüche rausgebracht.Und ja,der MSV zittert schon gewaltig.Das Auflaufen mit der B-Elf müßte ausreichen, um da mindestens 5-0 zu gewinnen!

03.07.2019 - 11:35 - krayerbengel

Möllmann hat im Bierkönig bestimmt nur Pfefferminztee getrunken, machen ja alle dort.
Daher sollte man die Aussagen nicht überbewerten.

03.07.2019 - 11:27 - Düssel-Eddy

Was wäre der Fußball ohne solche Verbalakrobaten.

03.07.2019 - 11:20 - Rafio

Jaaaa,super Einstellung.

03.07.2019 - 10:56 - DerHuttroper

Das nenne ich mal eine gesunde Einstellung. Egal welcher Gegner kommt, wir hauen die wech. Bei uns in Essen hat man die Gegner lieber alle stark geredet. Apropo Spinner oder Plattform. Ihr bekommt doch dieselbe Plattform und könnt hier jeden schei.... reinschreiben. Spinner gibt es im Forum genug oder zweifelt einer daran ?

03.07.2019 - 09:29 - Helfer

Früher hatten wir im Fußball richtige Typen.
Heute haben wir Gestalten wie Knappmann, Legat und diesen hier.
Armer Fußball!

03.07.2019 - 09:14 - revierloewe10

Gähn....was sportlich wichtiges im Westen geschehen?

03.07.2019 - 09:12 - Red-lumpi

Was für ein Schwätzer !!!

03.07.2019 - 09:07 - Rafio

Danke Reviersport , dass ihr diesem Großmaul wieder eine Bühne gebt. Erbärmlich !!