Oberliga Niederrhein

Punkt für Kray, nächste Packung für Schlusslicht

08. Oktober 2020, 21:59 Uhr
Luca Kazelis vom FC Kray im Laufduell mit Düsseldorfs Maurice Bankoue. Foto: Thorsten Tillmann

Luca Kazelis vom FC Kray im Laufduell mit Düsseldorfs Maurice Bankoue. Foto: Thorsten Tillmann

Zwei Begegnungen beschlossen am Donnerstagabend die Englische Woche in der Fußball-Oberliga Niederrhein. Der FC Kray spielte Remis, während der 1. FC Kleve deutlich siegte. 

Nach einer zweiwöchigen Corona-Zwangspause war der FC Kray am Donnerstagabend wieder im Einsatz. Am siebten Spieltag der Oberliga Niederrhein kam TuRU Düsseldorf nach Essen. Am Ende teilten sich die Klubs die Punkte - 1:1 (1:1) hieß es nach 90 Minuten. 

Dabei waren die Krayer für beide Treffer verantwortlich. Denn Kamil Poznanski brachte die Gäste aus der Landeshaupstadt nach elf Minuten unfreiwillig per Eigentor in Führung. Vor der Halbzeit markierte FCK-Angreifer Alkan Talas den Ausgleich (39.). 

Damit stehen die Essener nun bei sieben Zählern. Sie belegen Platz 14 in der Tabelle, die aufgrund der unterschiedlichen Anzahl an absolvierten Partien allerdings stark verzerrt ist. TuRU punktete zum zweiten Mal in dieser Saison und steht auf dem Abstiegsrang 19. 

Am kommenden Sonntag gastiert der FC Kray beim TSV Meerbusch (15.30 Uhr). TuRU Düsseldorf empfängt zeitgleich den Tabellenführer 1. FC Bocholt. 

1. FC Kleve feiert Kantersieg gegen 1. FC Mönchengladbach

Derweil hat Oberliga-Schlusslicht 1. FC Mönchengladbach ein 0:5 (0:2) vom 1. FC Kleve eingeschenkt bekommen. Pascal Hühner (14., 49.), 2:0 Michael James den Heijer (16.), 4:0 Ryo Terada (87.) und 5:0 Luca Thuyl (90.) trafen für Kleve. 

Der Aufsteiger aus Gladbach hatte erst am vergangenen Spieltag 0:6 gegen die Sportfreunde Baumberg verloren und bleibt mit drei Punkten am Tabellenende. Kleve bestätigt seine gute Form - nur eines der vergangenen sechs Spiele ging verloren - und rückt auf Platz sechs vor. 

Weiter geht es für den 1. FC Mönchengladbach mit einem Auswärtsspiel bei Mitaufsteiger Teutonia St. Tönis (Sonntag, 15.30 Uhr). Der 1. FC Kleve empfängt am Sonntag Top-Team SSVg Velbert (15 Uhr).

Die Ergebnisse des 7. Spieltags in der Übersicht: 
FC Kray - TuRU Düsseldorf 1:1
1. FC Mönchengladbach - 1. FC Kleve 0:5
ETB SW Essen - DJK St.Tönis 1:1
TVD Velbert - FSV Duisburg 4:1
1.FC Monheim - SC Velbert 3:2
SSVg Velbert - SF Baumberg 3:2
1.FC Bocholt - Ratingen 2:2
Düsseldorf-West - VfB Hilden 4:1
Jahn Hiesfeld - Union Nettetal 1:1
Sterkrade-Nord - Niederwenigern 2:0
abgesagt: Cronenberger SC - Schonnebeck

HIER geht es zur Tabelle der Oberliga Niederrhein

[Widget Platzhalter]

Mehr zum Thema

Kommentieren